Home / Forum / Mein Baby / Babysachen aus Kunststoff und Gummi?

Babysachen aus Kunststoff und Gummi?

14. November 2008 um 14:13

bis jetzt hat meine Tochter (5 Monate) nur "Ökospielsachen" aus Holz oder Stoff.
Würde ihr aber gerne einen kleinen Ball aus Gummi/ Kunststoff kaufen, da sie das Hüpfen so toll findet.
Außerdem brauche ich bald Löffel für den Brei und ein Becherchen zum Trinken...ist ja aus Kunstoff am Praktischsten ( oder geht auch ein Metalllöffel und ein Glas??) Und gibt es unbedenkliche Gummibälle?

Kennt sich jemand mit schadstofffreim Kunstoff/Gummi aus?? Füttert jemand mit Metalllöffeln und Trinkgläsern?

Danke für eure Antworten, LG Meru

Mehr lesen

14. November 2008 um 14:57

Hallo
Metalllöffel sind viel zu hart und scharfkantig. Nimm da lieber Kunststofflöffel. Deinem Kind werden die nicht schaden.
Trinken würde ich auch erst mal nur aus einem Kunststoffbecher geben. Erstmal weils auch weicher ist und zweitens will sie auch irgendwann man den Becher selber halten. Ein Glas ist da am Anfang erstens viel zu schwer und zweitens viel zu zerbrechlich.
Und was spricht gegen einen stinknormalen Gummiball. Der ist ja so groß, dass sie ihn eh nicht in den Mund stecken kann. Kauf ihr einen.
Kunststoff und Gummi ist auch nicht böse .

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest