Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Baby ist bewegungsfaul

Baby ist bewegungsfaul

8. August 2011 um 18:04 Letzte Antwort: 8. August 2011 um 18:24

Der Kleine ist jetzt fast 16 Wochen alt und dreht sich nicht, bewegt sich generell wenig. Auf dem Bauch liegen ist auch nichts für ihn .... mache mir etwas Sorgen, da andere sich mehr bewegen....

Er war aber auch schon im Bauch ein Ruhiger

Gibt es hier auch bewegungsfaule Söhne??? Sollte ich ihn irgendwie animieren? Ich spiele schon häufig mit ihm auf der Spielewiese - aber wenn er einfach nicht greifen möchte oder so? Muss ich mir Sorgen machen???

Dafür brabbelt er sehr viel und ist ein sehr, sehr ausgeglichenes Baby.....

Mehr lesen

8. August 2011 um 18:24

Jo
ich hab auch eine bewegungsfaule Tochter. Sie ist korrigiert 7,5 Monate und seit Donnerstag kann sie sich wenigstens mal drehen. Die Physiotante meinte, es gibt faule Babys. Warum, weiß sie auch nicht. Es ist einfach so. Sie hat kein Interesse daran, sich zu bewegen. Hilft nix, irgendwann werden auch die es meistern. Dauert nur einfach länger.

Und mit 16 Wochen hat meine Tochter auch nicht gegriffen, das kam erst im 19-Wochenschub.

Ach ja, auf dem Bauch liegen haßt meine heute noch. Auch ein Grund, wieso sie keine Lust hatte, sich zu drehen.

Da sie sich aber generell nicht alleine beschäftigen kann, machen wir jetzt SI Therapie. Sensorische Integration. Wenn Dein Sohn aber sonst zufrieden wirkt, ist er wahrscheinlich einfach nur etwas faul.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers