Forum / Mein Baby

Baby verträgt Vitamin-D Tabletten nicht

Letzte Nachricht: 24. März 2011 um 9:59
F
freyja_12454050
24.03.11 um 8:18

hallo an alle muttis mit erfahrungen
man soll den kleinen doch täglich diese vitamin D tabletten
geben.mein kleiner ist jetzt vier monate alt und irgendwie verträgt er anscheinend die tabletten nicht.ich hab schon alles probiert geb ich sie alle zwei tage ist an dem tag wo er keine bekommt alles schick,keine bauchkrämpfe und ständiges meckern.an dem tag wo er die tablette bekommt ist es der horror.was kann ich tun???ganz weg lassen???ich weiß auch nicht dann hab ich ein schlechtes gewissen,weil die doch so wichtig für die knochen sein sollen.hat jemand erfahrung damit???

Mehr lesen

A
anna_12923776
24.03.11 um 9:09

Lass es
Ich selber, meine Nichte und meine Kleine Tochter haben auch Bauchweh von den Tabletten bekommen, ich rate dir sie wegzulassen, als ich kann vons uns dreien sagen das es nicht geschadet hat, jetzt wo das Wetter besser wird gehst du einfach wieder öfter mit ihr raus, scheint ja schön die Sonne, dann bildet sich auch Vitamin D im Körper!

Es bringt ja nichts wenn sich dein Kind vor Schmerzen krümmt, verstehst du?

Lg Sterillium + Iris Sophia Cecilia(8,5 Monate)

Gefällt mir

I
isabel_11882112
24.03.11 um 9:17

Hallo
Ich gebe meiner Kleinen ( 2 Monate) Vitamin D Tropfen in die Flaschenmilch. Wen du stillst kannst du sie vielleicht direkt in den Mund geben, würde mal den Kia oder in der Apoteke fragen.
LG

Gefällt mir

F
freyja_12454050
24.03.11 um 9:45
In Antwort auf anna_12923776

Lass es
Ich selber, meine Nichte und meine Kleine Tochter haben auch Bauchweh von den Tabletten bekommen, ich rate dir sie wegzulassen, als ich kann vons uns dreien sagen das es nicht geschadet hat, jetzt wo das Wetter besser wird gehst du einfach wieder öfter mit ihr raus, scheint ja schön die Sonne, dann bildet sich auch Vitamin D im Körper!

Es bringt ja nichts wenn sich dein Kind vor Schmerzen krümmt, verstehst du?

Lg Sterillium + Iris Sophia Cecilia(8,5 Monate)

Danke für die schnelle antwort
ja das denke ich mir auch.hast du es denn auch mit den tropfen probiert?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
anna_12923776
24.03.11 um 9:46
In Antwort auf isabel_11882112

Hallo
Ich gebe meiner Kleinen ( 2 Monate) Vitamin D Tropfen in die Flaschenmilch. Wen du stillst kannst du sie vielleicht direkt in den Mund geben, würde mal den Kia oder in der Apoteke fragen.
LG

Oder so
Ich wollte nur sagen das es nicht wirklich schädlich ist wenn man sie weglässt, wenn man nämlich viel an die Sonne und frische Luft geht ist das auch okay, hat auch meine Hebamme gesagt

Gefällt mir

F
freyja_12454050
24.03.11 um 9:59
In Antwort auf anna_12923776

Oder so
Ich wollte nur sagen das es nicht wirklich schädlich ist wenn man sie weglässt, wenn man nämlich viel an die Sonne und frische Luft geht ist das auch okay, hat auch meine Hebamme gesagt


gut ich werd es eher mit rausgehen probieren
früher gabs sowas doch auch nicht und die menschen sind hundert jahre alt geworden,mit guten knochen

Gefällt mir