Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Baby will nicht mehr im Kinderwagen liegen

Baby will nicht mehr im Kinderwagen liegen

26. September 2011 um 21:15 Letzte Antwort: 27. September 2011 um 20:49

hallo liebe muttis,

mein kleiner 15 wochen will nicht mehr im kinderwagn liegen. er würde am liebsten aufrecht die welt erobern. nur leider ist er noch zu klein für den buggy..... habt ihr tipps für mich was ich tun könnte

- kette hat er am wagen
- leicht angeschrägt ist er auch

liebe grüße anne

Mehr lesen

26. September 2011 um 21:18

Tragen
In dem Alter am besten auf der Hüfte oder langsam mit auf dem Rücken anfangen.

Gefällt mir
26. September 2011 um 21:19

Ja
die wanne ist leicht angeschrägt, den meisten fällt es nicht mal auf.... also nur ganz leicht.

auf den bauch legen??? echt?

1 LikesGefällt mir
26. September 2011 um 21:22
In Antwort auf noah_12558413

Tragen
In dem Alter am besten auf der Hüfte oder langsam mit auf dem Rücken anfangen.

Tragen
ja zuhause mache ich das....
für kurze strecken nehme ich auch das tragetuch, aber für einen langen spaziergang ist es mir zu schwer.

Gefällt mir
26. September 2011 um 21:23

Ok
das probier ich mal aus....

Gefällt mir
26. September 2011 um 21:25

Abend
Meiner wollte anfangs auch nicht im KiWa liegen. Mit drei Monaten lag er dann auch leicht angeschrägt, es würde ein bisschen besser, aber wirklich gebessert hat es sich, als er eigentlich bald gar keinen KiWa gebrauch hat . Aufm Bauch liegen wollte er auch nicht.
Naja, eigentlich habe ich gar keinen Ratschlag für dich, wollte dir nur sagen, daß es so Babys gibt. Und irgendwann mal wird es besser, auch wenn es dauert.
lg

1 LikesGefällt mir
26. September 2011 um 21:29

Nein
noch nicht.... dafür ist er noch zu "wackelig"... dachte auch, dass macht man erst viel später.

Gefällt mir
26. September 2011 um 21:33
In Antwort auf betrys_12435923

Abend
Meiner wollte anfangs auch nicht im KiWa liegen. Mit drei Monaten lag er dann auch leicht angeschrägt, es würde ein bisschen besser, aber wirklich gebessert hat es sich, als er eigentlich bald gar keinen KiWa gebrauch hat . Aufm Bauch liegen wollte er auch nicht.
Naja, eigentlich habe ich gar keinen Ratschlag für dich, wollte dir nur sagen, daß es so Babys gibt. Und irgendwann mal wird es besser, auch wenn es dauert.
lg


hmmm.... ok, also kein einzelfall.

Gefällt mir
26. September 2011 um 21:35

Abends
schläft er so auch gene ein, aber im kiwa mag er es nicht.

Gefällt mir
26. September 2011 um 21:54
In Antwort auf betrys_12435923

Abend
Meiner wollte anfangs auch nicht im KiWa liegen. Mit drei Monaten lag er dann auch leicht angeschrägt, es würde ein bisschen besser, aber wirklich gebessert hat es sich, als er eigentlich bald gar keinen KiWa gebrauch hat . Aufm Bauch liegen wollte er auch nicht.
Naja, eigentlich habe ich gar keinen Ratschlag für dich, wollte dir nur sagen, daß es so Babys gibt. Und irgendwann mal wird es besser, auch wenn es dauert.
lg

Eigentlich
ist das Evolutionsbiologisch betrachtet sogar die Regel. Menschenkinder gehören in die Kategorie Traglinge udn sind keine Schieblinge. Abgelegt weg von der Mutter bedeutete zu Urzeiten Lebensgefahr. Das ist in den Genen noch drinnen.

1 LikesGefällt mir
26. September 2011 um 21:55

Zum Tragen
Wenn Du Rückenschmerzen bekommst ist wahrscheinlich nicht richtig gebunden. Ich würde Dir eine Trageberatung empfehlen, wenn Du den Bedürfnissen Deines Kindes nach Nähe und Geborgenheit nachgeben willst. Dort fidnest Du für euch eine Trageweise, die Dein Kidn toll fidnet udn für Dich bequem ist.

Gefällt mir
26. September 2011 um 22:15


Gefällt mir
26. September 2011 um 22:17
In Antwort auf noah_12558413

Zum Tragen
Wenn Du Rückenschmerzen bekommst ist wahrscheinlich nicht richtig gebunden. Ich würde Dir eine Trageberatung empfehlen, wenn Du den Bedürfnissen Deines Kindes nach Nähe und Geborgenheit nachgeben willst. Dort fidnest Du für euch eine Trageweise, die Dein Kidn toll fidnet udn für Dich bequem ist.


ich werde mir demnächst mal die manduca trage unter die lupe nehmen. die die ich jetzt grad habe, ist eher für die neugeborenen geeignet und ist nicht abgepolstert im schulterbereich etc....

Gefällt mir
26. September 2011 um 22:18
In Antwort auf annemaus686


ich werde mir demnächst mal die manduca trage unter die lupe nehmen. die die ich jetzt grad habe, ist eher für die neugeborenen geeignet und ist nicht abgepolstert im schulterbereich etc....

Welche Trage
hast Du denn im Moment?

Die Manduca empfehle ich aus guten Gründen erst ab Sitzalter.

Gefällt mir
26. September 2011 um 22:29
In Antwort auf noah_12558413

Eigentlich
ist das Evolutionsbiologisch betrachtet sogar die Regel. Menschenkinder gehören in die Kategorie Traglinge udn sind keine Schieblinge. Abgelegt weg von der Mutter bedeutete zu Urzeiten Lebensgefahr. Das ist in den Genen noch drinnen.


Also ist bin mir ziemlich sicher, daß meine Tochter auch ein Menschenkind ist (könnte natürlich sein, sie wurde von den Außerirdischen vertauscht) und sie hat es trotzdem geliebt im KiWa zu liegen. Mit 8 Monaten lag sie immer noch seelenruhig da drin und hat sich gar nicht beschwert (dann mußte sie raus, war langsam zu groß für die Wanne).
Vielleicht liegt es auch daran, daß wir Frauen evolutionstechnisch viel weiter entwickelt sind als Männer?
Nicht böse gemeint
lg

1 LikesGefällt mir
26. September 2011 um 22:29

Also ich hab Nr. 1 auch mit vier Monaten
in den Kinderwagen ohne Wanne gelegt, also eben in den Sportsitz und den ganz flach gestellt inkl Fußsack. Fand er aber toll, denn da hat er besser rausgucken können.
Nr. 2 hat Sit-Ups in seiner Wanne gemacht

Meine Nachbarin hat sogar ein kleines Kissen im Wagen, damit junior halbsitzend in der Wanne sein kann.
das macht dem Rücken der Babys gar nix, solange die WS nicht seitl. abgeknickt wird.

Das leicht Angeschrägte macht gar nix, lass dir da bloß nix einreden. Einige Mamas haben keine Ahnung, tun aber so.

@morgaine: Wieso denn erst ab Sitzalter in die Manduca? Meiner war da ab vier Monaten drin und mit 9 Monaten war er mir zu schwer zum Tragen, wenigstens zum vorne Tragen.
Was spricht denn gegen die Manduca in den ersten Lebenmonaten, abgesehen von Neugeborenen, die den Kopf nicht halten können??

Gefällt mir
26. September 2011 um 22:32
In Antwort auf simin_12183478

Also ich hab Nr. 1 auch mit vier Monaten
in den Kinderwagen ohne Wanne gelegt, also eben in den Sportsitz und den ganz flach gestellt inkl Fußsack. Fand er aber toll, denn da hat er besser rausgucken können.
Nr. 2 hat Sit-Ups in seiner Wanne gemacht

Meine Nachbarin hat sogar ein kleines Kissen im Wagen, damit junior halbsitzend in der Wanne sein kann.
das macht dem Rücken der Babys gar nix, solange die WS nicht seitl. abgeknickt wird.

Das leicht Angeschrägte macht gar nix, lass dir da bloß nix einreden. Einige Mamas haben keine Ahnung, tun aber so.

@morgaine: Wieso denn erst ab Sitzalter in die Manduca? Meiner war da ab vier Monaten drin und mit 9 Monaten war er mir zu schwer zum Tragen, wenigstens zum vorne Tragen.
Was spricht denn gegen die Manduca in den ersten Lebenmonaten, abgesehen von Neugeborenen, die den Kopf nicht halten können??


nr. 2 hat sit-ups gemacht

danke für die tipps.

Gefällt mir
26. September 2011 um 22:34


warum die manduca erst ab sitzalter?

ich habe gerade die marsupi plus. die hat mir meine hebamme ausgliehen - ist schon etwas älter).

Gefällt mir
26. September 2011 um 22:38
In Antwort auf annemaus686


warum die manduca erst ab sitzalter?

ich habe gerade die marsupi plus. die hat mir meine hebamme ausgliehen - ist schon etwas älter).

Schau mal
in meinem Blog hier im Forum. Da habe ich das beschrieben warum.

Marsupi iost jetzt nicht so der Bringer. Ich würde aus dem Stegreif den Mysol oder den Bondolino empfehlen.

Gefällt mir
27. September 2011 um 13:52

Das ist völlig wurscht, ob es sich leicht zur Seite neigt!
Darauf kommt es nicht an.
Außerdem sieht man sein Kind ja. Wenn es völlig krumm im Wagen liegt, fängt es sowieso an zu jammern und man lässt es ja auch nicht so liegen.
Wichtig ist, dass sie Wirbelsäule nicht gestaucht wird, dass es nicht in 90 Grad in Zwangssitzhaltung sitzt und dann die Wirbelsäule zur Seite abknickt wie ein S. Halb liegend macht das der WS gar nichts.

Gefällt mir
27. September 2011 um 20:49

Kissen in den Rücken
oder auf den Bauch in den Wagen legen. Meine Kleine wollte mit vier Monaten nicht mehr in die Wanne.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers