Home / Forum / Mein Baby / Baby sitzt im Bett

Baby sitzt im Bett

7. September 2008 um 13:22 Letzte Antwort: 7. September 2008 um 13:41

Hallo,
mein Kleiner ist 10 Monate alt und schlaeft seit ein paar Tagen viel auf dem Bauch. Sobald er aber wach wird, setzt er sich hin, anstatt weiterzuschlafen. Deshalb haben wir nachts staendig ein totmuedes speckerndes Baby in seinem Bett sitzen. Wir muessen ihn dann wieder hinlegen und beruhigen bis er wieder einschlaeft. Was kann ich machen?

frea

Mehr lesen

7. September 2008 um 13:32

Hi
kann es sein das eurer spatz am tag zu viel erlebt?
dadurch kann es sein das kinder ein sehr schlechten schlaf haben.

Gefällt mir
7. September 2008 um 13:36
In Antwort auf lene_12891765

Hi
kann es sein das eurer spatz am tag zu viel erlebt?
dadurch kann es sein das kinder ein sehr schlechten schlaf haben.

Moeglich..
Haben vor ein paar Tagen Kindergarten angefangen. Er hat es aber auch am WE gemacht und das haben wir so ruhig und friedlich gestaltet wie moeglich.

Gefällt mir
7. September 2008 um 13:37
In Antwort auf yasmin_12144732

Moeglich..
Haben vor ein paar Tagen Kindergarten angefangen. Er hat es aber auch am WE gemacht und das haben wir so ruhig und friedlich gestaltet wie moeglich.

Sorry
wie mit dem kindergarten dein wrm ist doch erst 10 monate.
oder habe ich das jetzt irgendwie falsch verstanden?

Gefällt mir
7. September 2008 um 13:41
In Antwort auf lene_12891765

Sorry
wie mit dem kindergarten dein wrm ist doch erst 10 monate.
oder habe ich das jetzt irgendwie falsch verstanden?

Nee..
Er geht in die Grippe, wenn du so willst (lebe in England und da sind die Babies und Kleinkinder alle zusammen).
Glaube aber nicht, dass es daran liegt. Er kann auch schon ganz lange sitzen. Ist also nicht so, dass er das grad gelernt hat und deshalb immerzu ausprobieren muss. Sehr seltsam.

Gefällt mir