Home / Forum / Mein Baby / Baby schläft mit kopf nur auf der seite, nicht aufm hinterkopf?!

Baby schläft mit kopf nur auf der seite, nicht aufm hinterkopf?!

19. April 2007 um 14:35

mein baby, jetzt 4 wochen, schläft (aufm rücken) nur auf den gesichtsseiten, nie auf dem hinterkopf.ist das normal? mal rechts mal links.

er hat einen wunderschönen runden hinterkopf, liegt aber nieee drauf. mache mir sorgen ob es vielleicht ein kiss-kid sein könnte. viele der symptome passen zwar nicht aber ich mache mir trotzdem sorgen.

hat jemand erfahrung?

danke!!!

Mehr lesen

19. April 2007 um 19:29

Meine Kleine ist 5 1/2 Monate
und schläft genau wie Du es beschreibst. Soweit ich weiß ist das nur ein Problem, wenn sie den Kopf immer auf einer Seite hat. Ich war sogar mal wegen Schreien beim Ostheopathen, der hat gesagt: alles OK!

Gruß Löwine

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2007 um 23:03

Hallo
das war bei meiner Tochter, jetzt 7,5 Monate auch von Anfang an so. Mach dir keine Sorgen, zumal dein Baby auch beide Seiten bevorzugt.
Freu dich, so bleibt der Hinterkopf schön ausgeformt. Bei meiner Tochter ist er auch schön rund. Wenn sie immer auf dem Hinterkopf schlafen würde, würde er sich irgenwann abflachen. Hatte davor immer Panik, obwohl es sich ja wieder verwachsen soll. Also alles im Grünen.
Lg Sandra

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2007 um 21:25

HI,
ist doch schön, so bekommt dein Baby wenigstens nicht diesen platten Hinterkopf. Und wenn es spuckt braucht es seinen Kpopf nicht mal zu drehen. Meine schläft auch mit dem Kopf zur Seite. EIn Glück kann ich da nur sagen. Was soll denn da für ein Symptom sein?? WEnn es den Kopf nur zu einer Seite legen würde dann bräuchte es Krankengymnastik aber beide Seiten abwechselnd, ist doch super. Die Kleine sollen ja nur nicht auf em Bauch liegen wegen dem Kindstod und nicht auf die Seite gelegt werden, weil es dabei manchmal auf dem Bauch kippen könnte, wenn Eltern es nicht richtig machen. Da muss dann halt die einfachste Lösung her und man erklärt den Eltern, dass ihre Kinder auf den Rücken liegen sollen. Aber es ist nicht so, dass sie auch platt auf dem Hinterkopf liegen sollen. Wer hat dir diesen Floh ins Ohr gesetzt??
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club