Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Baby lebt total im Dreck!!!!!

Baby lebt total im Dreck!!!!!

27. Oktober 2005 um 12:26 Letzte Antwort: 29. Oktober 2005 um 19:22

Hi, meine juüngere Schwester hat vor einiger Zeit eine Stelle als Babysitter angenommen bei einer alleinerziehenden Mutter und ihrer elf Monate alte Tochter. Das kind geht tagsüber in die Krippe, die Mutter macht noch ne Ausbildung nebenbei, ist aber schon anfang 30. Das Problem ist, dass das Kind und die Mutter im totalen Chaos und Saustall leben. Der Mutter macht es nichts aus, dass meine Schwester als fremde Person in ihre total unaufgeräumte Wohnung kommt, mir wäre das ja super peinlich und unangenehm. Die Wohnung ist super dreckig, die Böden kleben, überall sind Krümel, Zeitungen, Kabel, nichts ist Kindergesichert. In der Küche stapelt sich das dreckige Geschirr seit einer Woche immer und das Bad kann meine Schwester gar nicht benutzen, weil es sie ekelt. Der Spiegel sei voll so versifft, dass man nicht mal reingucken kann. Wie kann man so ein Kind erziehen in so einem Saustall.

Das Schlafzimmer sei auch nicht besser. Das Bett vom Kind ist voller Kissen, Decken und Kuscheltieren, das Kind schläft irgendwo dazwischen. Das Bettlaken ist so dreckig, das ist bestimmt seit Wochen nicht mehr gewechselt worden.

Ich war letztens selbst dort um meine Schwester abzuholen und kann das bestätigen.

Sie kocht die Schnuller nie aus, die Schnuller sind schon total kaputt und angelaufen und sie benutzt sie wieder. Das Kind bekommt noch jeden Abend seine Milch und sie spült die Milchreste aus den Flaschen nie richtig mit Spülmittel aus, sondern tut die neue Milch hinein. Meistens riechen die Milchreste schon richtig sauer und sie tut neue Milch rein.

Das Kind putzt auch nie Zähne obwohl sie schon welche hat und geht mit der Milch ins Bett.

Meine Schwester weiss echt nicht, wie sie es der Frau sagen soll, sie braucht das Geld vom Babysitten, denn sie ist erst im 1. Semester und kann noch nicht richtig arbeiten gehen während der Uni. Sie hat auch Angst, wenn sie es der Frau sagt, dass sie dann den Job los ist, aber sie muss es ja sagen, das sind doch keine Zustände da? Die Frau hat anscheinend überhaupt keinen Peil wie man Kinder erzieht.

Was würdet ihr machen bzw. zu ihr sagen?

Mehr lesen

27. Oktober 2005 um 13:22

Jugendamt?
Also normalerweise versuche ich ja, mich in einem Forum freundlich zurückzuhalten. Aber Himmel Arsch und Zwirn - wann schaltet Ihr denn endlich das Jugendamt ein?

Ich will hier gar nix von Sachen erzählen wie unterlassener Hilfeleistung und Misshandlung von Schutzbefohlenen durch Unterlassen, weswegen man Euch drankriegen könnte.

Es ist doch offensichtlich, dass das Kind dringend Hilfe braucht. Also helft ihm. Und da ist nun mal der richtige Weg zum Jugendamt, wenn die Zustände so katastrophal sind, wie du beschreibst.
Muss das Kind erst sterben oder einen dauerhaften Schaden davontragen? Liest man nicht oft genug in der Zeitung von Kindern, die wegen mangelnder Versorgung gestorben sind?


Gefällt mir
27. Oktober 2005 um 13:27

Hilfe
Hallo, also ich finde auch, dass ihr das melden solltet. Der Job ist doch dann wirklich SCHEIß egal!!!!
Das Kind ist wichtig aber anscheinend nicht wichtig genug sodass ihr Euch das lieber anschaut wie das Kind zu grunde geht - hauptsache ihr bekommt Euren Lohn fürs Babysitten.
Vielleicht braucht die Mutter ja auch Hilfe.?

Verschließ nicht die Augen - handle!

Gefällt mir
27. Oktober 2005 um 13:41

Reden-sofort!
unbedingt sofort mit der frau reden!!!
entweder sie ist einsichtig und gibt zu, dass sie hilfe braucht (da könnte im besten falle sogar noch ein putzjob dazu für deine schwester rausspringen) oder sie sieht es nicht ein und schmeißt sie raus, dann aber unbedingt das jugendamt informieren!!!
Lass uns mal wissen, was ihr unternommen habt!!
LG

Gefällt mir
27. Oktober 2005 um 14:05

Sorry...aber
ich kann deinen bericht echt nicht ganz für voll nehmen.Jeder normal denkender Mensch brauch doch sowas nicht in ein Forum schreiben und fragen was man tun soll...Hallo???Das weiß man doch wohl so!!!Jugendamt...und vorher der Mutter mal den Marsch blasen!!!Hammer...
Also weiß nicht,aber denke das aollte doch wohl Selbstverständlich sein!Und wenn ihr Beide schon studiert,dann sid ihr ja auch keine 13 mehr.
Und sorry...schei......doch auf den Job.Entwerde nimmt die Mutter die Hilfe an und ist froh dass ihr endlich mal jemand die Augen öffnet,oder aber das Jugendamt muß schnell eingreifen und dem Kind ein besseres Leben bescheren!!!

Gefällt mir
27. Oktober 2005 um 14:15

Ihr seid klasse
Wozu schreibst du das hier eigentlich, wenn deiner Schwester und dir es doch eh nur ums Geld geht? Da kannste dir das genauso gut auch schenken.

Ihr seid unverantwortlich ehrlich ich hoffe ihr bekommte mal keine Kinder...

Bin echt sprachlos und sowas ist verdammt selten bei mir.

Ich hoffe nur ihr habt inzwischen gehandelt und macht euch nicht noch immer Gedanken um das beschissene Geld!

Gefällt mir
27. Oktober 2005 um 21:51

Schon wieder
so ein Quatsch. Deine Geschichten sind entweder erfunden oder völlig übertrieben. Was soll das denn? Get a life.
BQ

Gefällt mir
28. Oktober 2005 um 9:24

Du bist ja ne ganz schlaue.....
frag mich nicht, wie es bei dir daheim aussieht.....

Gefällt mir
28. Oktober 2005 um 9:26
In Antwort auf elba_11867912

Du bist ja ne ganz schlaue.....
frag mich nicht, wie es bei dir daheim aussieht.....

Warum
sollte sie dich auch fragen ... :rolleyes:

Gefällt mir
28. Oktober 2005 um 9:31
In Antwort auf elba_11867912

Du bist ja ne ganz schlaue.....
frag mich nicht, wie es bei dir daheim aussieht.....

Ah...und noch was...
du schreibst hier reihenweise Beiträge, dass irgendwelche Kinder von Verwandten, Bekannten oder Freunden gequält, misshandelt und vernachlässigt werden und das einzige, was man dann von dir auf Nachfrage zu hören bekommt sind Beleidigungen???

Schließe mich bq an, das ist alles entweder erfunden oder stark übertrieben...

Gefällt mir
28. Oktober 2005 um 11:04
In Antwort auf runa_12850644

Ah...und noch was...
du schreibst hier reihenweise Beiträge, dass irgendwelche Kinder von Verwandten, Bekannten oder Freunden gequält, misshandelt und vernachlässigt werden und das einzige, was man dann von dir auf Nachfrage zu hören bekommt sind Beleidigungen???

Schließe mich bq an, das ist alles entweder erfunden oder stark übertrieben...

Reihenweise ist wohl stark übertrieben.....
da muss man sich echt am kopf kratzen....

Gefällt mir
28. Oktober 2005 um 11:06
In Antwort auf minta_12926190

Ihr seid klasse
Wozu schreibst du das hier eigentlich, wenn deiner Schwester und dir es doch eh nur ums Geld geht? Da kannste dir das genauso gut auch schenken.

Ihr seid unverantwortlich ehrlich ich hoffe ihr bekommte mal keine Kinder...

Bin echt sprachlos und sowas ist verdammt selten bei mir.

Ich hoffe nur ihr habt inzwischen gehandelt und macht euch nicht noch immer Gedanken um das beschissene Geld!

