Home / Forum / Mein Baby / Babylove Milch Empfehlenswert? Weil bei anderen Marken scheint es Engpässe zu geben...

Babylove Milch Empfehlenswert? Weil bei anderen Marken scheint es Engpässe zu geben...

30. Juni 2013 um 13:48 Letzte Antwort: 30. Juni 2013 um 15:13

Hallo liebe Mamis..

in einigen Wochen kommt mein kleiner zur Welt und meine Freundin, welche Filialleiterin bei DM ist, hat mir ans herz gelegt mich evt für die Marke von babylove Milch zu entscheiden( wenn der kleine es vertragen sollte), da es Lieferschwierigkeiten mit vielen anderen bekannten Marken gebe. Teilweise bekommen sie gar nichts mehr geliefert.
Sie meinte die babymilch von DM ist beim Ökotest mit sehr gut getestet worden und die Firma liefert nicht ins Ausland, so das es bei der Marke nie zu leeren regalen kommen wird. Zudem findet man auch im Ausland DM ( falls es mal in den urlaub geht) und man kann da die Milch ohne Probleme kaufen.

Wer hat Erfahrungen mit der babylove Milch?? ich glaube Bio gibt es auch...und günstig ist sie auch noch...

Mehr lesen

30. Juni 2013 um 14:08


Laut ökotest sind die alle nicht so schlecht, Punkt 1.
Zu Punkt 2, warum du nicht stillen willst, sag ich nichts, ich respektiere das, aber es wird bestimmt gleich diverse STimmen dazu geben.
3. Die Engpässe sind eigentlich schon vorbei, Aptamil gibt es immer, die nehmen wir.

4. Dm ist sehr günstig, Aptamil zb schon echt teuer, allerdings hat Aptamil im Gegensatz du dm die Darmsachen drin, auf die ich sehr großen Wert lege.

Ich denke, dass du bei Babymilch nicht nach dem Preis gehen solltest, sondern einzig nach der Verträglichkeit - was nützt dir billige Milch, wenn dein Kind nur spuckt und Durchfall/verstopfung hat und generell unglücklich ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juni 2013 um 14:29
In Antwort auf nan_12830512


Laut ökotest sind die alle nicht so schlecht, Punkt 1.
Zu Punkt 2, warum du nicht stillen willst, sag ich nichts, ich respektiere das, aber es wird bestimmt gleich diverse STimmen dazu geben.
3. Die Engpässe sind eigentlich schon vorbei, Aptamil gibt es immer, die nehmen wir.

4. Dm ist sehr günstig, Aptamil zb schon echt teuer, allerdings hat Aptamil im Gegensatz du dm die Darmsachen drin, auf die ich sehr großen Wert lege.

Ich denke, dass du bei Babymilch nicht nach dem Preis gehen solltest, sondern einzig nach der Verträglichkeit - was nützt dir billige Milch, wenn dein Kind nur spuckt und Durchfall/verstopfung hat und generell unglücklich ist?


Ich werde versuchen zu stillen, hoffe das es klappt, diesesmal. bei meinen anderen zwei hat es leider jeweils nur knapp 2 wochen hingehauen. Der jüngste hat die brust verweigert...wollte gar nie wircklich ran und hat immer geschrien. da war ich dann schon froh, das ich vorsichtshalber eine packung milch zuhause hatte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juni 2013 um 15:13


Meine Tochter hat nach dem Abstillen die Pre Milch von Babylove bekommen und hat sie super vertragen. Wir hatten nie Probleme und waren zufrieden damit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram