Home / Forum / Mein Baby / Baby will keine milch mehr trinken

Baby will keine milch mehr trinken

22. Januar 2015 um 18:21

Hallo meine lieben
Hatte vorher ja schon etwas berichtet wegem dem trinken.

Jetzt ist es soweit, dass er komplett die flasche ablehnt.
Habe auch schon die Milch gewechselt von Beba pre auf Hipp combiotik pre. Hatte auch Milumil pre versucht.
Sobald er die flasche bekommt,fängt er an zu schreien und trinkt höchstens 50ml.
Ich habe den Verdacht auf Laktoseintoleranz da er auch komischerweise immer mehr blähungen hat und sonst alle anzeichen auch.
War heute beim arzt mit ihm und er meinte ich soll ihn nicht dazu zwingen und soll ihm dafür brei geben und halt nur die milch "anbieten".
Er ist sonst auch fit und lacht viel.
Aber er wiegt nur 5500gr und ist 5 monate alt.
Er trinkt höchstens nur 350ml am tag.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
Bin wirklich am ende meiner kräfte

Mehr lesen

23. Januar 2015 um 12:27

Welche Flaschen benutzt Du?
Ich schwöre auf Avent Naturnah. Für Babys ab 3 Monate würde ich allerdings Sauger in Größe 3-Loch dazunehmen, da die Flaschen mit 2-Loch als Standard geliefert werden. Bekommst Du bei Amazon. Möglicherweise schießen die Zähnchen langsam ein und ihm fällt das Saugen schwer bzw bereitet es Schmerzen!? Ich hatte das gleiche Problem, könnte es damit aber lösen...

Gefällt mir

23. Januar 2015 um 18:18
In Antwort auf santino1410

Welche Flaschen benutzt Du?
Ich schwöre auf Avent Naturnah. Für Babys ab 3 Monate würde ich allerdings Sauger in Größe 3-Loch dazunehmen, da die Flaschen mit 2-Loch als Standard geliefert werden. Bekommst Du bei Amazon. Möglicherweise schießen die Zähnchen langsam ein und ihm fällt das Saugen schwer bzw bereitet es Schmerzen!? Ich hatte das gleiche Problem, könnte es damit aber lösen...

Habe schon alle flaschen durch
Hab ihn bis vor einigen wochen mit avent gefüttert.
Er wollte sie dann plötzlich nicht mehr.
Seitdem will er nur noch von nuk
Ich merke dass er trinken möchte und auch hunger hat aber er dreht sich hin und her beim füttern sodass der sauger immer ausm mund kommt
Dann fängt er an zu schreien und so geht das soooolange weiter bis er dann wirklich keine lust mehr hat und trinkt höchsteeens 80ml.

Gefällt mir

23. Januar 2015 um 18:20

Der arzt meinte letztens dass
Da keine zähne zu sehen sind
Mit dem wippen und alles hab ich auch schon probiert, klappt alles nicht

Gefällt mir

23. Januar 2015 um 18:46

Diese
Phase hatte ich auch!! Zum wahnsinnig werden, er hat nur gebrüllt und einfach nix getrunken, ich hab auch so ein leichtgewicht, mit 7 monaten 6500gramm. Aber dein arzt hat recht, mach dir nicht zu viele gedanken, das ist leicht zu sagen ich weis, aber er holt sich was er brauch. Wenn du schon mit beikost angefangen hast dann gib ihm brei, ansonsten die flasche anbieten und vorher durchathmen, er merkt das du nervös und aufgeregt bist. Probier ihm mal vielleicht im liegen zu geben. Meiner wollte von jetzt auf gleich nicht mehr im arm sein, jetzt trinkt er immernoch die milch nur im liegen. Probier dich zu beruhigen, auch wenn er zierlich ist, er holt sich was er brauch. Alles gute

Gefällt mir

23. Januar 2015 um 20:00
In Antwort auf wodyy

Diese
Phase hatte ich auch!! Zum wahnsinnig werden, er hat nur gebrüllt und einfach nix getrunken, ich hab auch so ein leichtgewicht, mit 7 monaten 6500gramm. Aber dein arzt hat recht, mach dir nicht zu viele gedanken, das ist leicht zu sagen ich weis, aber er holt sich was er brauch. Wenn du schon mit beikost angefangen hast dann gib ihm brei, ansonsten die flasche anbieten und vorher durchathmen, er merkt das du nervös und aufgeregt bist. Probier ihm mal vielleicht im liegen zu geben. Meiner wollte von jetzt auf gleich nicht mehr im arm sein, jetzt trinkt er immernoch die milch nur im liegen. Probier dich zu beruhigen, auch wenn er zierlich ist, er holt sich was er brauch. Alles gute

Dann bin ich ja nicht ganz so alleine
Also Brei bekommt er ja.
Der arzt meinte auch ich soll ihm dann halt mehr brei geben und nur milch anbieten.
Brei mag er schon aber natürlich nur obstbreie
Ich hoffe es endet bald mal.
Er braucht ja die flüssigkeit .
Und am geschmack der milch kanns auch nicht liegen da er auch kein wasser oder tee möchte.

Im liegen hab ich es probiert da dreht er noch mehr durch

Gefällt mir

24. Januar 2015 um 10:21

Ich
Denke das er nur obstbrei mag ist nicht so schlimm, er ist so schlank da ist das nicht schlimm. Meiner trinkt seid ein paar tagen erst wasser. Wenn du so unsicher bist mach doch einfach bissel wasser an den obstbrei, da weist du das er so flüssigkeit zu sich nimmt, obwohl so auch genug flüssigkeit im brei ist.

Gefällt mir

24. Januar 2015 um 14:54
In Antwort auf wodyy

Ich
Denke das er nur obstbrei mag ist nicht so schlimm, er ist so schlank da ist das nicht schlimm. Meiner trinkt seid ein paar tagen erst wasser. Wenn du so unsicher bist mach doch einfach bissel wasser an den obstbrei, da weist du das er so flüssigkeit zu sich nimmt, obwohl so auch genug flüssigkeit im brei ist.

Vielen dank
Für eure antworten
Ich gebe ihm halt mehr brei was anderes bleibt mir wohl nicht übrig
Ist halt nur schade dass ich mich bisschen allein gelassen fühle von meinem arzt .. Da er immer nur sagt dass es halt so ist wie es ist

Gefällt mir

24. Januar 2015 um 14:58

Das
Sagen die doch alle, ich denke das die das 100 mal am tag hören und an sich ist es nix schlimmes, wenn der arzt es für eine ernste sacheb halten würde, dann würde er das sicher sagen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen