Home / Forum / Mein Baby / Baby schreit beim anlegen

Baby schreit beim anlegen

10. März 2012 um 21:44

Huhu,
seit heute mittag schreit mein baby ganz doll wenn ich ihn anlegen möchte.
Er lässt sich garnicht beruhigen. Dann irgendwann nach 5 min und 2 stillpositionen später trinkt er. Vor 2 tagen hab ich abgepumpt und ihn die flasche gegeben um zu sehen ob er die nimmt, damit ich mal ohne ihn rausgehen kann. Hat er jetzt eine saugverwirrung? Nach 2 tagen? Was ist los mit meinem baby es hat doch immer so toll geklappt. Er ist jetzt 2 monate alt.
Vlg kalue84 mit endlich schlafenden niklas

Mehr lesen

10. März 2012 um 21:49

Ich bin...
Heute länger weg gewesen als sonst. Statt 30 min mal 1,5 std. In der zeit hat er aber geschlafen. Stress hatte ich keinen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2012 um 21:53

Phase
Das ist sicher nur eine Phase. Meine Tochter hat das im 12-Wochenschub gemacht. Vielleicht ist es bei euch im 8-Wochenschub der Fall. Einfach immer wieder anbieten. In ein paar Tagen ist der Spuk bestimmt vorbei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2012 um 21:57

Wenn sie noch so klein sind
ist das anscheinend einfach manchmal so. Ich weiß das ist keine befriedigende Antwort und ich kann es auch nicht in irgendeiner Weise begründen, doch mein Kleiner hat "früher" auch beim Stillen auch gelegntlich rumgesponnen. Da lag er auch direkt an der Nahrungsquelle hat es aber erstmal bevorzugt sie anzuschreien statt zu saugen. Muss man wirklich einfach durchstehen - ist schwierig und auch etwas nervig, aber bei uns hat es sich von ganz allein wieder gelegt. Baby sind halt irgendwie doch manchmal ganz schön seltsam
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen