Home / Forum / Mein Baby / Baby schabt ständig über Oberflächen

Baby schabt ständig über Oberflächen

17. August 2010 um 21:09

Hallo,
ich habe eine recht ungewöhnliche Frage.
Mein Sohn (10 Monate) schabst seit ca 4 Wochen ständig mit seinen Fingernäglen über alle möglichen Oberflächen, am liebsten über Metall und Leder (Autsch). Abgesehn davon, dass die Geräuche einen wahnsinnig machen hab ich jetzt gelesen, dass das ein Hinweis für frühkindlichen Autismus sein kann.
Hat jemand schon mal von dem Schaben gehört, machen das auch "normale Babys"?
Ich kann mich zur Zeit so in dieses Thema reinsteigern. Man muß dazu sagen, dass mein Sohn auch recht spät anfing zu lächeln und mich anzuschauen. Das ist jetzt wirklich besser geworden, aber ich steigere mich jetzt in diese Schaberei rein....
Kennt das jemand?

Vielen Dank
Arven

Mehr lesen

17. August 2010 um 21:12

Phillip hat das
auch mal ne Zeit lang gemacht...aber nur ne kurze Zeit und dann auch nur auf unserer Stoffcouch....ich glaub auch das er das nicht ständig gemacht hat.
Aber jetzt hab ich das schon lange nicht mehr gehört bei ihm.

Lg Uli mit Felix (4J) und Phillip (11M)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2010 um 21:26
In Antwort auf ulimaus26

Phillip hat das
auch mal ne Zeit lang gemacht...aber nur ne kurze Zeit und dann auch nur auf unserer Stoffcouch....ich glaub auch das er das nicht ständig gemacht hat.
Aber jetzt hab ich das schon lange nicht mehr gehört bei ihm.

Lg Uli mit Felix (4J) und Phillip (11M)

Danke
Danke für die Antwort. Wie lange hat dein Sohn das gemacht? Jesper macht das auch nicht ständig, so 3-4 Schabser und dann ists wieder gut. Das macht er ein paar mal am Tag.
Schon komisch....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2010 um 21:36
In Antwort auf canan_11910498

Danke
Danke für die Antwort. Wie lange hat dein Sohn das gemacht? Jesper macht das auch nicht ständig, so 3-4 Schabser und dann ists wieder gut. Das macht er ein paar mal am Tag.
Schon komisch....

Ja...
so ungefähr kann das hinkommen....also immer mal wenn er am Sofa langgekrabbelt kam und sich dran hochgezogen hat...das Gefühl dabei, muss er interressant gefunden haben, dachte ich mir immer.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2010 um 21:36
In Antwort auf ulimaus26

Ja...
so ungefähr kann das hinkommen....also immer mal wenn er am Sofa langgekrabbelt kam und sich dran hochgezogen hat...das Gefühl dabei, muss er interressant gefunden haben, dachte ich mir immer.

LG

Schon wieder
Heute hat er es schon wieder getan, nicht lange nur so 3-4 Schabser, aber er macht es schon recht oft. Vor allem über unserer Ledercouch oder einem kleinen Metalltisch.
ICh mach mir wirklich Sorgen. Als ich vor Monaten mal nach "Baby sucht keinen Blickkontakt" gesucht habe, denn das war bei ihm damals so, kam gleich das Stichwort "Autismus". Und jetzt dieses Kratzen....brrrr
Dabei ist er sonst ein witziges Kerlchen. Ich bekomme jetzt sogar öfter mal ein Küsschen....

LG
Arven

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2010 um 21:40

Meine Maus...
ist jetzt 6 Monate und macht das auch dauernd.
Wenn sie in ihrem Bett liegt, dann kratzt sie an unserem Holzbett rum.
Auf ihrer Krabbeldecke ist eine Knisterblume, die findet sie total toll, unser Sofa (grober Webstoff) ist auch ganz super zum drüberkratzen und so weiter.

Ich hab dann aber eher das Gefühl, daß sie das Geräusch gut findet und es faszinierend findet, daß sie das Geräusch selber herstellt.

An Autismus hab ich da noch nie gedacht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2010 um 22:11

Kenne
das auch.
Meine Süsse macht das mit 15 Monaten heute noch...immer wenn sie am einschlafen ist schabt sie mit der Hand über das Bettlaken....
Scheint sie als " Ritual " zu brauchen ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2010 um 11:09
In Antwort auf miro_12310410

Meine Maus...
ist jetzt 6 Monate und macht das auch dauernd.
Wenn sie in ihrem Bett liegt, dann kratzt sie an unserem Holzbett rum.
Auf ihrer Krabbeldecke ist eine Knisterblume, die findet sie total toll, unser Sofa (grober Webstoff) ist auch ganz super zum drüberkratzen und so weiter.

Ich hab dann aber eher das Gefühl, daß sie das Geräusch gut findet und es faszinierend findet, daß sie das Geräusch selber herstellt.

An Autismus hab ich da noch nie gedacht.

Puh, das macht mich etwas ruhiger....
Danke für die ganzen Beispiele. Ich bin jetzt etwas erleichtert. Eigentlich hätte ich mir darüber auch keine Gedanken gemacht, wenn ich nicht zufällig diese Autismuschekcliste gesehen hätte. Obwohl da noch als Autismusmarker für 10-12 Monate alte Babys "Nimmt Objekte in den Mund und beleckt sie" aufgeführt war. Was wohl so ungefähr alle Babys in dem Alter machen, oder.
Ich glaube, ich kann mich ganz schön reinsteigern. Naja, typisch hysterische Spätgebärende halt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2016 um 23:18

Meine Tochter
macht das auch und ich bin schon verzweifelt, weil ich auch über Autismus gelesen habe. Sie hat auch spät Blickkontakte gesucht. Ich würde dir sehr dankbar sein, wenn du schreiben würdest, wie deinem Sohn jetzt geht. Hoffentlich ist er kern gesund.

Lg Aniela

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2016 um 23:21
In Antwort auf noor_12825893

Meine Tochter
macht das auch und ich bin schon verzweifelt, weil ich auch über Autismus gelesen habe. Sie hat auch spät Blickkontakte gesucht. Ich würde dir sehr dankbar sein, wenn du schreiben würdest, wie deinem Sohn jetzt geht. Hoffentlich ist er kern gesund.

Lg Aniela

Alter thread aber dennoch...
Mein Kind macht das auch. Ist bald ein Jahr alt. Über alles musste erstmal drüber "gekratzt" werden. Er mag vielleicht das Gefühl oder das erzeugte Geräusch. Vielleicht will er auch einfach alles fühlen, seinen Tastsinn ausprobieren usw.

Auf jeden Fall ist es erstmal nix besorgniserregendes

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2016 um 19:02
In Antwort auf noor_12825893

Meine Tochter
macht das auch und ich bin schon verzweifelt, weil ich auch über Autismus gelesen habe. Sie hat auch spät Blickkontakte gesucht. Ich würde dir sehr dankbar sein, wenn du schreiben würdest, wie deinem Sohn jetzt geht. Hoffentlich ist er kern gesund.

Lg Aniela

Mein Sohn
Hallo,
Mein Sohn macht das auch. So seit ca. zwei Wochen. Er ist gestern 8 Monate alt geworden.
Bin auch schon völlig verzweifelt wegen Autismus. Am Freitag sind wir beim Kinderarzt und dann frag ich mal nach.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2016 um 17:21
In Antwort auf perida_12133562

Mein Sohn
Hallo,
Mein Sohn macht das auch. So seit ca. zwei Wochen. Er ist gestern 8 Monate alt geworden.
Bin auch schon völlig verzweifelt wegen Autismus. Am Freitag sind wir beim Kinderarzt und dann frag ich mal nach.

Kannst du
dann bitte hier schreiben, was dein Kinderarzt dir sagt?
Danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen