Forum / Mein Baby

Baby schläft nur an der Brust

Letzte Nachricht: 9. Dezember 2010 um 12:34
E
eddie_11988089
24.11.10 um 16:49

Hallo liebe Mamis,

meine Sorge steht ja schon oben.Meine Maus ist jetzt fast 6 Wochen alt und ich bekomme sie nur an der Brust zum schlafen.Und sie hat immer noch 2-3 stunden rytmus und in der Nacht ist es deshalb sehr anstrengend...
Könnt ihr mir vileicht paar tips geben wie ich das ändern kann????

lg

Mehr lesen

T
tonia_12773755
24.11.10 um 17:35

Hallo
Ich wollte die selbe frage auch stellen.meine maus schläft auch nur an der brust beim stillen ein.habe auch so ein problem mit dem schlafen sie will einfach nich in ihrem bett schlafen nur auf dem arm
Vielleicht schreibt noch jemand was dazu

Lg

Gefällt mir

O
orly_12117866
24.11.10 um 18:06

Hallo
Da würde ich mir am Anfang keine Gedanken machen, 6 Wochen ist ja noch nicht so alt! Meibe schläft auch am Schnellsten an der Brust ein ( und ich schlaf dabei auch oft genug selber ein ) Seit ein paar Wochen versuche ich allerdings immer wieder mal, sie nach dem Stillen in ihr Bettchen zu legen, wenn sie noch nicht ganz eingeschlafen ist, so dass sie den Rest alleine schaffen muss (während ich daneben sitz und Händchen halte ) - das klappt sogar immer besser. Und wenn nicht mache ich mir auch keinen Stress, dann schläft sie eben weiter mit bei uns im Bett
Wie Schildmaid schon geschrieben hat, an der Brust einschlafen ist doch wesentlich unkomplizierter als noch stundenlang singend und wippend durch die Wohnung zu laufen

Lg und viel Spaß,

Eva mit Maya, viereinhalb Monate

Gefällt mir

Y
yoko_12858663
24.11.10 um 18:40


Mein Kind hat das das erste Jahr immer gemacht. Das praktiste ist, wenn man sich selbst dazulegt, also im Liegen zu stillen.

Ich hatte selten Probleme mit dem Einschlafen meines Kindes (außer mal eine Phase, aber das war eindeutig eine Entwicklungsphase wo es um's Einschlafen ging). Ich hab ihn dann entweder einfach schlafen lassen oder habe ihn umgebettet, er hatte da nie Schwierigkeiten. Beim Umbetten wenige, kurze Handbewegungen machen.

Abends werden die letzten Schritte ab dem Wickeln bis zum Schlafen immer möglichst genau in der gleichen Reihenfolge gemacht, dann gibt es Flasche oder Schmusen, ich lasse mir immer 30 Minuten Zeit, manchmal braucht er die, machmal schläft er nach 5 Minuten, je nachdem wie der Tag war...
Er wird bald ein Jahr und das Schlafen ist null Problem inzwischen (er schläft auch durch) . Ach so, ich hab ihn abgestillt.

Also beim Einschlafstillen sollte kein Problem liegen aus meiner Erfahrung.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

G
gadar_12345682
24.11.10 um 18:49

Huhu
mein kleiner ist 6 wochen & 2 tage alt und mir gehts genauso. er schläft nur an der brust ein und kommt alle 3 stunden! bin aber froh das er an der brust meistens gleich einschläft und ich ihn dann in sein bettchen legen kann und wenn er dann älter ist und hoffentlich länger am stück schläft, werden wir dann schon einen neuen ablauf finden!

alles gute für euch.

lg kati+paul

1 -Gefällt mir

I
idelle_12888195
09.12.10 um 12:34
In Antwort auf tonia_12773755

Hallo
Ich wollte die selbe frage auch stellen.meine maus schläft auch nur an der brust beim stillen ein.habe auch so ein problem mit dem schlafen sie will einfach nich in ihrem bett schlafen nur auf dem arm
Vielleicht schreibt noch jemand was dazu

Lg

Baby schläft nicht im Bettchen
Hallo Asina87,
mein Kleiner ist jetzt 10 Wochen alt und wir hatten bis vor einer Woche dasselbe Problem, er wollte tagsüber nur auf dem Arm schlafen, nur wenn ich mit ihm rausgegangen bin konnte er im Kinderwagen schlafen.
Ich habe den Tipp von meiner Mutter bekommen. Sie meinte, dass es ihr damals mit mir und meinem Bruder genauso ging und wir nur im Kinderwagen schliefen. Daraufhin hat sie uns immer auch in der Wohnung in den Kinderwagen gelegt.

Ich wollte zuerst wochenlang nicht auf sie hören, aber dann habe ich das mit dem Kinderwagen in der Wohnung ausprobiert und siehe da: es klappt tatsächlich! Das erleichtert mir einiges! Das Aufwendige ist bloß, dass du die Räder jeden Tag nach dem Spazierengehen saubermachen musst. Ich lasse den Kleinen auf dem Arm einbisschen einschlafen/müde werden und dann lege ich ihn rein. Er wird halbwach, zappelt, manchmal quängelt er, aber nach 15 Min schläft er tatsächlich ein!

Viel Erfolg & Grüße

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers