Home / Forum / Mein Baby / Babybrei-welche Marke????

Babybrei-welche Marke????

24. Februar 2010 um 14:07

Was könnt ihr mir empfehlen? Tendiere momentan zu HIPP,
hab aber auch viel Gutes über Babydream gehört....

LG
Steffi

Mehr lesen

24. Februar 2010 um 14:13

Also
am anfang der breizeit hab ich babydream genommen, jetzt da er fast 6 monate ist nehm ich bebivita mit keks.
also nicht fertigprodukte.
er mag es sehr, stopft nicht und das wichtigste es sättigt

und mir schmeckst auch

lg jamila

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2010 um 14:22

Glässchen
meine ich....

selber kochen wäre natürlich auch ne Idee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2010 um 14:24

Hab fast alle gängigen marken ausprobiert
was ich persönlich total fade und geschmacklos finde ist alete. schmeckt irgendwie jedes brei gleich... also nach nichts

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2010 um 19:08

Hallo
ich nehme schon von anfang an Babydream
andere "teurere" marken haben teils sogar schlechter abgeschnitten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2010 um 19:38

Auch
auf die Gefahr hin, mich jetzt zum Obst zu machen...Viele reden hier von diesen Flocken, die man mit der Milch verdickt. Find ich eigentlich eine gute Loesung - bin auch nicht so begeistert von diesem Fertigkram.
Aber jetzt meine Frage: Fuettert ihr "nur" das oder puerriert ihr auch mal Moehren oder Pastinaken fuer die Kleinen? Das hoert sich sonst so langweilig an...(Nicht falsch verstehen)

Lg Anne mit Aiden, der NOCH voll gestillt wird, aber bald den ersten Brei bekommen soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2010 um 19:40

Würde immer....
wieder die "Flocken" von ALnatura nehmen. Man kann sie zubereiten wie man möchte ( mit Vollmilch, Milchpulver, Wasser, Obst....), sind nicht teuer und vor allem habe ich bei diesem Produkt ein sehr gutes Gefühl meinem Kind was gutes zu füttern

In vielen Breien, in denen schon Milch drin ist, ist auch Zucker drin. Z.B. Greisbreie oder so.


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2010 um 20:00

Hi
Bei uns gab es die Marke "Home made". Ich habe immer alles selber gekocht. Das ist die günstigste Variante.

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2010 um 20:02
In Antwort auf made025

Hi
Bei uns gab es die Marke "Home made". Ich habe immer alles selber gekocht. Das ist die günstigste Variante.

Gruß

Wie hast...
du denn Brei gemacht? Da musst du doch auch irgendwelche Flocken oder so nehmen, oder?



Wie hast du Obst gemacht? Hast du es einfach gekocht?

Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2010 um 20:07
In Antwort auf shanta_12055092

Wie hast...
du denn Brei gemacht? Da musst du doch auch irgendwelche Flocken oder so nehmen, oder?



Wie hast du Obst gemacht? Hast du es einfach gekocht?

Danke

Hi
Ich habe alles ohne Flocken gemacht. Ehrlich gesagt sind Flocken nur dickmacher. Die Kleinen werden auch so satt. Beim Gemüsebrei gab es das was gerade Saison hat. Beim Obstbrei habe ich eine Banane und einen gekochten Apfel mit dem Saft einer halben Orange gemacht. Ab 7,5 Monate bekam mein Sohn morgens und abens Butterbrote.

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2010 um 20:14
In Antwort auf made025

Hi
Ich habe alles ohne Flocken gemacht. Ehrlich gesagt sind Flocken nur dickmacher. Die Kleinen werden auch so satt. Beim Gemüsebrei gab es das was gerade Saison hat. Beim Obstbrei habe ich eine Banane und einen gekochten Apfel mit dem Saft einer halben Orange gemacht. Ab 7,5 Monate bekam mein Sohn morgens und abens Butterbrote.

Gruß

Ich
dachte immer, dass der Brei ohne Flocken dann einfach zu waessrig ist. Ist er dann trotzdem schoen brei-ig? Also mit Banane kann man ja schoen andicken, aber wenn ich Moehren puerriere ohne irgendwas anderes, werden die dann auch brei-ig genug?
Sorry fuer die doofe Fragerei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2010 um 20:21
In Antwort auf wen_11898623

Ich
dachte immer, dass der Brei ohne Flocken dann einfach zu waessrig ist. Ist er dann trotzdem schoen brei-ig? Also mit Banane kann man ja schoen andicken, aber wenn ich Moehren puerriere ohne irgendwas anderes, werden die dann auch brei-ig genug?
Sorry fuer die doofe Fragerei

Hallo
Natürlich keine blöde Frage. Ich habe von Anfang an den Brei mit Kartoffeln gemacht.

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2010 um 20:24

Alnatura
gibts bei uns im budni. bin seit jahren sehr zufrieden, tolle produkte - auch übers babyalter hinaus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2010 um 20:28
In Antwort auf made025

Hallo
Natürlich keine blöde Frage. Ich habe von Anfang an den Brei mit Kartoffeln gemacht.

Gruß

Ahhhhhhhhhhh
*licht-auf-geht* Na das macht ja auch Sinn! Gut dann weiss ich jetzt Beischeid. Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen