Home / Forum / Mein Baby / Baby weint, trinkt nicht mehr richtig

Baby weint, trinkt nicht mehr richtig

29. April 2015 um 15:25

Hallo Mamis,
Meine kleine Maus ist jetzt 13 Wochen alt. Sie hat viel geweint, der Arzt diagnostizierte erst laktoseintoleranz und dann das Kiss Syndrom, nachdem das Geschrei immer noch nicht aufhörte.
Sie wurde eingerenkt und bekommt physio. Ihre Wirbelsäule ist wieder schon locker. Trinken tut sie jetzt aptamil sl. Aber nach drei schlucken schreit sie wie am Spieß, trinkt wieder ein bissen und schreit wieder. Sie trinkt auch immer nur 30-50ml und schreit nach ner Stunde wieder nach einer Flasche.

Hab das Gefühl das ihr das nicht mehr schmeckt. Geht das? Sie hats ja die ganze zeit getrunken.
Der Arzt hat nichts auffälliges gefunden.
Hab ihr heute mal das milasan pre angeboten. Das ging ohne Gebrüll..
Ich weiß einfach nicht mehr was ich machen soll..
Hat jmd Rat? Ist es nur ein Schub?
danke für jeden rat.

Mehr lesen

29. April 2015 um 20:15

Versuchs mal mit
Huhu

Mein Baby hatte das auch, sie wollte nicht Trinken und ich hatte keine Mumilch mehr, sie hat am Anfang Aptamil bekommen, da hat sie nur jede stunde 20 ml getrunken und geschrien wie am Spieß, ich war am selben Abend im kh und da hat sie dann das erste mal getrunken, gleich 170 ml Wir haben Bio Hipp Combiotik, sie ist jetzt bald 2 Monate alt und seit einigen tagen bekommt sie nicht mehr pre sondern die 1er.
Vllt kannst du es ja auch mit hipp versuchen. Bei einem Schub trinken sie meistens mehr. Welche Flasche benutzt du denn ? Ich hatte eine Flasche von nuk mit einem ganz dünnen sauger, da hat sie auch nur geschrien und wollte nicht trinken. Hab dann zu der Nuk glasflasche gewechselt ( groß und klein) mit dem S sauger 0-6 Monate

Hoffe ich kann dir Helfen

Liebe Grüße

Grassick

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Baby 10 monate Verstopfung?
Von: jamal_12301176
neu
29. April 2015 um 19:32
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen