Forum / Mein Baby

Baby/Kleinkind will nur Brötchen

Letzte Nachricht: 11. Mai 2007 um 17:50
06.05.07 um 14:53

Hallo, meine Kleine (11 Monate) isst zum Frühstück nur trockenes Brötchen. Mischbrot verweigert sie und auch das Brötchen, sobald ich irgendetwas darauf schmiere.
Dazu nimmt sie wenigstens noch Joghurt mit Fruchtgeschmack vom Löffel.

Habt Ihr einen Tipp, wie ich ihr diese Eingleisigkeit abgewöhnen könnte?

Was gebt Ihr Euren Mäusen in diesem Alter zum Frühstück?

Vielen Dank,
andi4hep

Mehr lesen

06.05.07 um 18:34

Brötchen für Babys
Hallo,
wichtig ist die Kombination aus Milch und Getreide. Wenn Deine Tochter noch eine Flasche oder Tasse Milch dazu erhält, würde ich mich jetzt nicht verrückt machen. Von dem Fruchtjoghurt würde ich Abstand nehmen, weil er viel zu zuckerhaltig ist und Deine Tochter sich schnell an diesen süßen Geschmack gewöhnt. Es gibt tolle Rezepte, wie man für Babys lecker Vollkornbrötchen backen kann. Das würde ich eher machen, damit nicht irgendwelche andere Zusatzstoffe im Brötchen enthalten sind und sich das Kind an Weißmehlprodukte gewöhnt.
Lieben Gruß
jula

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

11.05.07 um 17:50

Bleib cool
Die meisten Kinder ernähren sich sehr einseitig, gerade wenn sie mit der festen Nahrung anfangen. Unsere hat sich monatelang fast nur von trockenen Brötchen ernährt - und sie lebt immer noch.
Einfach immer wieder andere Sachen anbieten, irgendwann geht es plötzlich!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers