Home / Forum / Mein Baby / Baby trinkt/isst weniger

Baby trinkt/isst weniger

30. Juli 2007 um 17:21

Hallo!

Seit ein paar Tagen isst/trinkt mein Baby (3 monate) weniger. Hat sich unter Tags so alle 3 bis 4 Stunden 130-150ml geholt.
Jetzt kommt sie so alle 4 Stunden und schaft gerade mal 50-70ml???
Sie schläft auch ziemlich viel-aber ansonsten find ich ist sie ziemlich fröhlich und weint aber auch fast nicht???
Was meint ihr?

Mehr lesen

3. August 2007 um 8:23

Hallo,
diese phasen hatte meine kurze auch zwischendurch.
dachte erst sie brütet was aus,aber war nie so.meine ärztin meinte die holen sich schon das was sie brauchen.wir haben ja schließlich auch tage an denen wir mal weniger appetit haben.
hab meiner kleinen dann immer tee oder wasser zwischendurch gegeben,damit sie genug flüssigkeit bekommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2007 um 8:36

Hallo
meine Süße (4 Monate) hatte vor kurzem auch so eine Phase: sie wollte einfach nicht viel trinken. Sie kam am Tag auf ca. 640 ml. Säuglingsmilchnahrung. Ich hatte natürlich schon die totale Panik und fragte die Kinderärztin: sie meinte ich soll mir keine Sorgen machen: solange sie gut zunimmt und gut drauf ist, brauche ich keine Angst haben. Kinder verhungern nicht! Sie holen sich genau das, was sie brauchen!
Momentan trinkt sie wieder ganz normal.
Also keine Panik, das ist nur eine Phase

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper