Home / Forum / Mein Baby / Baby nur am schreien - falsche Milchnahrung?

Baby nur am schreien - falsche Milchnahrung?

30. September 2008 um 12:52

Ich bin dabei abzustillen und sie bekommt schon seit ein paar Wochen 2 mal täglich Aptamil (pre und 1 im wechsel), war auch ganz ok. Dann gabs ne Zeit wo sie die Flasche absolut verweigert hat und jetzt klappts aber wieder ganz gut sodas ich sie komplett auf die Milchnahrung umstellen wollte. Also geb ich ihr seit ein paar Tagen ca. 4 mal täglich Aptamil und seitdem ist sie fast nur noch am schreien. Kann es an der Nahrung liegen? Ich merk schon deutlich das ihr irgendwas weh tut weil sie sich auch beim tragen manchmal nicht beruhigen lässt oder im Kinderwagen. Und oft schläft sie dann an der Flasche ein weil sie sonst nicht schlafen kann. Das war bis jetzt alles nicht so.
Hab auch schon gedacht das sie vielleicht zahnt aber das denk ich jezt doch wieder nicht mehr....
Bin ziemlich verzweifelt.
LG Bienchen mit Maus (3 Monate)

Mehr lesen

30. September 2008 um 13:56

Kann
an der Nahrung liegen, kann aber auch der 12-Wochen-Schub sein. Da war meine auch ziemlich unausstehlich und sie hat seit Geburt immer dasselbe bekommen - MuMi.
Kannst ja einfach mal probieren wies mit neranderen Nahrung ist. Hab hier meine ich auch schon öfters über Probleme mit Aptamil gelesen

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2008 um 19:28

Aber macht das...
nicht alles noch schlimmer wenn ich einfach so von heut auf morgen wechsel? Oder sollte ich das lieber langsam angehen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2008 um 19:56
In Antwort auf bienchen166

Aber macht das...
nicht alles noch schlimmer wenn ich einfach so von heut auf morgen wechsel? Oder sollte ich das lieber langsam angehen??

Wenn es wirklich
von der Nahrung kommt sollte das komplette Wechseln helfen. Langsam wechseln bringt da nicht so viel. Ich denke einmal bei dem Verdacht, dass es an der Nahrung liegt, kann man das machen. Du solltest halt jetzt einmal wechseln, am besten auf dieses Beba Sensitiv, dass soll ja wohl sehr gut sein nd dann bleibst Du aber erst mal dabei. Dann nicht noch andere Marken testen.
Oder hats Du schon komplett abgestillt oder könntest Du ein paar Tage auch einfach nochmal stillen. Das wäre Umstellungstechnich unproblematisch und Du könntest auch feststellen obs an der Milch liegt.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram