Home / Forum / Mein Baby / Babybett und/oder Beistellbett + Stubenwagen????

Babybett und/oder Beistellbett + Stubenwagen????

30. April 2013 um 15:43

Kann mich in o. g. Sache einfach nicht entscheiden. Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen... Wir haben schon ein Babybett gekauft, welches eigentlich im Kinderzimmer stehen soll. Finde ein Beistellbett fürs Elternschlafzimmer ne total gute Idee und daher auch sehr bequem.
Habt ihr das Babybett statt dem Beistellbett im Elternschlafzimmer oder beides? Und brauche ich einen Stubenwagen? Ist ja schon schön wenn Besuch kommt und man hat das Baby mit im Wohnzimmer...
Kann mich einfach nicht entscheiden

Mehr lesen

1. Mai 2013 um 23:33

Ich schließe mich schuzzeli an
Unsere Prinzessin schläft fast immer in unserem Bett, höchstens bis zum ersten Stillen in ihrer Wiege. Einen Stubenwagen haben wir nicht, weil wir keinen Platz dafür haben. Ich denke wir würden ihn nutzen, vermissen ihn aber auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 19:13


das sind auch fragen,die wir uns gestellt haben.
wir haben jetzt einen kleinen laufstall fürs wohnzimmer,der höchenverstellbar ist und räder hat,so dass man ihn rumschieben kann. ein beistellbett leihen wir uns für die ersten 3-4monate aus. ich finde babys brauchen für die nacht einen eigenen schlafplatz,aber nicht einen eigenen raum. im kinderzimmer steht dann für tagsüber das babybett.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2013 um 7:54

Babybett und Stubenwagen!
Wir haben ein Babybett,dass steht in ihrem Zimmer (schläft aber noch nicht in ihrem Zimmer) und einen Stubenwagen den sie abgoetisch liebt . Kann mir nicht vorstellen,wie es ohne ihn wäre. Bin froh,dass wir ihn gekauft haben! Ein Beistellbett ist glaub ich wirklich am besten für Frauen die Stillen,praktischer

Angie mit Ashley - Elisa ( in 3 Tagen ein Monat )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2013 um 21:03

Je nach dem...
Also wir hatten das GitterBett im Kinderzimmer und dann nen Stubenwagen für die Schläfchen zwischendurch.
Kind und Eltern schlafen einfach besser wenn man nicht durch jedes kleine Geräusch aufwacht. Mache ich beim 2. Kind genauso.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest