Home / Forum / Mein Baby / Babytrage zum langen Wandern

Babytrage zum langen Wandern

14. März 2010 um 18:23

Hallo,
wir fahren in zwei Wochen mit unserem Kleinen (6,5 Monate) bald in den Urlaub. Wir wollen auch gerne wandern gehen und fragen uns jetzt welche Babytrage da ideal ist.

Für hier zu Hause haben wir eine Manduca. Sind aber der Meinung, dass es für echte Wanderungen ungeeignet ist, da kein ausreichender Sonnen- und Regenschutz gegegeben ist. Außerdem ist es im Urlaub recht warm, ca 30 Grad und haben Angst, dass es am Körper zu warm wird.

Problem bei den meisten "professionellen" Wandertragen von Vaude/ Deuter ist, dass das Baby da selbstständig sitzen muss und das tut er ja noch nicht.

Any ideas?

Danke!

Mehr lesen

14. März 2010 um 19:58

Babytrage
Also ich habe meine Tochter lange und viel getragen im Sommer und im Winter.
Ich hatte allerdings den Ergo Baby Carrier, der hat auch ein kleines Sonnensegel.
Wenn der Manduca sowas nicht macht, könnt ihr euch doch was ähnliches aus einem Tuch basteln und eben schauen, dass die Beine gut geschützt sind und ordentlich eincremen.
Die Kleine hatte trotz Hitze nie Probleme und ich habe sie noch bis zum 11. Monat vorne an der Brust getragen.
Das geht schon.
Eine Deutertrage (haben wir auch) ist definitv in dem Alter noch nicht geeignet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2010 um 20:49

Öhm....
...wir tragen wenn dann mit der Manduca.

Hatte die im letzten Sommerurlaub auch dabei,... wir waren zwar nicht kilometerweit wandern, aber Mallorca Anfang August entspricht ja schon den Temperaturen die herrschen werden wenn ihr unterwegs seid.

Jonah war letzten Sommer 10 Monate alt.

Ich habe ihn natürlich grundsätzlich fett eingecremt. Auch den Kopf, dann waren die Haare zwar weiß/blau... Aber was solls. Dann hatte er so ein Body ohne Arme an. Und aus nem Spucktuch hab ich ihm ein Dreieckstuch für den Kopf gewickelt. Außerdem hab ich noch ein Tuch an der Manduca festgeklemmt, wenn die Sonne argh schien. Das schützte dann schön luftig auch noch Arme und Beine.

Ich würde auch sagen, die Manduca tuts!

Viel Spass und liebe Grüße
Lin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2010 um 20:55
In Antwort auf jonismami

Öhm....
...wir tragen wenn dann mit der Manduca.

Hatte die im letzten Sommerurlaub auch dabei,... wir waren zwar nicht kilometerweit wandern, aber Mallorca Anfang August entspricht ja schon den Temperaturen die herrschen werden wenn ihr unterwegs seid.

Jonah war letzten Sommer 10 Monate alt.

Ich habe ihn natürlich grundsätzlich fett eingecremt. Auch den Kopf, dann waren die Haare zwar weiß/blau... Aber was solls. Dann hatte er so ein Body ohne Arme an. Und aus nem Spucktuch hab ich ihm ein Dreieckstuch für den Kopf gewickelt. Außerdem hab ich noch ein Tuch an der Manduca festgeklemmt, wenn die Sonne argh schien. Das schützte dann schön luftig auch noch Arme und Beine.

Ich würde auch sagen, die Manduca tuts!

Viel Spass und liebe Grüße
Lin


Super das klingt gut! Danke für die Infos.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen