Home / Forum / Mein Baby / Babys Zunge hängt ständig raus

Babys Zunge hängt ständig raus

13. April 2013 um 14:57

Der Kleine ist jetzt 6 Monate alt. Seit der Geburt schaut die Zunge die meiste Zeit über ein Stückchen raus oder er streckt sie ständig raus und wieder rein.

Beim Stillen hatte er bisher keine großen Probleme. Er setzt halt recht häufig ab, trinkt aber gut. Den Nuckel verliert er allerdings ständig.

Nun haben wir unsere ersten Breiversuche gestartet. Keine Chance! Der Brei wird immer wieder mit der Zunge rausgeschoben.

Ist das normal? So langsam mache ich mir ein bisschen Sorgen, ob vielleicht mit seinem Muskeltonus etwas nicht stimmt.

Kennt das jemand von euch?

lg

Mehr lesen

13. April 2013 um 15:19

...
das der brei mit der zunge rausgeschoben wird kenne ich auch von meiner kleinen, aber wenn er es ständig macht würde ich einfach mal den Kinderarzt zu beruhigung fragen

LG anne mit (L.iara 6 monate)+ Babygirl( 19+6ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2013 um 15:24
In Antwort auf katie_12239343

...
das der brei mit der zunge rausgeschoben wird kenne ich auch von meiner kleinen, aber wenn er es ständig macht würde ich einfach mal den Kinderarzt zu beruhigung fragen

LG anne mit (L.iara 6 monate)+ Babygirl( 19+6ssw)

Hallo Anne!
Ja, wir haben demnächst die U5, da spreche ich es auf jeden Fall mal an!

Wie gets euch so? Ist die Übelkeit immer noch so schlimm?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2013 um 15:25

Hält
er denn den mund auch ständig offen?

mein sohn hatte die selben anzeichen. bei ihm war es tatsächlich eine mundmuskelstörung. mit 1 1/2 haben wir dann eine überweisung zum logopäden bekommen. mittlerweile hat es sich ganz stark gebessert.
wenn du dir unsicher bist, dann geh am besten mit ihm zum ka.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2013 um 15:27
In Antwort auf kleinerprinz2010

Hält
er denn den mund auch ständig offen?

mein sohn hatte die selben anzeichen. bei ihm war es tatsächlich eine mundmuskelstörung. mit 1 1/2 haben wir dann eine überweisung zum logopäden bekommen. mittlerweile hat es sich ganz stark gebessert.
wenn du dir unsicher bist, dann geh am besten mit ihm zum ka.

Also...
richtig offen steht der Mund nicht. Halt nur so weit, dass die Zungenspitze durchpasst.

Hm, danke dir! Ich spreche es auf jeden Fall mal beim KA an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2013 um 15:46

Blaetter
ne übelkeit habe ich keine mehr und seit ein paar tage spüre ich die kleine Maus , morgen bin ich genau bei 20+0 also halbzeit

die U5 haben wir am 18.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2013 um 20:09

Zunge raus
Mein Zwerg hatte das von Geburt an ständig. Beim Kinderarzt sind wir immer beruhigt worden und bei uns hatte er Recht. Unser Zwerg ist jetzt ein Jahr alt und die Zunge kommt nur noch raus, wenn er sehr müde ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest