Home / Forum / Mein Baby / Babys, die es etwas eiliger hatten...

Babys, die es etwas eiliger hatten...

18. November 2013 um 20:23

Huhu...

Meine Maus kam Anfang September 3 wochen eher als geplant.
3 wochen sind ja jetzt nicht total früh, dennoch hab ich das Gefühl, manchmal zumindest, das ihr die 3 wochen fehlen.

Was habt ihr für Eindrücke/Erfahrungen gemacht?

Lg
Anne

Mehr lesen

18. November 2013 um 22:38

Huhu
Mein schatz kam 5, 5 wochen zu früh. ...er war sehr klein und leicht. Hatte 41 cm und 1914 Gramm. Jetzt ist er fast drei Monate alt und ca 60 cm lang und 4, 7 kg schwer.also lang und dünn. Optisch sieht man es schon noch. Er hat nen schmalen Kopf und sieht noch sehr "frisch" aus. In manchen Bereichen hängt er hinterher. Er fängt jetzt erst an laute zu machen und stützen kann er sich auch nicht so gut. Aber wenn man ihn vom Alter korrigiert passt alles. Aber ich hab jetzt beschlossen dieses vergleichen zu lassen. Man macht sich nur unnötig verrückt. In einem Jahr fragt da keiner mehr nach

Was ich bei meinem krass merke sind die 2, 5 Wochen Intensivstation. Er ist schnell überreizt kommt aber mit stille auch nicht so klar. Und er schläft am liebsten und besten allein in seinem Zimmer in seinem Bett *.* ohne worte ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2013 um 22:48
In Antwort auf cicile_11987808

Huhu
Mein schatz kam 5, 5 wochen zu früh. ...er war sehr klein und leicht. Hatte 41 cm und 1914 Gramm. Jetzt ist er fast drei Monate alt und ca 60 cm lang und 4, 7 kg schwer.also lang und dünn. Optisch sieht man es schon noch. Er hat nen schmalen Kopf und sieht noch sehr "frisch" aus. In manchen Bereichen hängt er hinterher. Er fängt jetzt erst an laute zu machen und stützen kann er sich auch nicht so gut. Aber wenn man ihn vom Alter korrigiert passt alles. Aber ich hab jetzt beschlossen dieses vergleichen zu lassen. Man macht sich nur unnötig verrückt. In einem Jahr fragt da keiner mehr nach

Was ich bei meinem krass merke sind die 2, 5 Wochen Intensivstation. Er ist schnell überreizt kommt aber mit stille auch nicht so klar. Und er schläft am liebsten und besten allein in seinem Zimmer in seinem Bett *.* ohne worte ....

Ach die kinder sind sooo unterschiedlich...
egal ob zu früh oder nicht.

zb: viele Babys können den kopf noch nicht alleine halten. bei meinen beiden kindern, sie konnten beide so ziemlich von anfang an den kopf alleine halten.
dafür ist mein großer erst später gekrabbelt und ist eher spät gelaufen...

oder eine bekannte, die ich im kh kennen gelernt habe, ihr sohn ist 4 tage jünger als mein kleiner. ihr sohn kam auch zu früh zur welt. jetzt sind beide Babys ca. gleich weit. und ihr Baby musste ja auch noch eingerenkt werden und solche scherze. er hat so super aufgeholt.
beide sind jetzt 3,5 Monate alt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2013 um 22:55

Guten abend
Meine Tochter kam 8 Wochen zu frueh auf die Welt.
Sie war sehr klein und leicht und hatte am Anfang so ihre Probleme mit dem atmen und trinken.
Sie hat auch zum Beispiel mit krabbeln, sitzen und laufen schon lange gebraucht.
Mittlerweile ist sie zwei Jahre und man merkt nix mehr Das sie zu frueh kam.
Bin stolz auf meine kleine Grosse Maus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 6:23

Unser sohn kam 5 wochen zu früh
Mittlerweile ist er 26 Monate und ist genauso gut entwickelt wie gleichaltrige Kinder, in manchen Dingen deutlich weiter.

Anfangs war er auch eher von der gemütlichen Sorte. Meine Hebamme sagte damals, daß man die Zeit die er zu früh kam eben manchmal abziehen muss vom tatsächlichen Alter. Somit relativiert sich alles etwas. Anfangs half mir das sehr, war aber schon bald nicht mehr nötig.

Mach dir keine Sorgen!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 8:12

Bei 35 6
Meine wurde aufgrund einer Präeklampsie geholt
Hatte aber auch nur 1700g auf 41 cm.
Bei uhr hatte ich auch das Gefühl das ihr die Wochen fehlen. Brauchte lange um ihre Wärme zu halten. War schon 7 Monate alt bis das drehen mal lios ging, dann aber direkt richtig.
Mit 10 Mobaten kam raus das sie eine zu hohe Muskelspannung hat. 4 Wochen KG und das Kind ist am Ende schneller als andere gewesen. Sie krabbelte 2 Tage, zog sich hoch und lief dann mit 13 Monaten komplett frei.
Jetzt ist sie 18 Monate und man merkt eigentlich nichts mehr von ihrem schwierigen Start.
Naja sie könnte mal anfangen zu reden aber das ist ja. völlig normal wenn sie es noch nicht macht.
Es verwächst sich einfach. was sind 3oder 4 Wochen mit 1oder 2 Jahren?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 8:35


Danke für die antworten

Mich interessiert es weil es ja dieses korrigierte alter gibt und ab wann das anzuwenden ist, so aus der Erfahrung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram