Home / Forum / Mein Baby / Baby hat warscheinlich Röteln

Baby hat warscheinlich Röteln

14. Juni 2009 um 20:07

Hi meine kleine (7 Monate alt) ist im überall bis auf die Beine mit zarten hellroten Punkten übersäht.
Denke mal das das vielleicht die Röteln sein werden.
Werde morgen Früh beim Kinderarzt anrufen und einen Termin machen.
Hatten eure Babys die auch schon und wie wurden sie behandelt?

Lg nusseckchen

Mehr lesen

14. Juni 2009 um 20:53

Hallo
Wie kommst du darauf, dass es sich um Röteln handeln könnte? Hattet ihr einen Fall im näheren Umfeld? Fiebert sie? Sind die Lymphknoten geschwollen?

An sich sind Röteln eine absolut harmlose Kinderkrankeit. Viele machen sie sogar symptomlos durch (ich z.B. auch).
Eine Therapie gibt es nicht. Nach 3-5 tagen verschwinden die Krankheitssymptome wieder und alles ist vergessen.
Selbst wenn es eine Behandlungsmöglichkeit gäbe wäre es besser, nichts zu unternehmen, denn es ist nachgewiesen, dass sämtliche Kinderkrankheiten (also auch Masern und Windpocken) komplikationsloser verlaufen, wenn man keine Medikamente gibt.

Aber warte erstmal ab, was der Arzt morgen sagt.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest