Home / Forum / Mein Baby / Babyschlafsack nie festbinden - Lebensgefahr!

Babyschlafsack nie festbinden - Lebensgefahr!

31. Dezember 2011 um 17:38

Bitte, bitte liebe Mamis: bindet Babies Schlafsack NIE fest, das ist lebensgefährlich! Ich habe das vor Jahren mit meinem Sohn gemacht, als er ca. 5 Monate alt war - und eines Tages habe ich ihn im Bettchen mit einem Band fest um den Hals gewickelt gefunden, er hatte wohl einen Purzelbaum geschlagen. Zum Glück lag er ganz still und war unverletzt - aber erst heute habe ich in der Zeitung von einem ähnlichen Fall gelesen, bei dem sich das Baby stranguliert hat. Die Mutter steht wegen fahrlässiger Tötung vor Gericht - fahrlässig ist meiner Meinung nach der Verkauf solcher Schlafsäcke!

Mehr lesen

3. Januar 2012 um 23:32

...
Wo und wie war der Schlafsack denn festgebunden? Am Bettchen? Wiedo tut man das?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2012 um 19:26
In Antwort auf saule_12279370

...
Wo und wie war der Schlafsack denn festgebunden? Am Bettchen? Wiedo tut man das?

Zwar schon langeher, aber..
Damals gab es - und gibt es wohl leider heute immer noch - Babyschlafsäcke mit Bändern seitlich (etwa auf Bauchhöhe des Kindes) zum Festbinden am Bettchen - wohl, damit das Baby nicht so unruhig schläft oder später sich hochzieht und aus dem Bettchen purzelt. Da das Ganze schon etliche Jahre her ist, hatte ich das eigentlich verdrängt und geglaubt, die Dinger seien nicht mehr erhältlich.Erst der Zeitungsartikel über die arme Mami, der genau dasselbe passiert ist - allerdings mit tragischem Ausgang - hat die Geschichte bei mir wieder aufgewühlt. Deshalb wollte ich die Warnung ins Netz stellen, auch wenn diese Schlafsackexemplare inzwischen wohl glücklicherweise selten geworden sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen