Home / Forum / Mein Baby / Babytrage welche ist wirklich gut

Babytrage welche ist wirklich gut

19. Juli 2009 um 23:49

hallo mädels

ich hab mir überlegt mir so eine babytrage zukaufen bloß das angebot ist soooo groß und unübersichtlich...daher hatte ich meine hebi gefragt und sie meinte baby björn aber ich weis von hier das der nicht gut ist....aber welche ist dann gut?

von daher wollte ich euch fragen welche habt ihr bzw welche babytrage ist wirklich gut? gern auch eine die ne liegefunktion/position hat.... unsere kleine maus ist jetzt fast 8wochen jung und wiegt 5kg....

lg blubberin

Mehr lesen

20. Juli 2009 um 8:33

Guten Morgen
Bitte nicht das Baby Björn !!!!!

Ich hab die Manduca und bin super zufrieden und meine Leonie genießt es total!!!
Ich kann sie wirklich empfehlen....

Sie ist zwar nicht gerade günstig aber des Geldes wert

Lg Anka mit Leonie morgen 11 Wochen jung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2009 um 9:02

Ups
da hat ja deine Hebi echt nen tollen Tip gegeben

ich hab das hier schon mehrmals geschrieben und werde das auch jedesmal wieder machen, weil ich davon überzeugt bin...

Es gibt eine ganz neue Babytrage von BEBINA ( ein Tragetuchhersteller), die heisst XS Baby Carrier,... sie vereint ALLE Vorteile des Tragetuchs mit dem Komfort einer Babytrage,..
sie ist für Kinder ab 2,5 Kilo geeignet,..

Schau mal unter http://www.xs-babycarrier.com/xs_machts.html
da kannst du dich ein wenig durchklicken,... damit wird mein Zwerg schön getragen werden ...

LG
Bobbycar mit Püppi 18 Monate und Zwergi inside 27+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2009 um 11:31

Babybjörn
Was ist denn damit? Ich hab das gestern ausgeliehen bekommen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2009 um 12:20
In Antwort auf berlin_13021259

Babybjörn
Was ist denn damit? Ich hab das gestern ausgeliehen bekommen...

Baby björn...
ist deshalb nicht so gut, weil

1. der rücken deines babys in eine gerade position gerückt wird und das nicht die natürliche haltung eines getragenen babys ist (sollte runden rücken machen)

2. die anhock-spreiz-Stellung nicht gegeben ist, d.h. die beinchen hängen runter und sind nicht angehockt, wie z.b. im TT oder anderen tragehilfen

3. "sitzen" die babys auf ihrem schambein, jungs sitzen auf ihren hoden, das kann böse weh tun (ich stells mir jedenfalls so vor)

(ähnlich dem babybjörn sind übrigens auch die cybex und die chicco trage)

der vorteil beim babybjörn ist allerdings die anschnalldauer (unter 20 sekunden) aber die tröstet auch nicht über die vielen vielen nachteile hinweg

(nachzulesen auch hier: http://www.rabeneltern.org/tragen/rabentipps/flyer_anti-nachvorntragen.pdf
da gehts auch darum, warum man das baby nicht nach vorne tragen sollte)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2009 um 12:30


Ich empfehle dir die Seite www.tragemaus.de


Dort kannst du dir verschiedene Tagehilfen ausleihen und zu Hause in Ruhe testen. Die Tragehilfen sind ausserdem sehr gut beschrieben, damit man auch weiß, ab welchen Alter sie geeignet sind.

Die Seite ist absolut top! ...und natürlich gibt es dort KEINEN Baby Björn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen