Home / Forum / Mein Baby / Baby mit im Bett schlafen!?

Baby mit im Bett schlafen!?

2. August 2007 um 11:37 Letzte Antwort: 3. August 2007 um 12:11

Guten Morgen

ich habe gerade den Beitrag auf der Titelseite gelesen...ich muss gestehen meine kleine Tochter(7 Monate) schläft auch ab und an bei uns im Bett..ich fand da bisher nichts schlimmes bei??
In dem beitrag stet eben auch etwas von das das Kind psychologische Schäden davon tragen kann???
Aber warum? das ist in dem Text leider nicht erklärt!!!

Vielleicht könnt iht mir weiterhelfen bzw. eure Meinung und Erfahrungen schreiben??

Liebe Grüße
Pelinsu

Mehr lesen

2. August 2007 um 15:34

Was für schäden??
unsere tochter hat sehr oft und auch sehr lange in mamas bett geschlafen. als sie laufen konnte ist sie nachts allein gekommen und hat sich einfach dazugelegt. von irgendwelchen schäden kann ich aber nichts berichten. sie ist heute 16, gesund, sportlich und besucht das gymnasium.
ich kann mir auch nicht vorstellen, das liebe und streicheleinheiten einem baby schaden sollen. auch die gelehrten haben nicht immer die große ahnung!!
solange wie deine tochter das braucht, würde ich ihr diese nähe auch nicht entziehen.
außerdem gibt sich das irgendwann von ganz allein, hört sich vielleicht etwas besserwisserisch an, aber ich habe das bei meinen sechs schon vier mal durch gemacht.
lg und viel glück euch

Gefällt mir
2. August 2007 um 15:50
In Antwort auf kim_12285027

Was für schäden??
unsere tochter hat sehr oft und auch sehr lange in mamas bett geschlafen. als sie laufen konnte ist sie nachts allein gekommen und hat sich einfach dazugelegt. von irgendwelchen schäden kann ich aber nichts berichten. sie ist heute 16, gesund, sportlich und besucht das gymnasium.
ich kann mir auch nicht vorstellen, das liebe und streicheleinheiten einem baby schaden sollen. auch die gelehrten haben nicht immer die große ahnung!!
solange wie deine tochter das braucht, würde ich ihr diese nähe auch nicht entziehen.
außerdem gibt sich das irgendwann von ganz allein, hört sich vielleicht etwas besserwisserisch an, aber ich habe das bei meinen sechs schon vier mal durch gemacht.
lg und viel glück euch

Schäden??
also unser kleiner ist 6 monate jetzt und schläft fast jede nacht noch ein paar stunden mit im bett...da ich stille finde ich das auch voll bequem...das babybett ist noch in unserem schlafzimmer. und wenn er schläft und nachts wach wird hole ich ihn eigentlich immer zu uns ins bett...darf mir zwar immer wieder blöde kommentare deswegen anhören aber naja... ichd enke man kann es noch früh genug wieder abgewöhnen,nicht??

LG *anja*

Gefällt mir
2. August 2007 um 15:56

Also
wenn es EUCH nicht stört, dass das kind bei euch schläft ... warum sollte sie es dann nicht tun? !!!
wir versuchen unsere privatsphäre zu schützen, aber unsere kleine 17 monate) pennt auch oft mal bei uns, wenn sie eine schlechte nacht hat. oder einer schläft bei ihr im zimmer auf ner matratze. dann ist wenigstens ruhe!
jeder sollte das machen, was er für richtig hält. ich denke mal, dass man sich auf seine intuition ganz gut verlassen kann, oder?
was für schäden das sein sollen, würde mich auch mal interessieren!

Gefällt mir
3. August 2007 um 9:20

Gottseidank...
ich dachte schon, ich würde einen ganz groben fehler machen...

vielen dank für eure Beiträge )

liebe liebe Grüße
Pelinsu

Gefällt mir
3. August 2007 um 12:11

Äääähhhmmmmmmm ?????
meine oma hatte insgesamt 12 kinder in ihrem bett (mit mir) und ich denke nicht dass wir schäden haben...

eher umgekehrt... wenn kind möchte aber nicht darf und zurück gewisen wird...

lg

Gefällt mir