Home / Forum / Mein Baby / Baby möchte nur "sitzen"

Baby möchte nur "sitzen"

7. Februar 2009 um 11:42 Letzte Antwort: 7. Februar 2009 um 18:04

Meine Kleine (11 Wochen alt) mag es nicht all zu sehr zu liegen.
Den Babygriff (also so im Arm liegend) da fing sie schon vor Wochen an zu mäckern. Sie möchte immer so getragen werden, dass sie alles sehen kann.
Auch liegen auf der Decke oder im Laufstall, geht nur kurz. So 10 Minuten, dann ist das Geschreie groß. Sie möchte dann wieder "seknrecht" sein und dann ist die Welt wieder in Ordnung wenn sie alles sehen kann...
Sitzen in dem Alter ist nicht gut für die Wirbelsäule -ich weiß.Sie sitzt ja auch nicht richtig, sonder so halb nach hinten liegend auf meinem Oberkörper, oder ich trage sie so durch die Gegend.
Hoffe ihr versteht was ich meine.
Möchte ihrer Muskulatur nicht schädigen... wie sind eure so in dem Alter?

LG
Eva + Marina 11 Wochen

Mehr lesen

7. Februar 2009 um 11:47

Ganz genauso wie deine
so war und ist meine auch. sie is 19 wochen alt und will und wollte auch nur sitzen oder senkrecht getragen werden, alles ander is horror (ausser wenn sie müde ist,dann geht auch auf den arm in der wagerechten)

ich lass meine ab und an fpür ein paar sekunden sitzen, natürlich nur mit festhalten....

lg dana und jolina die hoffentlich bald allein sitzen kann....

Gefällt mir
7. Februar 2009 um 11:48

Hallo Eva
das war bei Felix auch so. Ich trage ihn immer aufrecht. Sonst jammet er die ganze Zeit. Im Laufgitter hab ich es jetzt so gemacht, dass er uns sehen kann, aber sobald ich ihn auf den Arm nehme drückt er sich nach oben. Was will man machen? Manchmal kann man sich eben nicht immer an die Regeln halten.


LG Jule und Felix(*05.09.08)

Gefällt mir
7. Februar 2009 um 15:40

...
noch wer?

Gefällt mir
7. Februar 2009 um 15:50

War/ist
bei uns genau das selbe! Er wollte nie auf dem Rücken liegend getragen werden. Haha, da erinnere ich mich daran, dass die Großeltern usw. alle panisch waren:"oh, nein, er hat Bauchweh...was fehlt ihm nur, schnell hol ein Kirschkernsäckchen...." hihi. Und kaum war er senkrecht auf dem Arm war Ruhe im Karton. Ich hab ihn von Anfang an aufrecht getragen. Und wenn sie beim Spielen oder wenn sie rumliegt nicht auf dem Rücken liegen will, leg sie doch auf die Seite und stütz sie oder leg sie auf den Bauch
Wir haben halt Neugiernasen Was uns super geholfen hat, im Alltag (denn du kannst sie ja nicht alle 10 Minuten ne halbe Stunde rumtragen) war das Tragetuch. Da war er ganz nah bei mir, könnte was sehen, war aufrecht und doch in einer gesunden Haltung und hat auch super lange und friedlich in dem Ding geschlafen!!! lg,

Gefällt mir
7. Februar 2009 um 15:52

Meiner auch
Ja meiner will auch ständig sitzen. Nicht nur das er es will, er versucht es auch schon. immer wenn er so ein bisschen schräg auf dem bauch liegt, dann drückt er den kopf nach vorn und versucht hoch zu kommen. So als wenn wir uns auf den Rücken legen und ohne arme aufstehen. Dann regt er sich immer auf, wenns net klappt

Und stehen will der auch schon. Er hat schon richtig kraft ind dem beinen. Und gefallen tuts ihm auch noch. er lacht sich scheckig, wenn ich ihn auf die Wickelkommode stelle.

Aber ich mach das auch net lang. Vielleicht ein paar sekunden, meist sacken die Beine sowieso ab. Und sitzen auch net. Alles immer nur kurz, auch wenn er meckert.

Lg Sandra + Noah o5.11.2oo8

Gefällt mir
7. Februar 2009 um 17:59

Hallo eva
meine vivienne ist 10 wochen alt und sie hasst es auch flach zu liegen... die babyhaltung auf dem arm mag sie auch schon länger nicht mehr.. ihre lieblingsposition beim rum tragen ist das sie über miene schulter schauen kann. auf der krabbeldecke ist sie auch nur max. 10 min. ich lege sie oft auf mein beine wenn ich sie angwinkelt habe.. da probiert sie immer mit ihrem oberkörper nach vorne zu gehen also wolle sie aufstehen. wenn man sie hochhebt und sie den bauch von mir berührt will sie sich immer hinstellen. hat schon voll die kraft in den beinen.
ich weiss auch das man das noch nicht soll aber was soll ich denn machen beim liegen brüllt sie nur...habe eine wippe da liegt ihr oberkörper weiter oben das liebt sie da hat sie alles im blick...

bin ja froh das es anderen auch so geht... ich denke es wird schon nciht so schlimm sein wenn sie immer mal zeiten haben wo sie flach liegen...

liebe grüsse
jennie und vivienne am mittwoch 11 wochen alt

Gefällt mir
7. Februar 2009 um 18:04

Genauso
flach auf dem Arm liegen? Nichts für Noah und das schon lange!
Immer "aufrecht" mit Blick über Mamis Schulter, aber bitte dabei nicht an einer Stelle verweilen, weil das ist auch langweilig

Verena und Noah (Montag 3 Monate alt )

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers