Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Baby will immer nur auf den Arm

Baby will immer nur auf den Arm

3. April 2006 um 11:13 Letzte Antwort: 3. April 2006 um 16:09

Meine Tochter ist fast 8 Monate und wir haben folgendes Problem: Sie will ständig auf den Arm. Wenn ich sie ablege, spielt sie vielleicht mal 10 Minuten alleine, dann geht das Gequengel wieder los, und zwar solange, bis ich sie wieder hochnehme. Und sie hat immer den längeren Atem, weil das Geschrei immer drängender und lauter wird, bis ich es nicht mehr aushalte. Da sie jetzt aber fast 8 kg wiegt, wird das auch zur physischen Belastung. Ganz abgesehen davon, dass es mich zunehmend nervt ! Ändert sich das, wenn sie anfängt zu krabbeln ?

Mehr lesen

3. April 2006 um 11:46

Phase
Das ist glaub ich so eine Phase. Mein Sohn macht das auch seit zwei Wochen. Wenn er mich sieht, schreit er sofort los und will auf den Arm. Von erfahreneren Müttern (ist mein 1.Baby) hab ich aber gehört, dass das aufhört. Ich merke auch dass es besser wird, seit der Kleine anfängt zu krabbeln.
Also würd ich der Kleinen den Gefallen tun. Kommt noch früh genug dass sie selbstständig ohne dich spielen wird.
Also: Durchhalten... Das wird schon...(Und die üblichen ABwarten-Sprüche)

Starke Nerven bis dahin wünsch ich dir von hier aus!!!!!!!!!!

LG, Zupfi

Gefällt mir
3. April 2006 um 16:09

Hallo,
wir hatten das Problem auch zeitweise, besonders schlimm beim Zahnen. Aber seitdem sie das robben angefangen hat, spielt sie gerne mal am Boden. Seit zwei Wochen läuft sie auch an der Hand rum, für meinen Rücken auch nicht gerade das beste.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers