Home / Forum / Mein Baby / Babyschwimmen?? ab wann??

Babyschwimmen?? ab wann??

20. Juli 2007 um 1:26

hallo, was haltet ihr von babyschwimmen?? ab wann würdet ihr es mit euren zwergen machen?? ist das wirklich gut für die kleinen mäuse??

mein kleiner macht hier gerade den kasper.... will net mehr schlafen... da habe ich den pc noch mal angeschmissen... und das um die uhrzeit *schäm

LG,

Sarah.

Mehr lesen

20. Juli 2007 um 7:48

Hallo Sarah
Ich hatte mit meinem Sohn auch einen Kurs gemacht.
Die Kursleitung hatte immer gesagt, dass die Kurse bei denen immer ab 3 Monaten sind.

Mein kleiner war schon 8 Monaten, wo wir hingegangen sind. Ich hatte immer Angst, dass er sich erkälten könnte, wenn er noch so klein ist.

Ich fand dieses Alter ganz schön, weil er schon so viel verstanden hat und es hat ihm Spaß gemacht.

Wünsche euch viel Spaß beim Kurs.

LG
Lena

Gefällt mir

20. Juli 2007 um 8:08

Hallo
wir sind mit 8 Wochen das erste mal gegangen und gehen seitdem eigentlich regelmäßig jede Woche.
Es soll für die Motorik sehr gut !
Anika liebt es !!!!
Ich kann das nur empfehlen !!!

Ute und Anika ( fast 9 Monate )

Gefällt mir

20. Juli 2007 um 10:44

Je nachdem...
es kommt ganz darauf an, wie warm das wasser in schwimmbad ist.
unser schwimmbad bietet kurse ab 3 monaten an (meine kleine war allerdings erst 2 einhalb, als wir hin sind...) aber das wasser hat auch eine temperatur von 34 grad.
manche bäder haben kein so warmes becken und bieten deshalb erst kurse für babys ab 6 monaten an, da diese auch kälteres wasser vertragen.

viel spaß, meine kleine genießt das babyschwimmen (und das tauchen )

Gefällt mir

20. Juli 2007 um 10:55

- Nachtrag -
Also unser Schwimmbad ist z.B. ein Meerwasserschwimmbad mit 34 Grad warmen Wasser.
Es gibt in fast jeder Stadt irgendwo extra Kursre. Frag mal bei der Stadt nach !


VLG

Gefällt mir

20. Juli 2007 um 14:22

Bei uns ab 4 Monaten...
wir haben hier nur 1 Anbieter für Babyschwimmen (Provinzkaff) und da ist das ab 4 Monaten.

lg
Evelyn+Nico+12.Mai

Gefällt mir

20. Juli 2007 um 21:54

Vielen dank
für eure lieben antworten!!!

ich hatte mir auch so vorgestellt hinzugehen, wenn mein zwerg ca. 3-4 monate oder älter ist... vorher finde ich auch zu früh.

so ein mist, dass das hallenbad im letzten herbst bei uns geschlossen wurde und das andere sind nur so spaßbäder für ostsee-touristen... habe heute alle angerufen, keines bietet babyschwimmkurse an....

die, die ich sonst noch anrufen könnte, sind ca. 45 km entfernt, landstraße, super, oder?? ich weiß nicht, ob ich mit baby so weit fahren sollte, damit er planschen kann!?? *grübel mal sehen

wünsche euch allen ein traumhaft schönes wochenende.

lg, sarah.

Gefällt mir

20. Juli 2007 um 22:11

Hi
ich gehe seit der 9 lebenswoche ( jetzt 18 wochen)zum schwimmen in eine sauna wo das wasser 35 grad warm ist und das wasser nicht all zu sehr gechlort ist.die haben sogar eine extra babysauna.also ich kann es nur empfehlen so frueh wie moeglich damit anzufangen, denn dadurch ist mein kleiner schon sehr weit in seiner entwicklung!Tauchen finde ich allerdings nicht so gut, das mache ich nicht, wird aber auch angeboten!!

Gurss janine und maddox

Gefällt mir

21. Juli 2007 um 6:45

...
Du kannst ruhig früher gehen. Wir haben auch mit 8 Wochen angefangen und so lange deine Maus nicht so sensibel auf ihre Umwelt regiert ist das OK. Seit der 11 Woche tauchen wir sogar. Das ist cool.
Meine entspannt total im Wasser, ist die volle Wassermaus.
lg

Gefällt mir

21. Juli 2007 um 7:49

Hallo Sarah
Hab grad gelesen, dass du die Schwimmbäder angerufen hast. Versuche mal über die Turnvereine, Familienbildungsstätten oder Hebammenhäuser, da wirst du mit Sicherheit sehr schnell fündig, denn oft finden diese Kurse gar nicht in den öffentliche Schwimmhallen statt, sondern auch u.U. Im Krankenhauseigenen Schwimmbad wie bei uns

Nur so als Tipp.

Wir starten auch nächste Woche, da ist mein Sohn 4,5 Monate alt.

LG Sterntaler

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen