Home / Forum / Mein Baby / Baby hochlagern, aber wie?

Baby hochlagern, aber wie?

15. August 2012 um 11:56

Ich war mit meinem sohn (18 wochen) gestern beim KA, da er wohl sodbrennen hat.
Der kinderarzt hat ihm ein medikament verschrieben und hat gesagt, dass ich den oberkörper hoch lagern soll.
Jetzt würde ich das ja gerne umsetzen, aber weiß nicht genau wie.
Der kleine schläft nämlich bei uns im bett und rollt hin und her, dreht sich auf den bauch, usw!

Musste das jemand von euch auch machen?
Wie habt ihr das umgesetzt?
Habt ihr tipps?

Liebe grüsse

Mehr lesen

15. August 2012 um 12:07

Hallo
Meine tochter (20 wochen) hat einen Reflux, das heißt das der magenschließmuskel nicht richtig funktioniert und ihr die nahrung immer wieder in die speiseröhre läuft und sie deshalb ständig sowas wie sodbrennen hat und vermehrt spuckt!
Deshalb benutze ich jetzt AR Nahrung und habe unter ihre Matratze ein Keilkissen aus Schaumstoff gelegt! Wie du das machen kannst wenn dein Sohn mit bei Dir im Bett schläft weiß ich auch nicht genau! Ich habe einfach das bett meiner Tochter neben mein Bett ins Schlafzimmer gestellt! Vielleicht solltest Du überlegen ob es für dich auch in Frage kommt ihn an ein eigenes Bett zu gewöhnen!
Lg
Schnucki mit Linda im Arm

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram