Forum / Mein Baby

Babytrage- wie gewöhnen???

Letzte Nachricht: 26. November 2012 um 18:46
24.11.12 um 20:38

Hallo ihr lieben,

mein Söhnchen ist mittlerweile schon stolze 14 Wochen alt und ich bin super stolz auf meinen Schatz.
Ich habe einen Babytrage von Ergobaby und bin super Zufrieden damit, aber leider nicht mein kleiner Schatz.
Meistens fängt er immer sxchrecklich an zu weinen nach einer gewissen Zeit.
Ich benutzte die Trage auch nicht jeden Tag, aber mal find ich es schön meinen süßen unter meinen Herzen zu tragen.
Wie kann ich ihn besser daran gewöhnen, so dass er nicht mehr so weint????
Wie gesagt eine gewisse zeit kann man ihn tragen, man darf natürlich nicht stehen bleiben oder sihc hin setzten.

Wäre dankbar für ein paar Tipps

Mehr lesen

24.11.12 um 21:32

Der Ergo
ist nicht für dieses Alter geeignet. Er überspreizt massv und zwingt die Babys durch die Anbringung der Schultergurte am Rückenteil ins Hohlkreuz, die Kinder sollen aber in natürlicher Haltung, also in totaler Krümmung (Rundrücken) getragen werden.

Vielleicht kann die eine Trageberaterin gute und altersgerechte Alternativen zeigen.
Alles Gute!

Gefällt mir

25.11.12 um 19:41

Hallo
Nutzt Du den Neugeboreneneinsatz oder nutzt Du den Ergo ohne? Der Neugeboreneneinsatz ist sehr warm und auch die Haltung darin ist jetzt nicht berauschend. Ohne Neugeboreneeinsatz wird der Ergo bei euch allerdings noch viel zu groß sein. Im Tragetreff haben wir da viele Kinder mit der Manduca (selbes Problem) in dem Alter die echt unglücklich sind. Durch die extreme Überspreitzung und Spagat-Haltung ist es halt extrem unbequem. Oder die Füße sind mit in der Trage und werden ziemlich gequetscht. Auch unbequem. Für die Babys haben wir gute Erfolge mit Abbinden des Steges, eigentlich alle Babys haben sich dann wieder darin tragen lassen. Wir finden als Trageberaterinnen die Lösung zwar immer noch alles andere als Optimal, aber es ist zumindest eine Verbesserung.

Ansonsten empfehlen wir zur Angewöhnung des TRagens täglich kurz zu tragen udn langsam zu steigern. Im Alter Deines Kindes kommt hinzu, dass es langsam sicher mehr sehen will und daher vorm Bauch unzufrieden ist. Da empfehlen wir normalerweise auf die Hüfte oder den Rücken zu wechseln. Problem beim Ergo ist: Auf der Hüfte gibt die TRage nicht genug halt, daher würde ich das frühestens ab Sitzalter empfehlen (wobei ich den Ergo generell erst ab Sitzalter empfehle) und auf dem Rücken halte ich mit dem Ergo in dem Alter auch nicht machbar, wobei man das im Einzelfall prüfen muss. Aber aufgrund des kurzen Rückenpanels hat man im Ergo da eher keine gute Stützung. Besser möglich ist es in dem Alter mit einer altersgerechten Trage wie z.B. dem Mysol oder dem Fräulein Hübsch Mei Tai. Optimal nur im Tragetuch. Auf der Hüfte ist meine bevorzugte Tragehilfe ein Sling.

Gefällt mir

25.11.12 um 20:36

Leider
in meinen Augen als Trageberaterin absolut nicht zu empfehlen. Zu den Gründen kannst Du in meinem Blog hier im Forum nachlesen. Ersetze einfach Babybj*rn durch Chic*o und es ist dasselbe im Prinzip (zumindest was die Haltung des Kindes angeht). Der aktuellste Eintrag. Da steht übrigens auch warum ich Ergo und Manduca erst ab Sitzalter empfehle.

Gefällt mir

25.11.12 um 20:47
In Antwort auf

Leider
in meinen Augen als Trageberaterin absolut nicht zu empfehlen. Zu den Gründen kannst Du in meinem Blog hier im Forum nachlesen. Ersetze einfach Babybj*rn durch Chic*o und es ist dasselbe im Prinzip (zumindest was die Haltung des Kindes angeht). Der aktuellste Eintrag. Da steht übrigens auch warum ich Ergo und Manduca erst ab Sitzalter empfehle.

Morgaine
Kannst du mir kurz schreiben wie du die Esprit Babytrage3-Way Carrier findest? Habe sie mir am freitag bestellt.... Kann dir gerade keine nachricht schreiben da ich kurz mit dem handy drin bin....

Sorry das ich deinen thread missbrauche

Gefällt mir

25.11.12 um 20:50

Welche meinst Du?
Ergo und Manduca finde ich ab Sitzalter in Ordnung. Tragen wo die Beine des Kindes runterhängen finde ich in keinem Alter in Ordnung.

Gefällt mir

25.11.12 um 20:51
In Antwort auf

Morgaine
Kannst du mir kurz schreiben wie du die Esprit Babytrage3-Way Carrier findest? Habe sie mir am freitag bestellt.... Kann dir gerade keine nachricht schreiben da ich kurz mit dem handy drin bin....

Sorry das ich deinen thread missbrauche

Dasselbe
wie der Babybj*rn in meinen Augen.

Gefällt mir

25.11.12 um 21:40
In Antwort auf

Dasselbe
wie der Babybj*rn in meinen Augen.


Sch**** im ernst? Kannst du begründen wieso? Habe leider krin plan von den tragen....

Gefällt mir

25.11.12 um 21:47

Magst
Du mal ein Tragetuch ausprobieren? Ich könnte Dir Meins leihen. Vielleicht gefällt das besser? Ich trage mit Bondolino und stopfe noch ne gerollte Baumwollwindel unter den Po dass Neo besser sitzt. Dann klemmt auch nix.

Gefällt mir

25.11.12 um 21:49

Was ich aber
nicht schaffe ist mir mein Kind ohne Hilfe auf den Rücken zu setzen. Mit keiner Trage

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

25.11.12 um 21:57
In Antwort auf


Sch**** im ernst? Kannst du begründen wieso? Habe leider krin plan von den tragen....

Mein Blog
hier im Forum - neuester Eintrag.

Stillend, daher nur kurz.

Gefällt mir

25.11.12 um 21:58
In Antwort auf

Was ich aber
nicht schaffe ist mir mein Kind ohne Hilfe auf den Rücken zu setzen. Mit keiner Trage

Ganz einfach:
http://www.youtube.com/watch?v=NmYnMotV0zo

Gefällt mir

25.11.12 um 21:59
In Antwort auf

Magst
Du mal ein Tragetuch ausprobieren? Ich könnte Dir Meins leihen. Vielleicht gefällt das besser? Ich trage mit Bondolino und stopfe noch ne gerollte Baumwollwindel unter den Po dass Neo besser sitzt. Dann klemmt auch nix.

Ähm
Wofür soll denn die Windel gut sein?

Gefällt mir

26.11.12 um 8:21
In Antwort auf

Ganz einfach:
http://www.youtube.com/watch?v=NmYnMotV0zo

Video ist nicht verfügbar
Kannst Du es mir per email schicken?
wannmitm@arcor.de
Danke

Gefällt mir

26.11.12 um 11:46
In Antwort auf

Video ist nicht verfügbar
Kannst Du es mir per email schicken?
wannmitm@arcor.de
Danke

Verdammt
Bei mir geht es. Ich habe allerdings keine Ahnung wie ich ein Youtube-Video runterladen kann und dann per E-Mail verschicken kann. Versuch mal Hoch auf den Rücken bei Youtube in die Suche einzugeben. Da finde ich es immer als 2. oder 3. Treffer. Die Frau in dem Video hat eine karrierte Bluse an.

Hier die Beschreibung in Worten:
Du legst den Hüftgurt um (beim auf dem Rücken tragen gerne direkt unter Deiner Brust, da kann das Kind über die Schulter schauen), den Hüftgurt dabei noch etwas locker lassen, so dass er sich gut um Dich herum bewgen kann. Das Rückenpanel der Trage baumelt vorne runter. Nun setzt Du das Kind vor dem Bauch in die Trage und machst das Rückenpanel über den Rücken des Kindes. Die Träger greifst Du nun mit einer Hand links und rechts vom Kopf des Babys zusammen, so dass sie in Deiner Faust vorm Gesicht oder Hals des Kindes sind (bei größeren Arme-Raus-Traglingen vorm Brustkorb). Nun bewegst Du das Kind unter Deinem Arm durch mitsamt der Trage auf den Rücken und sortierst dort die Träger und führst sie über Deine Schulter nach vorne. Nun zwischen die Beine klemmen, leicht nach vorne beugen udn das Kind hinten sortieren (Höhe anpassen, fühlen ob es mittig sitzt, evtl. korrigieren).Nun GANZ VORSICHTIG den Hüftgurt aufmachen und richtig fest wieder zu machen (bei Tragen mit Schnalle einfach festziehen). Nun die Träger fest anziehen, nach hinten bringen, unterm Popo des Kindes kreuzen und wieder nach vorne führen. Einen Träger zwischen die Beine klemmen den anderen Träger in der einen Hand halten und mit der anderen Hand auf der Gegenüberliegenden Schulter den Träger nach vorne ziehen, so dass die Trage richtig fest an den Rücken kommt. Mit der Hand am Trägerende vorne nachziehen. Dasselbe auf der anderen Seite (dazu den festgezogenen Strang zwischen die Beine klemmen). Dann noch mal mit den Schultern fühlen, ob beide Träger gleich fest sind ud dann vorm Bauch einen Doppelknoten.
Das festziehen ist in diesem Video auch zu sehen:
http://www.youtube.com/watch?v=ny6b3hH-FSo

Gefällt mir

26.11.12 um 17:22
In Antwort auf

Verdammt
Bei mir geht es. Ich habe allerdings keine Ahnung wie ich ein Youtube-Video runterladen kann und dann per E-Mail verschicken kann. Versuch mal Hoch auf den Rücken bei Youtube in die Suche einzugeben. Da finde ich es immer als 2. oder 3. Treffer. Die Frau in dem Video hat eine karrierte Bluse an.

Hier die Beschreibung in Worten:
Du legst den Hüftgurt um (beim auf dem Rücken tragen gerne direkt unter Deiner Brust, da kann das Kind über die Schulter schauen), den Hüftgurt dabei noch etwas locker lassen, so dass er sich gut um Dich herum bewgen kann. Das Rückenpanel der Trage baumelt vorne runter. Nun setzt Du das Kind vor dem Bauch in die Trage und machst das Rückenpanel über den Rücken des Kindes. Die Träger greifst Du nun mit einer Hand links und rechts vom Kopf des Babys zusammen, so dass sie in Deiner Faust vorm Gesicht oder Hals des Kindes sind (bei größeren Arme-Raus-Traglingen vorm Brustkorb). Nun bewegst Du das Kind unter Deinem Arm durch mitsamt der Trage auf den Rücken und sortierst dort die Träger und führst sie über Deine Schulter nach vorne. Nun zwischen die Beine klemmen, leicht nach vorne beugen udn das Kind hinten sortieren (Höhe anpassen, fühlen ob es mittig sitzt, evtl. korrigieren).Nun GANZ VORSICHTIG den Hüftgurt aufmachen und richtig fest wieder zu machen (bei Tragen mit Schnalle einfach festziehen). Nun die Träger fest anziehen, nach hinten bringen, unterm Popo des Kindes kreuzen und wieder nach vorne führen. Einen Träger zwischen die Beine klemmen den anderen Träger in der einen Hand halten und mit der anderen Hand auf der Gegenüberliegenden Schulter den Träger nach vorne ziehen, so dass die Trage richtig fest an den Rücken kommt. Mit der Hand am Trägerende vorne nachziehen. Dasselbe auf der anderen Seite (dazu den festgezogenen Strang zwischen die Beine klemmen). Dann noch mal mit den Schultern fühlen, ob beide Träger gleich fest sind ud dann vorm Bauch einen Doppelknoten.
Das festziehen ist in diesem Video auch zu sehen:
http://www.youtube.com/watch?v=ny6b3hH-FSo

Und du
bist Dir sicher dass ich ihn nicht fallen lasse
Habe auf youtube Videosgefunden. Die Kinder sind aber alle älter. Mein Sohn ist erst drei Monate alt und 64cm lang, 7.5 kg. Ich brauche ihn a d Rücken weil ich, lach nicht, Pferde mit ihm zusammen ausmiste und ihm dabei mit der Mistgabel haue-wenn er vorn sitz
Normal trage ich ihn vorn...nur eben zur "Stallarbeit" wäre er hinten besser aufgehoben.

Gefällt mir

26.11.12 um 18:01
In Antwort auf

Und du
bist Dir sicher dass ich ihn nicht fallen lasse
Habe auf youtube Videosgefunden. Die Kinder sind aber alle älter. Mein Sohn ist erst drei Monate alt und 64cm lang, 7.5 kg. Ich brauche ihn a d Rücken weil ich, lach nicht, Pferde mit ihm zusammen ausmiste und ihm dabei mit der Mistgabel haue-wenn er vorn sitz
Normal trage ich ihn vorn...nur eben zur "Stallarbeit" wäre er hinten besser aufgehoben.

Mit der beschriebenen
Methode kann das Kind nicht fallen. Es gibt sicher noch ein Dutzend andere Methoden das Kind auf den Rücken zu bringen, das ist aber die sicherste Methode, da das Kind von der Trage komplett umschlossen und gestützt ist.

Gefällt mir

26.11.12 um 18:46

Ich sags ungern
Aber die sind nur unwesentlich besser. Und dazu wird das Gewicht meiner Meinung nach sehr schlecht auf den Körper des Tragenden verteilt, wodurch ich den Glückskäfer als sehr unbequem empfinde.
Schau doch mal bei Ebay nach einem gebrauchten Bondolino. Den finde ich in Ordnung und gebraucht bekommen man ihn für 50 bis 60 Euro bei Ebay, mit etwas Glück vielleicht auch mal günstiger. Und der Wiederverkaufswert liegt dann im selben Bereich.

Gefällt mir