Home / Forum / Mein Baby / Baby so Trockene Haut - rote Punkte...

Baby so Trockene Haut - rote Punkte...

20. Januar 2008 um 11:13

hallo Ihr,
haben eure Babys auch teilweise so trockene Haut oder Stellen? Bei Leni hats mit einem trockenen Fleck auf dem Bauch angefangen, so rötlicher Fleck... das war vor einem Monat... KA sagte, ist halt trocken und salbe gegeben.. jetzt hat sies schon an den Knien und noch mehr am Oberkörper... fühlt sich rauh an und rote Pünktchen.... glaub geh nochmal zum Arzt mit ihr.. ist mal mehr mal weniger.... ob sie Allergie hat gegen Waschmittel? Ich und mein Mann haben auch trockenen Haut und ich hab auch oft rote Flecken in den Beugen... aber in ihren Beugen ist nix. so wie bei Neurodermitis...
LG Nadine + Leni 12 Wo.

Mehr lesen

20. Januar 2008 um 11:17

Hallo!
Ich hab auch Salben wie Linola Fett und Bepanthen ausprobiert. Die haben aber nicht geholfen. Jetzt nehm ich Kaufmann's Kindercreme aus der Apotheke. Die ist richtig gut!
Hmm... Kann natürlich auch vom Waschmittel kommen. Vielleicht solltest du mal umsteigen und es beobachten... Oder nimmst du Weichspüler? Vertragen ja manche Babys auch nicht.

LG, Mela & Carl (*01.11.2007)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2008 um 11:20

Hallo Nadine
So wie Du das beschreibst so hat das mein kleiner im Gesicht.
Er hatte immer Baby Akne und jetzt kamen da lauter rote Pünktchen dazu, das ganze Gesicht voll, mal ist es voll schlimm und ein paar Stunden später wieder besser und innerhalb von ein paar Sekunden oder Minuten wirds wieder schlechter. Schon komisch.
Gestern wurde es abends recht schlimm, nach dem Baden. Entweder verträgt er diesen Badezusatz nicht oder das Fönen bekommt ihm nicht obwohl ich ihm nicht ins Gesicht föhne.

Und rauh ist die Haut im Gesicht auch, und wie.
Weiß jetzt auch nicht was ich dagegen tun soll.
Werde wohl auch mal zum Kinderarzt gehen.

LG Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2008 um 11:26

...
rauhes gesicht hat sie auch als... gel ist echt so.. manchmal hat sie im gesicht auch rote flecken auf einmal und dann wieder weg... ganz komsich... hatte auch ziemliche Akne... ist aber weg...die Kaufmanns Kindercreme hab ich auch schon genommen.. find ich auch super, nehm ich als fürs Gesicht, die ist schön fettig und macht gute Haut... habs auch mal auf Körper geschmiert.... zum baden nehm ich nur das Öl von Weleda... dachte das wäre voll gut ... und gecremt hab ich sie nie... jetzt schmier ich sie auch als mit dem Öl mal ein weil sie halt so trocken ist... und Gesicht creme ich sowieso jeden Tag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2008 um 11:38

Also
ich habe meinen kleinen immer in Olivenöl und Milch gebadet, das macht super schöne weiche Haut.
Jetzt habe ich 2 mal was anderes genommen und die Flecken im Gesicht werden immer schlimmer.

Werde wohl wieder in Olivenöl und Milch baden, vielleicht verträgt mein kleiner wirklich das andere Bad nicht!

LG Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2008 um 12:07

@tropi
wieviel öl nimmt man da, und das ganz normale zum kochen?? und wieviel milch, einfach so n schuss?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2008 um 12:36

@hibblerin
Ich nehme Olivenöl.
Da einen Schuß, ca. 1 Eßlöffel oder 2 rein und dann Milch dazu geben, das gut vermischen und rein damit ins Badewasser.
Ist echt super für die Haus.
Blöd ist es nur wegen der Haare, aber da stelle ich mir eine schüssel klares Wasser daneben und Wasche die Haare damit ab.

Aber für die Haut gibts echt nix besseres als Olivenöl, habe sogar ich selbst schon drin gebadet, ist super!
War eine empfehlung meiner Hebamme, die badet die Babys immer in Olivenöl und Milch!

Lg Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2008 um 12:46
In Antwort auf bailee_12131217

@hibblerin
Ich nehme Olivenöl.
Da einen Schuß, ca. 1 Eßlöffel oder 2 rein und dann Milch dazu geben, das gut vermischen und rein damit ins Badewasser.
Ist echt super für die Haus.
Blöd ist es nur wegen der Haare, aber da stelle ich mir eine schüssel klares Wasser daneben und Wasche die Haare damit ab.

Aber für die Haut gibts echt nix besseres als Olivenöl, habe sogar ich selbst schon drin gebadet, ist super!
War eine empfehlung meiner Hebamme, die badet die Babys immer in Olivenöl und Milch!

Lg Sandra

Ja, mach ich auch so
ich nehme ganz normales Speiseöl, was man essen kann, kann man auch ohne Bedenken zur Hautpflege nehmen.
Bei so anderen Ölen (Hipp, Penaten ect.) weiss man ja nie, wieviel Chemie da noch mit drin ist. Würde nie auf die Idee kommen das zu essen...

Saphena + Lukas 6 Wochen als

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2008 um 13:13

...
Meine Hebamme hatte das auch am Anfang mir empfohlen.... fand das so kmisch mit dem Olivenöl.. aber man liests ja schon oft... und da ich alles schon von Weleda hatte, dacht ich nehm ich das auch.. aber morgen wird sie wieder gebadet... da probier ich das mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2008 um 17:22

Meine Kleine
hat das genau so wie du beschreibst!! mein kia hat mir olivenölcreme verschrieben, die in der apo gemischt wurde, aber ich hab das gefühl, dass das wenig hilft...
ich werd morgen auch das mit dem olivenöl und der milch im badewasser probieren....
sonst wir haben eh bald wieder mukipa untersuchung... mal sehen was der kia sagt...
lg dani

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2008 um 7:59
In Antwort auf terri_12526638

Hallo!
Ich hab auch Salben wie Linola Fett und Bepanthen ausprobiert. Die haben aber nicht geholfen. Jetzt nehm ich Kaufmann's Kindercreme aus der Apotheke. Die ist richtig gut!
Hmm... Kann natürlich auch vom Waschmittel kommen. Vielleicht solltest du mal umsteigen und es beobachten... Oder nimmst du Weichspüler? Vertragen ja manche Babys auch nicht.

LG, Mela & Carl (*01.11.2007)

Huhu
so fings bei meiner auch an...weleda wind und wetter war der auslöser

mittlerweile wurde eine neurodermitis diagnostiziert.

versuch die eucerin 12 % omega lotion für die betroffenen stellen, die wirkt dermassen wunder.*apotheke*

ansonsten olivenöl ins badewasser oder so mir einreiben.

schau mal ob sie auf was allergisch ist..also den weichspüler mal weglassen, waschmittel wechseln, beim essen von vorn anfangen und immer nur ein neues nahrungsmittel die woche einführen..usw usw..

vielleicht ist es nur eine allergie

lg
kessie+baby sarah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2010 um 23:16
In Antwort auf ursula_12352820

Huhu
so fings bei meiner auch an...weleda wind und wetter war der auslöser

mittlerweile wurde eine neurodermitis diagnostiziert.

versuch die eucerin 12 % omega lotion für die betroffenen stellen, die wirkt dermassen wunder.*apotheke*

ansonsten olivenöl ins badewasser oder so mir einreiben.

schau mal ob sie auf was allergisch ist..also den weichspüler mal weglassen, waschmittel wechseln, beim essen von vorn anfangen und immer nur ein neues nahrungsmittel die woche einführen..usw usw..

vielleicht ist es nur eine allergie

lg
kessie+baby sarah

Weleda wind und wetter
Hallo!
Ist bei euch die trockene Haut wirklich von der Weleda Wind und Wetter gekommen? Mein Kleiner hat auch so trockene Haut - nur im Gesicht - und ich nehme auch die wind und wetter creme von weleda bevor ich spazieren gehe...?!
Ich nehm die zwar schon einige Zeit, aber seit ein paar Wochen ist die Haut extrem trocken und schuppig! Hast du einen Tip für mich?
Danke und LG
Dani

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2010 um 9:32
In Antwort auf bailee_12131217

Hallo Nadine
So wie Du das beschreibst so hat das mein kleiner im Gesicht.
Er hatte immer Baby Akne und jetzt kamen da lauter rote Pünktchen dazu, das ganze Gesicht voll, mal ist es voll schlimm und ein paar Stunden später wieder besser und innerhalb von ein paar Sekunden oder Minuten wirds wieder schlechter. Schon komisch.
Gestern wurde es abends recht schlimm, nach dem Baden. Entweder verträgt er diesen Badezusatz nicht oder das Fönen bekommt ihm nicht obwohl ich ihm nicht ins Gesicht föhne.

Und rauh ist die Haut im Gesicht auch, und wie.
Weiß jetzt auch nicht was ich dagegen tun soll.
Werde wohl auch mal zum Kinderarzt gehen.

LG Sandra

...
...ja, genauso ist das bei uns auch!wird innerhalb von minuten besser und dann wieder schlechter. es gibt tage, da hat er gar keine roten flecken und dann wieder 2 tage hintereinander. bei uns wurde es immer vom weleda babyöl schlimmer....
meine ärtzin hat mir linola fett gegeben, die hilft bei uns ganz gut

Ach ja, hab oft auch den eindruck, dass das ganze streßbedingt ist...z.B. viel besuch, schlechter schlaf....

Liebe grüße
KAtlmum und emil (7monate)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Badelotion verschluckt - schlimm
Von: trix_12570688
neu
19. November 2009 um 20:45
Noch mehr Inspiration?
pinterest