Anzeige

Forum / Mein Baby

Babyschwimmen

Letzte Nachricht: 24. Januar 2007 um 21:57
P
peta_11984230
22.01.07 um 22:36

Hallo!
Mein kleiner Lars ist jetzt 10 Wochen alt und ich spiele mit dem Gedanken mit ihm zum Babyschwimmen zu gehen. Er ist supergern im Wasser, badet auch sehr gern mit mir zusammen.
Ist er da schon alt genug für?
Und was wird da genau gemacht?
Schreibt mal was ihr so für Erfahrungen gemacht habt.


LG Tina&Lars

Mehr lesen

G
gioia_12712094
22.01.07 um 23:04

Ab 3 Monaten
Hallo,
also ich weiß nur, dass man mit Babys erst zum Babyschwimmen gehen soll, wenn sie wenigstens 3 Monate alt sind.
Meine Tochter ist jetzt 9 1/2 Wochen alt und ich spiele auch mit dem Gedanken zum Babyschwimmen mit ihr zu gehen.
Wünsch Dir dann auf jedenfall viel Spaß mit Deinem Kleinen.

Lg Nicole und Nele

Gefällt mir

S
sari_12579472
23.01.07 um 16:08

Mords Spaß
Hallo!
Mein Kleiner ist 8 Monate alt. Seit ca. 2 Monaten sind wir beim Babyschwimmen. Es macht ihm rieseig Spaß. Wir singen viel und machen Bewegungen im Wasser: Durchs Wasse ziehen, aus dem Wasser raus heben und wiede reinplantschen lassen, mit Spielsachen spielen. Aber auch Schwimmübungen wie an dem Köpfchen (bestimmte Hebetechnik) durchs Wasser ziehen und das Kleine muss dazu mit den Füßen strampeln, tauchen, mit einem Schwimmbrett, Schwimmpuffern und SwimTainer schwimmen.
Kinderärzte halten aber nichts vom Babyschwimmen. Sie meinen, das wäre gerade ein Renner unter den Hebammen. Würde aber nichts bringen, außer dass die Kinder gerne krank werden, weil sich in dem warmen Wasser Keime tummeln. Mein Sohn ist nicht krank geworden .

Gefällt mir

C
celine_12040260
23.01.07 um 16:18
In Antwort auf gioia_12712094

Ab 3 Monaten
Hallo,
also ich weiß nur, dass man mit Babys erst zum Babyschwimmen gehen soll, wenn sie wenigstens 3 Monate alt sind.
Meine Tochter ist jetzt 9 1/2 Wochen alt und ich spiele auch mit dem Gedanken zum Babyschwimmen mit ihr zu gehen.
Wünsch Dir dann auf jedenfall viel Spaß mit Deinem Kleinen.

Lg Nicole und Nele

Bei uns müssen die kinder mindestens
5 monate alt sein, wegen dem auskühlen. das wasser ist ja doch nicht so warm, mit nem 3 monatigem würd ichs eher gefährlich finden!

l.g.mari

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
M
maren_12937485
23.01.07 um 18:47
In Antwort auf celine_12040260

Bei uns müssen die kinder mindestens
5 monate alt sein, wegen dem auskühlen. das wasser ist ja doch nicht so warm, mit nem 3 monatigem würd ichs eher gefährlich finden!

l.g.mari

Hallo Tina
Ich war mit meinem Kleinen beim BS als er gerade 3 Monate war.Ich hab dann nach 2mal aufgehört(bzw.Pause gemacht), da er ziemlichen Durchfall und Erbrechen davon bekommen hat. Er hat das Chlorwasser nicht vertragen(ist ja nur Muttermilch gewohnt)
Aber wir werden wieder gehen, wenn er sieben Monate ist. Es hat uns beiden ja eh total gut gefallen.
Lgr. manu

Gefällt mir

I
ismat_12371323
24.01.07 um 16:29

Babyschwimmen
meine kleine ist 4 Monate alt, und wir haben gerade angefangen mit dem Babyschwimmen. Sie hatte viel Spass und gar keine Angst! Sie wollte sogar nicht mehr raus...
Der Kurs findet statt im Schwimmbad des Krankenhauses und dort wird empfohlen, ab dem 4. Monat anzufangen. Im öffentlichen Schwimmbad können die Babys anfangen nur wen sie 6 Monate oder älter sind.

Gefällt mir

I
inbar_12844623
24.01.07 um 21:57

Kann ich mich nur anschließen!
wir haben mit babyschwimmen angefangen, als lenny 4 monate alt war, anfangs muß ich sagen, war er sich noch etwas unsicher und wollte dauernd durch den badeanzug an meine brust als er merkte, daß das nicht klappt hat er dann zur beruhigung an seinen händchen gesuckelt...das ging so 4 mal, beim 5.mal war er plötzlich wie ausgewechselt, er war dann halt nen monat älter und hat alles besser verstanden. mittlerweile meckert er,wenn wir aus dem wasser gehen! ich würde also nicht mehr so früh anfangen, aber der kurs an sich ist suuuper schön!!!

ich wünsche euch ganz viel spaß!!!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige
Anzeige