Home / Forum / Mein Baby / Baby ohne mütze raus?

Baby ohne mütze raus?

18. Juli 2011 um 12:08

hi,

mein sohn ist nun 13 wochen alt u. er hatte eigentl. immer eine mütze auf wenn wir raus sind.
er mag mützen nicht so gerne, daher leg ich im kinderwagen oft mal nur ne mullwindel od, so um den kopf.

am samstag war es recht warm u. da war ich mit ihm ohne mütze draussen. der wind ging ein bisschen u. ich hab seine wippe in den schatten gestellt wg. der sonne. weil sonnenhüte für s o kleine kinder find ich iwie keine.
so geht es ihm gut aber mich interessiert jetzt, ob es in dem alter ok ist bei gutem wetter mal ohne mütze raus zu gehen?

im kiwa ist er ja eh geschützt aber auch wenn ich ihm auf den arm hab z.B.?

glg

Mehr lesen

18. Juli 2011 um 12:17

Huhu
Mh ivh denke das ist ok
Ich mach das bei warmen wetter auch nicht es sei denn ich hol ihn ausm kiwa und ein wind weht dann setz ich ihn eben eine auf aber im kiwa sind sie ja eh vor wind geschützt
Lg
Jessy + Castiel (12 Wochen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2011 um 12:20

Hi
also lieber auch im sommer die normalen babymützchen?

er schwitzt halt oft so damit. daher denk ich im kinderwagen ist auch eine stoffwindel um den kopf rum ok, oder=?

setzt ihr auch mütze auf wenn ihr nur mal raus auf die terasse od. balkon geht?

manchmal wenn ich nur kurz raus geh wickel ich ihn in ein tuch ein, das geht auch, oder?

ansonsten find ich kaputzenjacken ganz praktisch, die gehn auch als ohrenschutz durch, oder?

glg u. danke schon mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2011 um 12:35

afrie
wo hast du die denn her?

eine hab ich glaub ich auch die so dpnn ist, vom h&m - wird nur bald zu klein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram