Home / Forum / Mein Baby / Babyschwimmen mit Schnupfen?????

Babyschwimmen mit Schnupfen?????

18. April 2007 um 10:24 Letzte Antwort: 18. April 2007 um 16:15

Hallo erstmal,

ich hab ein kleines Problem. Mein Sohn (fast 8 Monate) hat seit über einer Woche schnupfen. Hab das Gefühl es wird immer schlimmer. Ich war mit ihm auf gestern beim KiA, aber der meinte nur, dass der kleine gesund ist und ich nichts machen brauch. Es liegt wohl an diesem Wetter, dass die Schleimhäute mehr Saft! produzieren, zum Schutz sozusagen.

So jetzt aber meine Frage. Am Donnerstag haben wir das erste mal Babyschwimmkurs. Kann ich mit ihm dahin gehen. Obwohl er schnupfen kann. Was eigentlich keiner ist??????

Bin im Moment ziemlich ratlos.

LG
Alena1980 + Eliahs

Mehr lesen

18. April 2007 um 12:03

Ich dachte
ja auch, es könnte vielleicht eine Allergie sein. Der Arzt schießt eine Allergie allerdings aus. Er meinte es ist sehr unwahrscheinlich, dass ein Kind vor dem 1. Lebensjahr eine Allergie bekommt, bzw. dass die Anzeichen jetzt schon bemerkbar sind.

Aber danke nochmal für deine Antwort.

LG
Lena

Gefällt mir
18. April 2007 um 14:31
In Antwort auf rajya_12946749

Ich dachte
ja auch, es könnte vielleicht eine Allergie sein. Der Arzt schießt eine Allergie allerdings aus. Er meinte es ist sehr unwahrscheinlich, dass ein Kind vor dem 1. Lebensjahr eine Allergie bekommt, bzw. dass die Anzeichen jetzt schon bemerkbar sind.

Aber danke nochmal für deine Antwort.

LG
Lena

Mhh
hat keiner nen Tipp für mich?????? Was kann ich tun????

Gefällt mir
18. April 2007 um 15:39
In Antwort auf rajya_12946749

Mhh
hat keiner nen Tipp für mich?????? Was kann ich tun????

Hallo alena
also, babyschwimmen wird meist in ungechlortem wasser stattfinden, das wasser wird mit ozon behandelt. solang dein kind kein fieber hat kannst du ohne weiters schwimmen gehen. haben wir immer gemacht, der arzt gab auch sein ok. entweder der schnuppen wird schlimmer, oder nicht, was mit dem schwimmen nichts zu tun hat.

vlg, mari und schwimmi louis

Gefällt mir
18. April 2007 um 16:15
In Antwort auf celine_12040260

Hallo alena
also, babyschwimmen wird meist in ungechlortem wasser stattfinden, das wasser wird mit ozon behandelt. solang dein kind kein fieber hat kannst du ohne weiters schwimmen gehen. haben wir immer gemacht, der arzt gab auch sein ok. entweder der schnuppen wird schlimmer, oder nicht, was mit dem schwimmen nichts zu tun hat.

vlg, mari und schwimmi louis

@xmarimausx
nein der kleine hatte kein Fieber, keinen Durchfall und kein Erbrechen. Ich war ja gestern mit ihm beim Arzt wegen dem schnupfen. Hab aber leider vergessen zu fragen, ob wir zum schwimmen dürfen.

LG
Lena

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers