Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Baby Sachen gewaschen, getrocknet

Baby Sachen gewaschen, getrocknet

17. Februar 2014 um 21:34 Letzte Antwort: 19. Februar 2014 um 10:54

Wenn ich die Sachen so sehe sind die knitterfrei. Muss man die unbedingt bügeln?

Lg

Mehr lesen

17. Februar 2014 um 21:36


Ich wasche bei 60 Grad und jeder Menge Hyghienespüler und bügel nieeeeeemals!

Bin viel zu faul dazu und Zeit hab ich bald eh keine mehr.
Meine Hebamme hat gesagt, es reicht.

Liebe Grüße

Gefällt mir
17. Februar 2014 um 21:39

Aber
Ivh meine die ersten neuen sachen. Damals hab ich das bei.sohnemann nr.1 die ersten sachen gebuegelt.

Lg

Gefällt mir
17. Februar 2014 um 21:41

Also unsere sachen. wasche ich immer
Bei 60 grad und die.weissen bei 95 grad passiert nix. Nur die ersten newborn baby sachen hab ich bei 40 gewaschen.

Lg

Gefällt mir
17. Februar 2014 um 21:53

Wozu?
Wozu bügeln?

Gefällt mir
17. Februar 2014 um 22:31

Leute
Ihr habt micg falsch verstanden. Ich bügle auch nkcht alles. Aber die erste klamottem meine ich.

Lg

Gefällt mir
18. Februar 2014 um 1:47


Du bist mir symphatisch

Gefällt mir
18. Februar 2014 um 9:46

Mein
Bügeleisen vereinsamt auch irgendwo im Kasten, haben nicht einmal ein Bügelbrett... also, nein, Babykleidung wird nicht gebügelt

Gefällt mir
18. Februar 2014 um 10:51


Da ich fast alles bügle ja. Scheine aber die Ausnahme zu sein.

Gefällt mir
18. Februar 2014 um 10:51


Da ich fast alles bügle ja. Scheine aber die Ausnahme zu sein.

Gefällt mir
18. Februar 2014 um 11:02


ich hab damals die erstlingssachen auch gebügelt. einfach weil es schöner aussah im schrank.

also da war sie ja noch nicht auf der welt und ich voll im nestbautrieb. da musste alles schön sein und ordentlich.

normalerweise bügel ich auch nicht. wenns hochkommt vielleicht 3 mal im jahr.

Gefällt mir
18. Februar 2014 um 11:11

@klammermaus
Habe keinen Trockner. Habe es mit ariel gewaschen und lenor sensitive Weichspüler verwendet. Und anschließend aufm Wäscheständer getrocknet.

Lg

Gefällt mir
18. Februar 2014 um 11:39

Bügeln wird völlig überbewertet
Also nö...

Gefällt mir
18. Februar 2014 um 11:55

Nee, warum?
Und warum sollte man unbedingt müssen? Versteh die Frage nicht ganz. Wenn du unbedingt möchtest, dann tu es doch. Aber wenn sie doch eh knitterfrei sind, wo soll der Sinn sein?

Ich hatte vor einem guten halben Jahr sämtliche Babysachen von meinem Sohn frisch gewaschen in so Vakuumbeuteln verstaut. Bin kurz danach wieder schwanger geworden und hab die ersten Größen vor ein paar Tagen wieder rausgeholt. Die sind sowas von verknittert dadrin. Das ist mir aber toootal egal. Hab sie einfach ordentlich zusammengelegt und in den Schrank gepackt. Dem Baby ist es doch wurst, ob seine Strampler faltenfrei sind...
Nee, ein Bügeleisen kommt mir nur in absoluten Ausnahmefällen in die Hand. Man kann seine Zeit auch besser rumbringen.

Gefällt mir
18. Februar 2014 um 19:42
In Antwort auf sakura_12108020

Nee, warum?
Und warum sollte man unbedingt müssen? Versteh die Frage nicht ganz. Wenn du unbedingt möchtest, dann tu es doch. Aber wenn sie doch eh knitterfrei sind, wo soll der Sinn sein?

Ich hatte vor einem guten halben Jahr sämtliche Babysachen von meinem Sohn frisch gewaschen in so Vakuumbeuteln verstaut. Bin kurz danach wieder schwanger geworden und hab die ersten Größen vor ein paar Tagen wieder rausgeholt. Die sind sowas von verknittert dadrin. Das ist mir aber toootal egal. Hab sie einfach ordentlich zusammengelegt und in den Schrank gepackt. Dem Baby ist es doch wurst, ob seine Strampler faltenfrei sind...
Nee, ein Bügeleisen kommt mir nur in absoluten Ausnahmefällen in die Hand. Man kann seine Zeit auch besser rumbringen.

Wieso ?!?
Man sagt ja immer dass Bügeln irgendwie Bakterien oder keime oder wie das heisst tötet.

Gefällt mir
18. Februar 2014 um 19:43
In Antwort auf gaye_11917606

Wieso ?!?
Man sagt ja immer dass Bügeln irgendwie Bakterien oder keime oder wie das heisst tötet.

Ps deswegen hab ichs gefragt
Ich bügle so normal aich sehr wenig. . Nur hemden ect.

Gefällt mir
18. Februar 2014 um 20:35
In Antwort auf gaye_11917606

Ps deswegen hab ichs gefragt
Ich bügle so normal aich sehr wenig. . Nur hemden ect.

Achso.
Nein, das ist echt nicht nötig. Und total keimfrei muss es ja für ein Neugeborenes auch nicht sein. Ein bisschen Immunsystem aufbauen schadet nicht. Und krank wird mit Sicherheit kein Baby von ungebügelten Sachen.

Gefällt mir
18. Februar 2014 um 20:49
In Antwort auf sakura_12108020

Achso.
Nein, das ist echt nicht nötig. Und total keimfrei muss es ja für ein Neugeborenes auch nicht sein. Ein bisschen Immunsystem aufbauen schadet nicht. Und krank wird mit Sicherheit kein Baby von ungebügelten Sachen.

Ich hab sogar alles nur 1 mal gewaschen )
Werde keine 5 mal waschen. Und das nur die 50/56 größen. Der Rest bleibt so. den kann er ungewaschen anziehen.

Lg

Gefällt mir
18. Februar 2014 um 22:21

Hahahah
Ja ich hab noch ein Sohn

95prozent ist noch von Sohnemann nr.1

Lg

Gefällt mir
19. Februar 2014 um 0:34

Wieso denn das?
Die Wäsche stinkt nach gar kein Parfüm. Ich als lenor verliebter kenne das unterschied und vor allem wenn man in eine volle Ladung nur 1/3 dosiert.

Gefällt mir
19. Februar 2014 um 0:35


Gefällt mir
19. Februar 2014 um 0:56
In Antwort auf gaye_11917606

Wieso denn das?
Die Wäsche stinkt nach gar kein Parfüm. Ich als lenor verliebter kenne das unterschied und vor allem wenn man in eine volle Ladung nur 1/3 dosiert.

Sensitive

Gefällt mir
19. Februar 2014 um 10:54

Ich hasse bügeln
aber ich tus dennoch xDD

nein, du musst nicht. ich kenne viele leute, die dafür kaum zeit haben oder es einfach nicht wollen und es ist OK. ich für meinen geschmack mags einfach, wenn es gebügelt ist. die sachen liegen dann besser im schrank und wir finden, sie fühlen sich auf der haut auch besser an aber das ist eben geschmackssache.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers