Home / Forum / Mein Baby / Baby und Kleinkind unter einen Hut bringen ..

Baby und Kleinkind unter einen Hut bringen ..

18. Juni 2011 um 11:28

Hallo ihr lieben,

bin jetzt seit gut einer Woche mit meinem Kleinen vom Krankenhaus zu Hause.

Die Zeit im Krankenhaus war für den "Großen", der ja auch erst 2,5 Jahre alt ist nicht einfach. vor allem weil ich wegen dem blöden Kaiserschnitt mich anfangs kaum aus dem Bett bewegen konnt

Jetzt bin ich teils am Dauerstillen, Windeln wechseln, Haushalt. Bin teils fix und fertig. Hab dadurch das Gefühl den Großen nicht gerecht zu werden. Er ist so süß mit dem Kleinen. An einem knuddeln und streicheln.

Wie bekommt man beide unter einen Hut? Wie werd ich beiden gerecht?
Der Große will momentan nur fernsehen, was ich eigentlich gar nicht für gut heiße. Aber wenn es so wie jetzt draußen dauerregnet. Was tun? Wenn der Kleine wirklich mal schläft, dann bin ich nicht bös mich selbst mal kurz auf die Couch zu legen.
Wenn ich versuche mit ihm zu spielen, dann endet das entweder dadurch, dass nach kurzer Zeit der Kleine wieder schreit oder der Große dann doch lieber fern sieht.
Ahhh!!!!!!!!!!!

Mehr lesen

18. Juni 2011 um 12:16

Hm
kann man nicht auch stillen und gleichzeitig spielen?

also ich hab das immer so gemacht,da ich 3 monate eigl dauernd gestillt hab.

also cih hab meiner großen (damals 17 monate) einfach regensachen angezogen und dann bin cih dennoch raus ..matsche kann auch cool sein xD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2011 um 13:42
In Antwort auf lara_12046308

Hm
kann man nicht auch stillen und gleichzeitig spielen?

also ich hab das immer so gemacht,da ich 3 monate eigl dauernd gestillt hab.

also cih hab meiner großen (damals 17 monate) einfach regensachen angezogen und dann bin cih dennoch raus ..matsche kann auch cool sein xD

Was hast
Du denn gespielt während dem stillen??
Das würd mich ja echt interessieren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2011 um 14:09

Also wir ...
... sehen uns beim Stillen Bücher zusammen an oder ich setze mich mit auf den Boden und spiele mit (eine Hand ist ja frei ). Die Große wird im Juli 3.

Und die Kleine schläft noch viel (8 Wochen) bzw. guckt uns dann vom Laufgitter aus zu. Was auch schön ist, ist gemeinsam spazieren gehen.

Viele Grüße und viel Kraft


catsfriend77

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen