Forum / Mein Baby

Baby schreien

25. Oktober um 0:20 Letzte Antwort: 27. Oktober um 11:12

Hallo liebe Muttis,

Meine Tochter (11 Wochen alt) hat seit Kurzem das Problem, dass sie beim Schreien keine Luft mehr bekommt (siehe Video). Momentan hat die Kleine abends von 19-24 Uhr eine Schreiphase in der sie sich auch gar nicht wirklich beruhigen lässt.  Dabei ist es völlig egal, ob sie auf dem Rücken, der Seite oder auf dem Arm liegt. Laut unserer Hebamme sei das "Verschlucken" beim Schreien normal, allerdings können wir uns das nicht vorstellen. Und ich habe ständig die Angst, das die Kleine daran ersticken könnte. 

Vielleicht hat hier ja jemand das gleiche Problem gehabt und weiß einen Rat.

Liebe Grüße
https://streamable.com/nszgo5

Mehr lesen

26. Oktober um 17:54

Wie wäre es mit hochnehmen und trösten? Warum liegt das arme Kind im Bett, wenn es schreit?

Gefällt mir

27. Oktober um 11:12

Bei Schreiphasen fand ich mein Tragetuch immer noch besser als sonst schon. Aufrecht und ganz nah bei Mami beruhigen sich die Kleinen noch am ehesten. 

Gefällt mir