Ich würde mich an deiner stelle um deine....
punkfrisur kümmern, bevor ich hier Leuten wünsche, dass sie keine Kinder bekommen.

Gefällt mir
28. Oktober 2005 um 13:33

Ich denke
dass du in deinem umfeld wenig oder gar keine aufmerksamkeit bekommst, und es auf diesem weg probierst!
du freust dich wenn leute auf deine beiträge reagieren und dich vielleicht persönlich ansprechen!
oder du führst einfach kein eigenes leben so dass du dich mit dem anderer leute beschäftigst.....
anders kann ich es mir nicht erklären!!

getit

Gefällt mir
29. Oktober 2005 um 19:19

Allia25 hat eh keine Argus *lol*
hab ich auf meinem Bild etwa nen Iro oder so? Wenn du mich auf der Straße sehen würdest, würdeste nie auf die Idee kommen, dass ich Punk bin denn ich bin es nur noch in meinem Herzen, weil man hat ja mitnem Kind auche ne Vorbildfuktion.

Ich mach mir jeden Falls nich n Kopp um mein Geld sondern an erster Stelle immer um mein Kind und ob es ihm gut geht. Und wenn ich so ein Chaos vorfinden würde, würde ich die Frau gleich am ersten Tag fragen ob sie vielleicht etwas Hilfe im Haushalt gebrauchen könnte aber da müsste sie dann wohl auch noch extra Geld abdrücken statt das deine Schwester es dem Kind zu Liebe macht!

Ach ja und wenn sie wirklich immer neue Milch auf die alten Reste kippen würde, wäre das Kind schon längst im Krankenhaus!

Kannst ja ma nen halben Liter Milch trinken und abwarten was dein Magen dazu sagt!

Jetzt kommt bestimmt gleich sowas wie: na die is ja ober schlau und hat bestimmt nen Doktor in Medizin... naja ich nich aber meine Tante ist seit 40 Jahren Krankenschwester.

Vielleicht solltest du erst mal anfangen nachzudenken und dann zu handeln statt bei Dingen wo eigentlich jeder normale Mensch sofort weiß was zu tun ist in einem Forum um Rat zu bitten...sollte in deinem Alter eigentlich schon möglich sein!

Schön Tach noch allia25

Gefällt mir
29. Oktober 2005 um 19:21
In Antwort auf minta_12926190

Allia25 hat eh keine Argus *lol*
hab ich auf meinem Bild etwa nen Iro oder so? Wenn du mich auf der Straße sehen würdest, würdeste nie auf die Idee kommen, dass ich Punk bin denn ich bin es nur noch in meinem Herzen, weil man hat ja mitnem Kind auche ne Vorbildfuktion.

Ich mach mir jeden Falls nich n Kopp um mein Geld sondern an erster Stelle immer um mein Kind und ob es ihm gut geht. Und wenn ich so ein Chaos vorfinden würde, würde ich die Frau gleich am ersten Tag fragen ob sie vielleicht etwas Hilfe im Haushalt gebrauchen könnte aber da müsste sie dann wohl auch noch extra Geld abdrücken statt das deine Schwester es dem Kind zu Liebe macht!

Ach ja und wenn sie wirklich immer neue Milch auf die alten Reste kippen würde, wäre das Kind schon längst im Krankenhaus!

Kannst ja ma nen halben Liter Milch trinken und abwarten was dein Magen dazu sagt!

Jetzt kommt bestimmt gleich sowas wie: na die is ja ober schlau und hat bestimmt nen Doktor in Medizin... naja ich nich aber meine Tante ist seit 40 Jahren Krankenschwester.

Vielleicht solltest du erst mal anfangen nachzudenken und dann zu handeln statt bei Dingen wo eigentlich jeder normale Mensch sofort weiß was zu tun ist in einem Forum um Rat zu bitten...sollte in deinem Alter eigentlich schon möglich sein!

Schön Tach noch allia25

Ach ja...
...einen halben Liter verdorbene Milch versteht sich ;o)

Gefällt mir
29. Oktober 2005 um 19:22

Entschuldige bitte...
...dass ich deinen Namen falsch schrieb liebe alina26

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers