Home / Forum / Mein Baby / Babygeschrei, was tun um ruhig zu bleiben??

Babygeschrei, was tun um ruhig zu bleiben??

9. September 2008 um 15:10

Hallo Ihr lieben,

was tut Ihr manchmal, wenn euer kleiner sich nicht beruhigen lässt??

Wie reagiert Ihr euch mal ab??

LG

Mehr lesen

9. September 2008 um 15:16

Ganz ehrlich
ich hab immer die zähne fest zusammengebissen und stumm ins kissen geschlagen. Manchmal bin ich auch raus und hab richtig laut gebrüllt! Ging nicht anders!

Das schlimmste was ich mal gemacht habe, war das ich samuel als er aus wut die ganze zeit ge"plärrt" hat in sein bettchen gestellt habe und ihm bein heulen nachgemacht habe!

Ja, ich weiß, das es dumm war, aber ich war so wütend auf ihn!

lg, nancy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2008 um 15:18

Huhu
meistens schreit meine kurze nachts, weil sie grad probleme mit ihren zähnen hat.dann beiß ich mal kurz ins kissen um mich abzureagieren und dann beruhige ich sie weiter. wenn man nämlich selbst angespannt ist,lassen sich babys noch viel schlechter beruhigen. also immer gelassen bleiben, auch wenns schwer fällt.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2008 um 15:20
In Antwort auf althea_12569330

Ganz ehrlich
ich hab immer die zähne fest zusammengebissen und stumm ins kissen geschlagen. Manchmal bin ich auch raus und hab richtig laut gebrüllt! Ging nicht anders!

Das schlimmste was ich mal gemacht habe, war das ich samuel als er aus wut die ganze zeit ge"plärrt" hat in sein bettchen gestellt habe und ihm bein heulen nachgemacht habe!

Ja, ich weiß, das es dumm war, aber ich war so wütend auf ihn!

lg, nancy

Ist
das nicht furchtbar, wenn man alles versucht hat um Sie zu beruhigen, aber alles nichts hilft??

Manchmal weiss ich gar nicht, was ich noch tun soll! Ich lass Ihn dann heulen, aber dann tut er mir wieder leid und nehme Ihn wieder auf den Arm!

ich kann dich schon verstehen ist mir auch mal passiert peinlich, was?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2008 um 15:39

Wenn's ganz dicke kommt...
ins Bett legen oder in den Laufstall, und aus dem Zimmer gehen.

Zweimal feste gegen die Wand hauen.
Bisschen schreien

Und wieder zurück zum schreienden Schatzi...

Lieber mal das Kind 5 min alleine brüllen lassen, als aggressiv zu werden.

Keine Angst, diese Phase geht vorbei... durchhalten!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2008 um 15:57
In Antwort auf dido_12505171

Wenn's ganz dicke kommt...
ins Bett legen oder in den Laufstall, und aus dem Zimmer gehen.

Zweimal feste gegen die Wand hauen.
Bisschen schreien

Und wieder zurück zum schreienden Schatzi...

Lieber mal das Kind 5 min alleine brüllen lassen, als aggressiv zu werden.

Keine Angst, diese Phase geht vorbei... durchhalten!

LG

WENN
ICH IHN DANN ALLEINE LASSE; DANN SCHREIT ER NOCH MEHR UND LAUTER HILFFFEEEE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2008 um 17:04

Tagchen
bin auch immer in ein anderes Zimmer gegangen und hab laut geschrien oder einfach ein Lied gesungen.
Gab auch ne Zeit da hatte Johanna richtige Schrei Anfälle die locker 1-2 Stunden gedauert haben. Das geht ganz schön an die Nerven.

Klingt sicher brutal, aber mein Mann hat mir nen minni Boxball geschenkt. Der steht auf einer Komode im Schlafzimmer. Immer wenn was is und ich mich abreagieren muss wird ordentlich drauf eingeschlagen. Wirkt Wunder das Ding!!!! Und schont die Stimme .

Is echt zu empfehlen.

gruß dorina und Johanna 9 monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2008 um 17:24
In Antwort auf sherie_11931632

Tagchen
bin auch immer in ein anderes Zimmer gegangen und hab laut geschrien oder einfach ein Lied gesungen.
Gab auch ne Zeit da hatte Johanna richtige Schrei Anfälle die locker 1-2 Stunden gedauert haben. Das geht ganz schön an die Nerven.

Klingt sicher brutal, aber mein Mann hat mir nen minni Boxball geschenkt. Der steht auf einer Komode im Schlafzimmer. Immer wenn was is und ich mich abreagieren muss wird ordentlich drauf eingeschlagen. Wirkt Wunder das Ding!!!! Und schont die Stimme .

Is echt zu empfehlen.

gruß dorina und Johanna 9 monate

Oh ja
gestern hab ich gedacht, dass ich irrreee werde! Er war nur am Schreien und nichts hat geholfen ich hab gemerkt wie ich mit aller Kraft versucht habe mich zu beherschen!

Die Nachbarn müssen schon denken, dass ich das Kind nur schreien lasse aber er lässt sich halt ab und zu nicht beruhigen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2008 um 17:29
In Antwort auf judie_12499972

Oh ja
gestern hab ich gedacht, dass ich irrreee werde! Er war nur am Schreien und nichts hat geholfen ich hab gemerkt wie ich mit aller Kraft versucht habe mich zu beherschen!

Die Nachbarn müssen schon denken, dass ich das Kind nur schreien lasse aber er lässt sich halt ab und zu nicht beruhigen

Japp
johanna is echt ein einfaches und total liebes baby aber manchmal hat sie ihre phase. und wie schon gesagt das is dann häftig. 1-2 stunden terror pur.
meist endet es damit das ich voll am heulen bin und johanna friedlich spielt oder endlich schläft. oft is es bei ihr ja das dumme einschlafen. da kämpft sie wie ein wolf.

gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper