Home / Forum / Mein Baby / Baby kreischt - Mir fallen bald die Ohren ab...

Baby kreischt - Mir fallen bald die Ohren ab...

22. Mai 2011 um 20:11

Ich wollte mal in die Runde fragen, ob eure Babys das auch mal eine Weile gemacht haben.

Meine Tochter ist jetzt 9 Monate alt und seit ca. mehreren Wochen kreischt sie in einer Tour.

Egal ob beim Essen, beim Trinken, beim Spielen, beim Kinderwagenfahren, egal wo wir sind. Entweder ist es mal ein freuden Kreischen, wenn sie ihren Willen nicht bekommt dann ist es ein unfreundliches Kreischen, wenn sie etwas nicht sofort bekommt oder schafft, rastet sie förmlich aus

Und meine Tochter hat ein sehr lautes Organ und ich muss sagen, solangsam fallen mir die Ohren ab und ich kann es auch nicht mehr den gesamten Tag an den Ohren haben.

Hatten eure in dem ALter so ähnliche Phasen?

Ok, wenn sie freudig ist und rumkreischt vor Spaß dann kann ich das noch gut verkraften aber dieses Gekreische bei jedem bisschen was ihr nicht passt das ist solangsam eine heftige Bewährungsprobe und iwie auf Dauer schlimmer als ihre Schreiattacken als Neugeborendes (sie war ja ein Schreikind)

Gibt es irgendwas was man da tun könnte, um sie zu beruhigen und ihr kenntlich zu machen dass das nicht immer geht so wie sie es eben immer macht?
Ich weiß erziehen kann ich sie wohl noch nicht, aber iwas muss da gemacht werden, oder jemand nimmt mir die Angst und sagt mir das es normal ist und es wieder aufhört.

Ich habe mittlerweile täglich Kopfschmerzen von diesem Gekreische. Es ist wirklich kein Schreien, kein Weinen sie KREISCHT...

Mehr lesen

22. Mai 2011 um 20:18

Oh man.
Wie lange ging bei euch diese Phase?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2011 um 20:22

Na
da sind wir schon drüber

Ich habe manchmal das Gefühl das sie diese Art Kreischen als durchsetzung benutzt. Also immer dann, wenn sie ihren willen nicht bekommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2011 um 20:33

Sie bleibt
zb beim Wickeln nicht mehr liegen. Alles um sie herum ist ja spannend und da will sie dann hin. Wenn ich sie dann zurück drehe und sie es nochmal versucht und ich sie hindere dann wird gekreischt was das Zeug hält.

Oder, sie will sich am Sofa hochziehen und schafft es nicht, dann wird gekreischt. Ok, frustration aber das kann man durch weinen ausdrücken, nicht durch kreischen

Oder, sie geht zum x mal an den Reciever, ich nehm sie weg und sage nein, ohhhhh gaaaaaaaaaaanz gefärhlich dann wird vll gekreischt

So Momente die man eben nicht immer durchgehen lassen kann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2011 um 20:34

Ohja
das selbe Gefühl habe ich auch.. :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram