Home / Forum / Mein Baby / Baby stress?!

Baby stress?!

26. November 2014 um 10:10

Ich muss mich mal hier mitteilen. Mein Sohn (3 Wochen alt) ist ein Wunschkind. Er kam in der 35 SSW zu früh zur Welt. Ich habe/ durfte im KH nur abpumpen ihn wickeln und füttern, ab und an auch knuddeln. Habe so nie wirklich eine Bindung zu ihm aufbauen können. sind Seit ca. 2 Wochen zu Hause und ich hab das Gefühl, das ich einfach funktioniere (füttern, wickeln in den schlaf schaukeln) aber so diese richtigen Mutter Gefühle hab ich noch nicht. War auch schon beim Neurologen, weil ich mit Haushalt, Ehemann und Baby echt am Ende bin. Bin viel und häufig am weinen. Trotz das mein Mann mir hilft wo er kann. Der Arzt meinte ich habe keine Wochenbett Depression. Sollte mir eine ambulate psychologische betreuung holen, was ist nur los mit mir? Irgendwie liebe ich den kleinen auch.

Mehr lesen

26. November 2014 um 16:11

Gib
Dir zeit, manchmal dauert es, bis man eine Bindung aufbaut. Stress doch damit nicht. Viele Frauen haben nch der Geburt stimmungsschwankungen bzw. Depressionen. Warst du schon bei einer Psychiaterin? Sie kann dir leichte Antidepressiva verschreiben mit denen du sogar stillen kannst. Mein Tipp, quäle dich nicht weiter, sondern such dir Hilfe. Ales Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2014 um 7:43

Hol hilfe
bei einer Psychologin!
Ich habe viel zu lange gewartet.
Heute geht es mir super und in 8 Wochen kommt mein 2. Baby zur Welt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Stuhlgang baby
Von: jutta_12322089
neu
26. November 2014 um 9:30
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen