Home / Forum / Mein Baby / Baby weckt sich selber

Baby weckt sich selber

26. März 2012 um 13:39

Hi Muttis,
Wenn mein Baby auf mir einschläft und ich ihn dann ins Bett lege, fuchtelt er so mit seinen Händen ( im Gesicht usw) oder erschreckt sich wenn seine ärmchen im Schlaf auf die Matratze fallen.
Puken find er total doof. Wenn ich die Arme festhalte wacht er auch auf
Das ist echt blöd.
Hat evtl eine das gleiche prob und eine lösung?
Vlg kalue84 mit Niklas

Mehr lesen

26. März 2012 um 13:51

Wie alt ist er denn?
Bei uns fing das mit etwa 8 Wochen an. Das war dann aber so schlimm das es nur Geschrei gab, sobald ich sie auf deb Rücken ins Bett legte.
Wir haben dann trotz ängste die bauchlage probiert, und das war voll ihr Ding

Sie schläft seid dem viel besser, und schläft auch jetzt noch mit 11 mon auf dem Bauch.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2012 um 20:25

Danke für die antworten
Baby liegt auf dem Bauch und schläft schon 10 min. Mal sehen wie lang es gut geht

Lg Kalue84 mit schlafenden Niklas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2012 um 21:09

Mag er ja nicht
Sonst wäre mit das natürlich auch lieber.
Trotzdem danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2012 um 9:10

@ lillu
Baby hat bis 23 uhr geschlafen dann hatte er hunger. Schon toll das das so geklappt hat!
Allerdings mit dem weiterschlafen hat es nicht so gut geklappt, aber das kriegen wir auch noch hin!
Vlg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2012 um 20:25


Na wenn er schon mal besser geschlafen hat ist das ja schon mal was.
Es gibt eben Babys die sich auf dem Bauch wohler fühlen.
Da muss man die Angst ausschalten!
Schlaf ist für die Babys ja schliesslich auch wichtig, und wenn sie anders nicht zur ruhe kommen, dann lieber so, als gar nicht.

Lg und viel glück weiterhin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen