Home / Forum / Mein Baby / Baby schreit beim Flasche geben

Baby schreit beim Flasche geben

22. September 2017 um 21:01

Hallo liebe Mami's,
ich bin am verzweifeln. Meine Tochter ist heute 12 Wochen alt geworden. Ich gebe ihr seit sie ca. 4 Wochen alt ist Aptamil Pre. Bisher hat sie gut getrunken. Seit 3 Wochen aber trinkt sie schlecht. Sie fängt an zu trinken und hört bei ca. 60 ml auf und fängt an zu weinen und streckt sich von der Flasche weg. Nehme ich sie hoch dann hört sie auf zu weinen. Dann lege ich sie wieder in meinem Arm und sie fängt wieder an zu weinen. Es ist auch nicht bei jeder Mahlzeit aber es wird immer öfters. Sie trinkt auch leider zu wenig. Sie müsste bei ihrem Gewicht ca. 800 ml trinken. Wir kommen vielleicht auf 600 ml. Ich habe schon verschiedene Sauger probiert aber ihr Verhalten bleibt gleich. Der Kinderarzt meinte ich sollte ihr aller 4 Stunden dir Flasche geben. Am Tag klappt das auch (sie schreit trotzdem) und in der Nacht schläft sie mir an der Flasche ein und trinkt fast nichts. Habt ihr vielleicht eine Idee woran es liegen kann.

Mehr lesen

23. September 2017 um 19:50
In Antwort auf caro12341234

Hallo liebe Mami's,
ich bin am verzweifeln. Meine Tochter ist heute 12 Wochen alt geworden. Ich gebe ihr seit sie ca. 4 Wochen alt ist Aptamil Pre. Bisher hat sie gut getrunken. Seit 3 Wochen aber trinkt sie schlecht. Sie fängt an zu trinken und hört bei ca. 60 ml auf und fängt an zu weinen und streckt sich von der Flasche weg. Nehme ich sie hoch dann hört sie auf zu weinen. Dann lege ich sie wieder in meinem Arm und sie fängt wieder an zu weinen. Es ist auch nicht bei jeder Mahlzeit aber es wird immer öfters. Sie trinkt auch leider zu wenig. Sie müsste bei ihrem Gewicht ca. 800 ml trinken. Wir kommen vielleicht auf 600 ml. Ich habe schon verschiedene Sauger probiert aber ihr Verhalten bleibt gleich. Der Kinderarzt meinte ich sollte ihr aller 4 Stunden dir Flasche geben. Am Tag klappt das auch (sie schreit trotzdem) und in der Nacht schläft sie mir an der Flasche ein und trinkt fast nichts. Habt ihr vielleicht eine Idee woran es liegen kann.

Meine Tochter ist 7 Wochen alt und macht das auch manchmal. Ich beruhig sie dann erstmal, wickel sie und probier es dann nochmal. Manchmal teinkt sie weiter und manchmal hat sie einfach kein hunger mehr.
Sie trinkt momentan alle 3-4 Stunden 90-120ml.
Ich füttere nach Bedarf, wenn sie hunger hat, auch wenn es dann mal nur 2 stunden sind.

Nachts schlät sie 6-7 stunden, da weck ich sie nicht extra und trotzdem trinkt sie dann nicht mehr..

Versuchs mit ner pause zwischendrin und an sonsten lass es, dann hat dein kind kein Hunger mehr.
Zwing sie nicht, sonst kriegt sie nur Panik vor der Flasche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen