Home / Forum / Mein Baby / Baby im Krankenhaus- Frage

Baby im Krankenhaus- Frage

16. November 2014 um 16:13

Hey ihr Lieben!

Morgen ist es so weit und Tilly muss wegen ihrer Syndaktilie in die Klinik....nun pack ich unsere Tasche und frag mich ob die Schlafsäcke für die kleinen in der Klinik haben?? Wisst ihr das??

Mehr lesen

16. November 2014 um 16:14

In
Fr in der regel ja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2014 um 16:23
In Antwort auf elswedy

In
Fr in der regel ja

Okay
Dann nehm ich mal keine mit....sonst muss ich langsam auch einen Transporter anmieten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2014 um 16:39

Als meine..
Minimaus mit 2 Monaten nochmal ins Krankenhaus musste, hatten die leider keine. Eine der Schwestern war auch noch so freundlich, zu meinen, dass Krankenhaus sei kein 3 Sternehotel.

Ich, an deiner Stelle, würde zur Sicherheit einen mitnehmen, sollten doch welche dort sein, kannst du ihn ja wieder mitnehmen.

Bleibst du als Begleitmutti im Krankenhaus?
Darf ich fragen, ob deine Tochter die Syndaktylie an Hand oder Fuß hat? Und ist es wenigstens einfach operabel? Also "nur" Gewebe zusammengewachsen, ohne Beteiligung der Knochen? Ich weiß nicht, in wie weit du Angst hast, oder was auch immer.

Aber ich kann dir sagen, ich hatte in der Therapie bisher 2 Kinder mit operierter Syndaktylie, einmal vom Zeige-und Mittelfinger und einmal Ring- und Kleinfinger. Beide benötigten eigentlich gar keine Ergotherapie.

Alles Gute deiner Kleinen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2014 um 17:06

Okay
Dann pack ich vielleicht doch einen ein oder lass ihn mir nachbringen.

MeinMaiwunder, klingt als kennst du dich aus?
Sie hat eine Syndaktilie beider Füsse, an beiden auch mit Knochenbeteiligungvund zudem noch pro Fuß 3 von 6 Zehen verwachsen...es ist wohl etwas komplizierter...zudem ist ein Zeh quasi nur halb gedoppelt. Da es recht schwierig ist werden die beiden Füsse auch getrennt operiert...am Dienstag rechts und im Frühjahr links. Die kleine ist 11 ansonsten alt, denkst du da ist Therapie nötig??

Danke euch :-*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2014 um 17:07
In Antwort auf mopsilitoo81

Okay
Dann pack ich vielleicht doch einen ein oder lass ihn mir nachbringen.

MeinMaiwunder, klingt als kennst du dich aus?
Sie hat eine Syndaktilie beider Füsse, an beiden auch mit Knochenbeteiligungvund zudem noch pro Fuß 3 von 6 Zehen verwachsen...es ist wohl etwas komplizierter...zudem ist ein Zeh quasi nur halb gedoppelt. Da es recht schwierig ist werden die beiden Füsse auch getrennt operiert...am Dienstag rechts und im Frühjahr links. Die kleine ist 11 ansonsten alt, denkst du da ist Therapie nötig??

Danke euch :-*

Ach so
Sie hat eine Syndaktilie und Polydaktilie Bds

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2014 um 10:37

Danke der Nachfrage
Die Op ist super verlaufen, natürlich hatte sie Schmerzen aber wir haben sie immer gut mit Schmerzmitteln versorgt. Nun haben wir allerdings alle Magendarm, müssen wir uns aus der Klinik mitgebracht haben

Schlafsäcke hatten sie übrigens nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2014 um 13:52

Na zum Glück
Hat sie alles gut überstanden

Meine Freundin lag auch grad im Kkh wegen einer starken Mandelentzündung und auch sie haben den Norovirus gratis mit nach Hause bekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2014 um 14:48

Schön, dass alles gut gelaufen ist.
ja, das kenne ich von vielen, dass sie sich Noro oder Rotaviren aus dem KH mitbringen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Jungs Klamotten Gr. 50 und 56
Von: jaffe_11960592
neu
23. November 2014 um 9:49
Hilfe!!! Mund-Hand-Fuß-Krankheit- Was hilft bei den Pickelchen?
Von: alisha_12857231
neu
23. November 2014 um 9:35
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen