Home / Forum / Mein Baby / Baby weint und will nur noch an die Brust

Baby weint und will nur noch an die Brust

19. Januar 2010 um 22:06

Hallo,

mein kleiner, 10 Wochen ist nur am weinen und hat heute den ganzen Tag nicht geschlafen.
Außerdem will er andauernd an die Brust. Ich bin mir mittlerweile unsicher ob ich ihm immer geben soll. Eigentlich habe ich immer nach Bedarf gestillt, aber da wollte er auch noch nicht alle 30-45 min an die Brust.
Habe mal gelesen das man immer einen Stillabstand von 1-2 std einhalten soll da sonst die "alte", noch nicht verdaute milch mit der frischen Milch im Magen Bauchschemrzen verursachen.
Aber ich kann ihn ja auch nicht schreien lassen.

Eigentlich ist er ein ruhiges Baby und bis jetzt kannte ich das noch gar nicht von ihm. Er schreit aufeinmal und so als hätte er schmerzen.

Was denkt ihr ? was würdet ihr machen ?


Mehr lesen

19. Januar 2010 um 22:16


Danke erstmal für eure Antworten, nur hab ich jetzt 2 verschiedene Antworten
Einmal ist der Rat lieber eine Pause und einmal immer geben.

Wegen dem Wachstumsschub, kommt der nicht erst um die 12 woche `? aber das ist bei jedem Baby wahrscheinlich ganz anders.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2010 um 22:19

Wachstumsschub
eindeutig.

achja, meine beiden Kinder hatten einen Rythmus von ca. 1 - 2 Stunden und während der Phasen wollten sie gar nicht mehr weg von der Brust. Quasi am dauernuckeln Und keiner der Beiden hatte Probleme mit Bauchweh.

Einfach immer schön weiter stillen...Bis du dich nur noch als wandelde Michanzapfstation fühlst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2010 um 22:23
In Antwort auf darkangel0707

Wachstumsschub
eindeutig.

achja, meine beiden Kinder hatten einen Rythmus von ca. 1 - 2 Stunden und während der Phasen wollten sie gar nicht mehr weg von der Brust. Quasi am dauernuckeln Und keiner der Beiden hatte Probleme mit Bauchweh.

Einfach immer schön weiter stillen...Bis du dich nur noch als wandelde Michanzapfstation fühlst

Wenn das so ist
werd ich die Milchbar mal wieder eröffnen

Ich danke euuch für eure Hilfe.

Jetzt kann ich ohne schlechtes Gewissen, das er vllt Bauchschmerzen bekommen könnte, weiterstillen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2010 um 23:41

Schnuller
nimmt er überhaupt nicht, ich krieg ihn nur ruhig wenn ich ihn an die Brust nehme. Habe ihn jetzt gestillt eine ganze Stunde, sonst ist er immer nur 20 min dran. Mal sehen ob er jetzt schläft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen