Home / Forum / Mein Baby / Babybjörn und Wippe - ab wann???

Babybjörn und Wippe - ab wann???

12. Juli 2006 um 16:51

Hallo liebe Mamis,

ich bin eine frische Mami (mein Noah-Leon ist ganau zwei Wochen alt) und habe eine Frage an alle Mamis, die schon ein wenig mehr Erfahrung haben.

Wir haben eine tolle Wippe von Hauck geschenkt bekommen. Ab wann können die Kleinen darin liegen/sitzen? Bin wir unsicher wegen der Wirbelsäule...

Und wisst ihr zufällig auch ab wann man die Babybjörn Tragesäcke benutzen kann? Es steht drauf ab 3500g. Die hat unser Kleiner - bin mir aber trotzdem unsicher.

Würde mich einfach mal interessieren, wie ihr das so handhabt.

Danke und liebe Grüße
Ines

Mehr lesen

12. Juli 2006 um 17:16

Erst mal herzl. Glückwunsch zu Noah-Leon
Hallo Ines,

leider kann ich dir nur etwas zu den Tagesack sagen. Ich hab mir den damals auch gekauft. Die sind echt gut und auch sehr praktisch. Meine Hebamme sagte mir allerdings, das die Kleinen mindestens acht Wochen alt sein sollten und das man sie am Anfang nicht so lange darin "sitzen" lassen sollte.
Ich kann mir vorstellen, das es mit der Wippe nicht viel anders ist. Wir haben auch so'n Ding, aber der Malte (16 Wochen) findet die Wippe erst seit zwei Wochen interressant und länger als 15 Minuten will er auch nicht da drin hängen.
Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.
Wünsche dir noch viel Spass mit dem Kleinen.

L.G. Sinfonie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2006 um 17:34

Hallo
also nen babybjörn soll man garnicht benutzen, weil der hüftsteg zu schmal ist. besser ist der "glückskäfer" tragesack oder ein tragetuch. die wippe soll man ja eigentlich nicht benutzen, aber unser süsser liebt es da drin zu sitzen und mit tigger, pooh und ferkel zu spielen er ist aber auch nicht so lange darin, nur wenn wir essen und er nicht schläft oder sich nicht alleine beschäftigen will.
ach ja, den glückskäfer sowie das tragetuch kannst du sofort benutzen, da fühlen sich die kleinen meistens recht wohl drin weil sie so schön nah bei mama sind
gruss,
sonnenschein und joshua (morgen 18 wochen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2006 um 21:27

Hallo!
Wir haben beides, eine Wippe und den Babybjörn und ich benutze auch beides.
Lilly lag von Anfang an immer wieder mal in der Wippe...man kann unsere aber auch fast auf Liegeposition stellen. Und so wie es ausschaut hat sie ihr nicht geschadet.
Den Babybjörn habe ganz am Anfang noch nicht benutzt, weil Lilly recht klein war und da drinne irgendwie verloren war und es mir vor kam, als wenn der Sack zu groß wäre.
Mittlerweile benutzen wir den Babybjörn gerne und recht oft und Lilly findet es da drinne auch gut.
Für den Anfang hatte ich ein Tragetuch gekauft und fand das supi, nur mittlerweile ist es einfacher und schneller den Babybjörn umzuschnallen, als ein Tuch umzuwickeln .
Achja...Lilly`s Hüfte oder so hat keinen Schaden vom Babybjörn bekommen.

LG Anne & Lilly (6 Monate)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram