Home / Forum / Mein Baby / Bachblüten-Notfalltropfen für Neugeborene

Bachblüten-Notfalltropfen für Neugeborene

15. September 2007 um 21:36 Letzte Antwort: 16. September 2007 um 23:18

Ja Namd und so ,,,,,,,

Ich war grad n bissel am rumsurfen, und da komm ich auf ne Seite auf der es heißt man kann Neugeborenen die Schläfen und Handinnenflächen mit dem Zeug einmassiern. Soll beruhigend wirken, wenn Babys schreien, nicht zur Ruhe kommen oder Blähungen haben. Was soll ich davon halten?! Ich hab nämlich dieses SCHWEINETEURE Zeug zuhause rumstehen und es hat keinen Nutzen,,,,,,,,

Hat jemand von Euch Erfahrungen damit?
Würde mich brennend interessieren.

Schönen Abend Mamis

Franziska

Mehr lesen

16. September 2007 um 23:18

Bachblüten kann man auch
verdünnt in der Flasche geben (Wasser, Tee).. wir haben sie auch und sie helfen beim kleinen oder grossen Kind und auch bei mir.. natürlich ist es nicht mit einer einmalgabe getan.. wundermittel gibt es auch in der chemischen medikation nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club