Home / Forum / Mein Baby / Babywippe ja oder nein

Babywippe ja oder nein

21. Februar 2011 um 14:41

Hallo an alle,

habt ihr eine Babywippe? Habe gehört, dass diese ähnlich wie die Babyschale (also Maxi-Cosi und co.) nicht gut für die Wibelsäule unserer Kleinen sei.
Ist das denn richtig?
Mein Kleiner fühlt sich so wohl da drin...

Lg, sandra mit leandro

Mehr lesen

21. Februar 2011 um 15:38

Es
gibt Wippen, die kannst du so einstellen, daß das Baby gerade drin liegt. Ich habe die Babywippe hauptsächlich benutzt um mich in Ruhe im Bad fertig zu machen oder wenn wir gegessen/ gekocht haben. Er lag nie lange darin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2011 um 16:24

Wir haben auch eine
nehmen sie hauptsächlich zum in den schlaf schaukeln. meinem gefällt das gut. dann kann man ihn ja rausnehmen und ins bett legen. ich wollte nicht drauf verzichten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2011 um 22:56

Die frage ist..
was für eine hast du den?

weil unsere zb. ist in der form ganz anders wie der maxi cosi...

sie lag am anfang immer ganz grade drin, nie gekrümmt...
später als sie lebendiger wurde, wurde ein bis 2 stufen höher gemacht , aber lag auf alle fälle noch grader als in so einem maxi cosi...

für mich ist der maxi cosi nur was fürs auto, sonst würde ich bzw hätte ich meine kleine nicht da rein getan...

so wie einige mütter die ich unterwegs immer sehe, die so einen maxi cosi buggy haben ka wie die heißen..die damit durch die stadt kurven.mag sein das er vielleicht handlicher ist, aber bestimmt nicht gesundheitsfördernd für den rücken..

möchte damit niemanden beleidigen oder angreifen , aber ist halt meine meinung..zb in der stadt kann man auch ganz bequem den kinderwagen nehmen.da gibts auch schon viele modelle die leicht sind ^^ und auch wendig sind..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2011 um 1:06

Ja das ist richtig
aber es gibt auch spezielle babywippen die besser für den rücken sind. wichtig ist das die kleinen noch nicht aufrecht drinnen sitzen sondern eher liegend. Ohne Babywippe wäre bei uns unmöglich gewesen, weil meine Kleine etwas sehen wollte und in der wiege liegend sehen sie ja nichts, wenn sie am rücken liegen und in die luft schauen. In der Wippe war sie gerne, aber die meiste zeit hatte ich sie auf meinem arm weil ich dachte, die wippe ist nicht so gut für ihren rücken und dann.... dann hatten wir eine schlimme erfahrung machen müssen. Sie lag fast immer auf meinem linken arm, fast den ganzen Tag und dann hatte sich sogar ihr Kopf auf der rechten Seite sehr stark verformt, weil sie da immer auf meinem dünnen und doch recht knochigen harten unterarm gelegen ist. Also war das auch nicht gut für sie. Aber man kann die kleinen eben auch nicht den ganzen tag am rücken legen, weil sie da nichts sehen können und das mögen sie nicht. Ich würd mir ein ergonomische wippe besorgen wo das baby eine gute position hat. Die Investition lohnt sich auf alle fälle. Meine tochter ist 1,5 jahre alt und sitzt noch täglich gerne in ihrer wippe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
OT: Her mit euren Selbstmach-Eis-Tipps
Von: munira_12741104
neu
21. Mai 2012 um 21:19
Noch mehr Inspiration?
pinterest