Home / Forum / Mein Baby / Bachblütentropfen für säugling?

Bachblütentropfen für säugling?

22. Mai 2016 um 19:44

Oder gibt's was anderes? Problem ist, dass der Kleine (14 Wochen) beim Autofahren brüllt, als würde man sonst was mit ihm machen Ich muss allerdings oft Auto fahren (wohnen sehr ländlich). Hab schon alles probiert...zu warm, zu kalt, vorne / hinten sitzen, Radio an / aus.... Weiß jemand was die Ursache sein könnte und wie man ihn "ruhig stellen" könnte? Kia sagt schreien lassen Mit diesem Gebrüll kann ich mich aber absolut null auf den Straßenverkehr konzentrieren. LG

Mehr lesen

22. Mai 2016 um 19:52

Wir hatten genau dasselbe Problem...
Ich habe auch alles ausprobiert. Es hat irgendwann aufgehört, leider erst so mit 7-8 Monaten. Seitdem guckt er aus dem Fenster und es ist viiiiiel besser geworden. Natürlich hat er noch seine schlechten Fahrten aber es geht immer besser. Ich konnte es nicht mehr hören "waaaas er schläft nicht beim Auto fahren? Er schreit? Also ALLE Kinder schlafen doch im Auto ein" grrrrrr!!! Ich habe lange Fahrten versucht zu zweit zu machen (einkaufen z.b., ist eh schon anstrengend genug mit Baby) - und bin in den ersten Monaten wirklich kaum Auto gefahren. Ich denke nicht, das es mit homeopathischen Mitteln besser wird! Halte durch!!!

Gefällt mir

22. Mai 2016 um 19:57

Warst du mal beim Osteopathen?
Würde ich noch versuchen. Die Kleine meiner Freundin hatte aber auch "ohne" Grund beim Autofahren geschrien, manchmal auch erbrochen- vielleicht ist ihm schlecht?!?! Sie gab Globuli vom Arzt-wurde dann besser


Zur Frage wegen Bachblüten, kann ich nix sagen

Gefällt mir

22. Mai 2016 um 20:48

Meine beiden
Sind auch am anfang nicht gerne suto gefahren, so ab den 3-4 monat wurde es besser, ich hatte bei deiden was zum spielen im maxi cosi, wo sie auch dran kamen.

Gefällt mir

22. Mai 2016 um 20:58

Wie packst du ihn denn ein ?
Mit jacke und muetze? Waer dann zu warm und eng....
Flasche mit mit milch oder schnuller probiert? Zuhause im maxi cosi einschlafen lassen und dann vorsichtig ins auto bringen?
Hast du den keil schon raus? Dann haette er mehr platz...
Sonst faellt mir auch nix mehr ein!

Gefällt mir

22. Mai 2016 um 21:06

Versuch ist es wert
Kann nicht schaden. Bei uns helfen sie oft in derartigen Krisensituationen. Auch mir, wenn die Nerven überstrapaziert sind, um ruhig zu werden.

Gefällt mir

22. Mai 2016 um 21:38

Ja stimmt!
Singen geht auch gut, leider nicht mehr wenn er sich schon richtig in Rage geschrien hat

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen