Home / Forum / Mein Baby / Bald ist Weihnachten !!!!! Und unsere Sonnenscheine dürfen Ihr 1 Weihnachten erleben (Teil 2)

Bald ist Weihnachten !!!!! Und unsere Sonnenscheine dürfen Ihr 1 Weihnachten erleben (Teil 2)

15. November 2011 um 12:30 Letzte Antwort: 8. Januar 2012 um 21:38

So meine Mädels bald ist es soweit und unsere Zwerge dürfen Ihr erstes Weihnachten erleben .Das erste Türchen öffnen ist nicht mehr lang hin,und ich hoffe Ihr habt schon für Eure Zwerge etwas vorbereitet .

WEITER GEHTS MIT UNS IM BABYFORUM
ICH BIN SEHR FROH DAS WIR ALLE IMMERNOCH SO ZUSAMMEN HALTEN UND UNS UNTERSTÜTZEN.DANKE MÄDELS IHR SEID DIE BESTEN


-----> Und das sind Wir <-----


*Sabbi*
Prinz: John Luca Jürgen
Geboren: 10.05.2011
Uhrzeit: 17:49 Uhr
Gewicht: 2640 g
Größe: 45 cm
Geburt: KS


*Storchi*
Prinz: Oskar
Geboren: 20.05.2011
Uhrzeit: 08:30 Uhr
Gewicht: 3620 g
Größe: 53 cm
Geburt: KS


*Tanky*
Prinzessin: Tiana Evelyn
Geboren: 02.06.2011
Uhrzeit: 08:36 Uhr
Gewicht: 3585 g
Größe: 50 cm
Geburt: KS


*Silvia*
Prinz: Paul
Geboren: 20.06.2011
Uhrzeit: 16:21 Uhr
Gewicht: 3425 g
Größe: 51 cm
Geburt: Nat


*Repti*
Prinz: Maximilian
Geboren: 23.06.2011
Uhrzeit: 02:10 Uhr
Gewicht: 3720 g
Größe: 50 cm
Geburt: Nat


*Sabine*
Prinzessin: Lea
Geboren: 06.07.2011
Uhrzeit: 9:28 Uhr
Gewicht: 2545 g
Größe: 45 cm
Geburt: KS


*Henny*
Prinzessin: Antonia Martha
Geboren: 24.07.2011
Uhrzeit: 15:17 Uhr
Gewicht: 3560 g
Größe: 50 cm
Geburt: Nat



-----> Geburtstagsliste im Überblick <-----

- Henny hat am 03.02.1981
- Tanky hat am 07.04.1987
- Silvia hat am 02.08.1977
- Sabine hat am 08.09.1978
- Storchi hat am 04.10
- Sabbi hat am 05.10.1984



--> Geburtstagsliste unsere Sonnenscheine <--

- John Luca Jürgen hat am 10.05.2011
- Oskar hat am 20.05.2011
- Tiana Evelyn hat am 02.06.2011
- Paul hat am 20.06.2011
- Maximilian hat am 23.06.2011
- Lea hat am 06.07.2011
- Antonia Martha hat am 24.07.2011



So Mädels ich wünsche Euch, Eurer kleinen Familie und nicht zu vergessen Euren Sternchen ein wunderschönes erstes gemeinsames Weihnachtsfest,ganz viel Glück,Geschenke und dann ein Guten Rutsch ins Jahr 2012 .Bin sehr froh Euch zu haben


LG Eure Sabbi

Mehr lesen

15. November 2011 um 14:36

Hey sabbi
danke für den neuen Teil. Ist wie immer sehr schön geworden.
Bin noch gar nicht so richtig in Weihnachtsstimmung. Muss mir langsam mal Gedanken machen u. Deko besorgen.

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. November 2011 um 18:48

Huhu meine süßen
danke freut mich wenns euch wieder gefällt .uns gehts prima heute waren wir das vorletzte mal bei der KG 1x müssen wir jetzt noch dann haben wir 6x geschafft .freitag gehts zur U5 bin ja mal gespannt was john auf die waage bringt und wie groß er mitlerweile ist .so mädels ich wünsche euch einen schönen abend werde mal den kleinen sonnenschein langsam ins bettchen bringen....

LG sabbi+sternchen+john unser sonnenschein

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. November 2011 um 19:23

Hallo meine Lieben,
@Sabbi: Danke für den neuen Teil, wieder mal seeeehhrrr schön!!!
@Weihnachten: Ich bin auch gefühls,mäßig hinterher. Heute in der Rückbildung habe ich aus dem Fenster geschaut und bin irgendwie soooo erschrocken, dass keine Blätter mehr an den Bäumen sind. Ich sah uns in diesem Raum mit dickem Bauch sitzen und schwitzen...
Bin gestern bei einer Bekannten vorbei gelaufen, die Sterne am Fenster hängen hat und ich dachte noch: Alle sind immer früher mit der Weihnachstdeko, dabei backen wir nächste Woche bei Sebastians Oma schon Plätzchen! Und dann ist erster Advent! HILFE!!!
Ein paar Geschenk habe ich schon, aber wir haben relativ viele Leute, die wir beschenken...
LG Henny und Antonia 16 Wochen 3 Tage + * im Herzen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. November 2011 um 16:27

Hi Mädels
@ Sabbi, toller neuer Thread .... Passend zur Weihnachtszeit Toll das die KG bald rum ist. Was machen die da so? Musst Du zu Hause auch was machen mit John?

@ uns
gehts super. Oskar ist die ganze Zeit im Gange !
Er will mehr machen als er kann. Seit ca. 3 Tagen robbt er....also die Anfänge. Lade mal ein Video hoch.
Seit ihr mit Euren Mäusen auch den ganzen Tag im Gange oder schlafen Eure Mäuse sehr viel?

Ach überings: Schade das Tanky nicht mehr hier schreibt Habe sie schon im FB angeschrieben warum sie hier gar nicht mehr schreibt Glaube sie kommt nicht wieder Schade.....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. November 2011 um 9:40

Hallo Mädels,
@storchi: Schön, dass Oskar schon so am üben ist. Lea ist die meiste Zeit wach. Macht nur immer mal wieder ein Nickerchen so ca. 30 min.

@uns: Uns geht's soweit ganz gut. Bin nur grad etwas gestresst, da Lea zur Zeit ziemlich anstrengend ist. Wenn sie wach ist, will sie die ganze Zeit bespaßt werden. Sie liegt auf ihrer Krabbeldecke oder im Laufgitter aber ich muss immer dabei sein. Sobald ich mich auch nur 2 cm entferne fängt sie an zu schreien. Auch will sie nicht liegen zur Zeit. Sobald ich sie hinlege schreit sie und tut Kopf und Beine anheben. Weiß echt nicht was ich noch machen soll. Kann sie ja nicht die ganze Zeit sitzen lassen, was sie übrigens toll findet. Und abends ist es ganz schlimm, sie ist total müde findet aber nicht in den Schlaf und schreit dann die ganze Zeit. Es dauert echt lange bis wir sie dann wieder beruhigt haben. Und vor 22 Uhr ging die letzten Tage gar nichts. Ich hoffe das ist nur der 19 Wochen Schub und gibt sich bald wieder.

Wünsche euch allen ein schönes Wochenende.

LG
Sabine + Lea (19 Wochen) + *

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. November 2011 um 11:40

Huhu meine süßen
heute waren john und ich zur U5 ärztin war sehr zufrieden mit johns entwicklung und sagte auch das die KG wirklich etwas gebracht hat.john gehts sonst prima wiegt schon 9035gramm und ist 67cm groß .aber alles im normbereich sagte die ärztin nicht zu dick oder zu klein alles tip top jetzt müssen wir erst wieder am 2.2 hin da wird seine entwicklung begutachtet

@storchi
naja also sie zeigen mir und john ein paar übungen wie man ihn eben fördert,wie zb das drehen da zeigte sie mir eben wie man ihn hilft und er dann selber sieht wie es funktioniert...hat ja mit dem drehen supi geklappt.naja und zuhause übe ich eben auch viel mit ihm ansonsten nützt es ja nix wenn er nur bei der KG übt.jetzt muss ich mit ihm die andere seite eben üben die schafft er noch nicht alleine nur nach rechts drehen schafft er links noch nicht aber ist normal sagte sie das sie erst die einfache seite lernen

LG sabbi+sternchen+john unser sonnenschein

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. November 2011 um 12:21

Noch was vergessen
die kinderärztin sagte auch das ich langsam anfangen kann john brot zu geben etwas streichwurst drauf und rinde abmachen.aber kein weißbrot sondern mischbrot

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. November 2011 um 12:23
In Antwort auf alaba_12522887

Noch was vergessen
die kinderärztin sagte auch das ich langsam anfangen kann john brot zu geben etwas streichwurst drauf und rinde abmachen.aber kein weißbrot sondern mischbrot

Und storchi
john schläft am tage nicht mehr viel 2-3mal vielleicht 15-20min das wars dafür lege ich ihn ins bett und vor lauter kaputtheit schläft er dann sofort ein bis morgens halb 8

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. November 2011 um 9:18

@ Sabbi
Oskar schläft tags über auch kaum....Nur mal so zwischendurch.
Wir stehen alle jeden Tag 07:00 auf. Um 7:00 Uhr klingelt der Wecker....auch am Wochenende, da mein Mann auch am Wochenende Rechnungen und Angebote fertig machen muss wozu er unter der Woche nicht kommt da er bei Kunden ist. Oskar wacht auch immer um 07:00 Uhr auf ....Manchmal auch um 06:00 Uhr. Wir sind alle Frühaufsteher Durch die Firma wird das auch immer so bleiben. Hier klingelt immer das Telefon...auch am Wochenende.
Bevor ich meinen Mann kennengelernt habe war ich LAAANGSCHLÄFER

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. November 2011 um 9:24

@ Sabine
kenne ich auch von Oskar Ist wohl normal.... Hatte bei Oskar so vor 3 Wochen aufgehört....War echt anstrengend. Konnte nicht mal in Ruhe duschen gehen Geht aber vorbei.....Aber kommt bestimmt wieder irgendwann Denke mal wen die Kleinen erstmal sitzen und sich halbwegs fortbewegen können wird es besser. So sind sie ja komplett auf uns angewiesen.
Im Moment geht es wieder. Hoffe es bleibt erstmal so


Wo ist eigentlich Repti geblieben ?????
Seit Tanky mir bei FB erzählt hat das sie mit ihr beim Pekip ist haben wir nix mehr gehört oder???? Warum ???

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. November 2011 um 13:24

Melde mich wieder zurück
Hallo Mädels, sorry, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe, aber bei uns ging es ein bisschen drüber und drunter.
Wir haben Schimmel in der Wohnung, v.a. im Kinderzimmer . Da mussten wir erst die ganze Wohnung desinfizieren, das Kinderzimmer umräumen und v.a. nach einem neuen Zuhaue suchen (haben wir leider noch nicht gefunden). Maximilian hatte auch wieder eine schwierige Phase, naja wird langsam wieder besser. Aber wegen dem Gewicht macht uns der kleine Mann etwas Sorgen, wir waren letzte Woche beim KiA: 68cm und nur 6160 g - jetzt müssen wir nächste Woche nochmal zum Wiegen hin. Hoffe er legt zu, will nicht zufüttern, denn das Stillen klappt ja eigentlich ganz gut und beides zu machen stell ich mir stressig vor. Naja mal abwarten...

@Sabbi: Der neue Thread ist wieder super geworden!!!! Danke!

@Pekip: Wir sind jetzt auch im Pekip und stellt euch vor, Tanky und ich sind in der selben Gruppe! Die Welt ist manchmal echt klein!
Die Gruppe ist übrigens toll und es macht echt Spaß, und wir können, wenn wir wollen auch die Windeln dran lassen (Maximilian hat mich in der ersten Stunde 4 mal angepinkelt, jetzt behält er die Windel an).

So, jetzt muss ich mal eure Beiträge alle lesen...

LG
Repti + Maximilian

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. November 2011 um 17:22

Hi Repti
Da bist Du ja wieder ! Habe mich schon gewundert wo Du steckst .
Ja haben wir schon gehört mit Tanky !
Das ist ja echt ein Ding !! Da warst Du auch baff oder???
Also das nenn ich mal ein Zufall ! Klasse ! Mehr Zufall geht ja gar nicht !
Das mit dem Schimmel ist ja nicht so klasse Konntet ihr das Problem jetzt lösen ?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. November 2011 um 20:11

Hallo Mädels,
Mein Mann hat seinem Bruder sein Auto geliehen und am Donnerstag abend der mit dem Auto gegen einen Glascontainer gefahren, Stoßstange gebrochen, Heckklappe total zerdellt und Scheibe kaputt. Wir suchen nun nach ner neuen, gebrauchten Heckklappe, weil es sich nicht lohnt das neu machen zu lassen. Das Auto ist 12 Jahre alt, aber vollkommen in Ordnung, steht da wie ne Eins, hatte noch nie nen Unfall... Mein Mann war so fertig! Er liebt dieses Auto! Ich hoffe nur, dass die Karosserie nichts abbekommen hat, dann wäre er reif für die Schrottpresse
@Me: Uns geht es gut, die Kleine kommt eben wieder um 23.00 Uhr, aber heute nacht wenigstens nicht noch um 4...
Tagsüber schläft sie immer noch recht viel... Morgens meistens nach dem Stillen nochmal bis um 9 und dann um halb 12 nochmal ne halbe Std. - Stunde und dann nachmittags nochmal 1 - 2 Std! Und um halb 6 merkt man schon die Abendmüdigkeit! Also da habe ich es echt gut! Ich muss dafür den ganzen Tag danach planen. Wir schaffen es manchmal nicht mal an die frische Luft zu gehen... Aber auch das wird vergehen.
@Sabine: Ich wünsche Dir, dass der Schub schnell vorbei geht!!! UND VOR ALLEM GUTE NERVEN! Hast DU zufällig nen Babymassagekurd gemacht? Ich mache das mit Antonia zum Runterkommen abends... Dann quengelt sie manchmal schon beim Lied vorsingen, weil sie so dringend ins Bett will...
@Repti: Ich wünsche Euch, dass ihr schnell ne Wohnung findet!!! Das ist so ein Mist mit Schimmel!
Ich habe heute zufällig in der Zeitung einen Bericht gelesen wegen sowas. Da hilft nur bis ihr Umgezogen seid regelmäßig Lüften, in stark genutzten Räumen 2-4 Mal am Tag 5-7 Min. Ich drück Euch die Daumen!!!

LG Henny und Antonia 17 Wochen + * im Herzen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. November 2011 um 21:00

Nabend meine mädels
@repti
hey da biste ja wieder .mit dem schimmel ist nicht so gut drück euch die daumen das ihr schnell ein neues zuhause findet.also mit stillen und zufüttern kenn ich mich ja leider aus und wie du dir auch schon denken konntest ist es extrem stressig deswegen hab ich nach 3monaten abgestillt das war mir und john viel zu stressig.und das gewicht von maximilian ist ja wirklich sehr wenig er hat zwar tolle größe fast wie john er war am freitag 67cm aber 9035gramm also 6160g ist echt wenig drück die daumen das er bis nächste woche zulegt.was ist denn wenn er nicht so viel zulegt hat da der KiA was gesagt?

@henny
das ist natürlich ärgerlich wenn man jmd vertraut und das auto leiht und dann sowas passiert

@storchi
sag mal hat oskar schon anzeichen für ein zahn?

@uns
uns gehts heute mal nicht so gut john ist seit heute doll wund am popo obwohl ich ihn bei jedem windeln ordentlich eincreme ich weiss nicht was es ist dachte vllt nen zahn aber die KiÄ sagte ja freitag das noch nix zu sehen ist .dann hatte er heute glaub auch gebrochen weiss nicht ob er nur zu viel gegessen hatte,aber er bekommt ja eigentlich jeden tag die selben mengen.deswegen will ich morgen lieber mal zum KiA lieber einmal zu viel als zu wenig.

LG sabbi+sternchen+john unser sonnenschein

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. November 2011 um 22:04

Hallo Sabbi,
hattest Du letzte Woch enicht auch gebrochen?
Wegen wundem Popo. Antonia hatte das auch einmal so sehr. Da hatte ich so ne Probepackung Feuchttücher unterwegs dabei und abends war sie sowas von wund. Ich habe dann Lanolinsalbe drauf gemacht. Das gibt so nen Film auf der Haut... Dann tut es beim nächsten Mal Pipi machen nicht so weh. Und es heilt super schnell...
LG Henny

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. November 2011 um 11:08

Hallo,
@repti: Das mit dem Schimmel ist ja wirklich nicht so schön. Hoffe ihr findet bald eine schöne neue Wohnung. Das mit dem Gewicht bei Maximilian wird schon werden. Wäre wirklich blöd, wenn du zufüttern müsstest.

@henny: Nein, habe keinen Babymassagekurs gemacht. Werde ich jetzt aber nachholen. So ein Mist mit eurem Auto. Ganz schön ärgerlich, wenn sowas passiert.

@sabbi: Hoffe John geht wieder besser und es ist nicht schlimmer geworden.

@uns: Uns geht's gut. Gestern Abend hat das mit dem zu Bett bringen wieder besser geklappt. Hoffe das bleibt jetzt so. Mittwoch müssen wir wieder zur Impfung. Mal sehen ob Lea es wieder so gut wegsteckt wie beim erstenmal.

LG
Sabine + Lea + *

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. November 2011 um 13:18

Hallo,
ich schon wieder.

@Sabine: Das freut mich für Euch, dass es gestern abend wieder besser geklappt mit dem Einschlafen... Ich wünsche Dir viel Spaß beim Massagekurs, das ist so toll, wenn die Kids es mögen. Antonia liebt es, meine Wellnesstante Viel Glück für die Impfung, wir müssen am Montag wieder hin...
@Sabbi: Wie geht es John?
@Repti: Wieviel müsste Maximilian denn wiegen? Ich denke er wird das sicher nachholen. Ich drücke Dir die Daumen.
@Me: Antonia hat sich vorhin das erste Mal vom Bauch auf den Rücken gedreht! Und die hat sich dann soooooo gefreut!!!
Mein Gott Mädels, ist das doch alles schön!!!
LG Henny und Antonia 17 Wochen 1 Tag + * im Herzen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. November 2011 um 16:51

Nabend meine mädels
also ich komme gerade vom KiA GSD hat John nicht wirklich etwas schlimmes.ich soll john jetzt solange wie er wund ist keinen saft mehr geben sondern tee und soll ihm mehrmals am tag mit schwarzen tee den po abtupfen (das soll wohl laut KiÄ entzündungshemmend sein) und so oft wie es geht soll ich ihn nackt liegen lassen damit luft dran kommt.wenn es nicht besser werden sollte dann soll ich nochmal hin.wegen creme ich soll die Mirluflan weiterhin nehmen das soll wohl die beste sein.hab ich gleich ein rezept bekommen dann brauch ich nicht wieder über 11euro aus eigener tasche zahlen.naja jetzt schläft er oft tagsüber ich hoffe es geht bald vorbei da blutet einer mama echt das mamaherz .

@henny
naja gebrochen hatte ich vor 2 wochen keine ahnung ob da was drin steckte

@sabine
schön das es mit dem zu bett bringen gestern wieder geklappt hat

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. November 2011 um 17:44

Was vergessen
john kann seit heute ganz alleine trinken hält super seine flasche

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. November 2011 um 7:12

Guten Morgen
@Strochilein: Ja, dass ist echt der Super-Zufall, es ist ja schon lustig, dass wir in der selben Stadt wohnen, aber das wir uns dann auch noch im selben Pekip-Kurs treffen!!!
Wir haben leider noch kein neues Zuhause gefunden. Wir sind jetzt auf der Suche nach was zum Kaufen und das ist eben schwieriger als was zum Mieten zu finden...

@Henny: Oh nein, dass mit dem Auto ist ja echt ärgerlich - könnt ihr es jetzt wieder reparieren lassen?
Maximilian schläft auch noch 3mal am Tag, morgens so um 10 Uhr und um 17 Uhr für so ne halbe Stunde und nach dem Mittag schläft er sogar noch 2h.
Weiß gar nicht genau, was er wiegen müsste, der BMI ist in der Kurve eben ganz schön nach unten gerutscht, wenn man nur die Gewichtstabelle anschaut ist es eigentlich ok, zwar im unteren Bereich, aber ok.

@Sabbi: Der KiA hat jetzt erstmal gemeint, dass wir nochmal kommen sollen zum Wiegen und dann besprechen wir, was wir machen...
Oh, der arme John, ist es denn schon besser geworden?
Maximilian hatte das auch mal, ich habe auch viel Luft ran gelassen, morgens habe ich den Popo manchmal auch trocken gefönt, gut gecremt und dann ging es schnell wieder besser. Wünsche Deinem John, dass es schnell wieder heilt!

@Sabine: Das kenne ich, Maximilian will auch immer sitzen und liebt es bei Papa auf dem Schoß zu sitzen, darf er dann nur kurz und schnon geht das Gemeckere wieder los...ist echt ne blöde Zeit, sie wollen schon so viel und dürfen noch nicht.

@Silvia: Danke, ich hoffe echt auch, dass ich mit "nur" Stillen weiterkomme.
Hey, ist ja super, dass Paul die Beikost so gut angenommen hat. Wieviel hat er denn beim ersten Mal gegessen?
Bin auch noch überhaupt nicht in Weihnachtsstimmung...wollte auch so nächstes WE mal anfangen im Keller nach meiner Deko zu suchen...

So, ich hoffe ich habe nix vergessen...

LG
Repti + Maximilian

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. November 2011 um 16:30

Hi
@ Silvia
Also Weihnachtsdeko haben wir noch nicht. Werde jetzt aber auch sooooo langsam beginnen Obwohl doch ! So einen Advendkranz haben wir schon. Der Rest kommt die nächsten Tage

@ Repti
Also ich würde mir auch nicht so Gedanken machen wegen dem Gewicht. Er ist doch fit und trinkt und das ist die Haupsache. Oskar wiegt 10kg und ist 72cm groß und halt immer der größte beim Babyschwimmen und in der Krabbelgruppe Glaube viele wiegen dort um die 7 KG und sind halt um die 6 Monate alt. Also ich finde das gar nicht so ungewöhnlich. Sei froh dann musst Du nicht so schwer schleppen
Was hast Du gedacht als Du Tanky da getroffen hast ? ?? Hast Du gleich was gesagt? Unterhaltet Ihr Euch über Gofeminin? Sorry, bin neugierig

@ Sabbi
Nein Oskar hat noch keinen Zahn. Anzeichen wie viel Speichel, alles in Mund nehmen, rote Wangen hat er ....aber die Anzeichen hat er schon seit vielen Wochen ...8 Wochen auf jeden Fall oder länger..... Kommt noch nix
Fläschen hält Oskar auch schon selber....nicht immer....wenn er müde ist halt nicht. Ansonsten kann ich ihn schon auf der Krabbeldecke mit seiner Saft-Pulli kurz liegen lassen und er trinkt alleine....Irgendwann spielt er nur noch mit der Pulli

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. November 2011 um 11:28

Hallo Mädels,
wie gehts Euch?
Also meine Weihnachtsdeko ist fast fertig... Mein Hase muss mir heute noch Kerzen mitbringen... Leider musste ich aber feststellen, dass meine vorhandene Deko zu wenig für unser Haus ist. Also habe ich die Sparvariante gemacht... Aber es ist trotzdem schön geworden. Neben der Haustür habe ich eine Laterne hingestellt und eine Rute. Da zünde ich jeden Abend die Kerzen an. Das ist sooooo schön, habe ich mir immer schon gewünscht!
So, ich muss wieder weg, wollte nur ein Lebenszeichen von mir geben. Morgen wird Papi 27, der Jungspund! Will noch backen, solange die Kleine noch schläft...
Ich bin leider erkältet, aber es geht sobald ich aus dem Bett bin.

Euch allen einen wunderschönen 1. Advent mit Euren Mäusen!!!

LG Henny und Antonia 4 Monate 1 Tag + * im Herzen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. November 2011 um 11:38

Hallo
@henny: Mein Mann hat morgen auch Geburtstag . Wird aber schon 37 . Ich backe aber erst morgen. Dann wünsch ich dir Gute Besserung.

Weihnachtsdeko ist auch schon fertig bei uns. Jetzt kommt die Stimmung so langsam.

@uns: Uns geht's gut. Waren ja Mi. wieder beim impfen. Gestern hat Lea dann ein bißchen erhöhte Temperatur gehabt, aber sonst war sie gut drauf. Ich glaube der Schub ist auch überstanden. Lea ist wieder ruhiger und mit dem schlafen klappt es auch wieder besser.

Wünsche euch allen ein schönes Wochenende und einen schönen 1. Advent.

LG
Sabine + Lea + *

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. November 2011 um 13:59

Hallo Mädels,
ich komme gerade vom Kinderarzt.
Alles supi, die Kleine ist jetzt 63 cm groß und 6650 g schwer. Meine Waage wiegt falsch, hatte am Donnerstag 6800 gewogen...
Bei den Impfungen war sie heute auch voll tapfer, hat nur kurz geweint... GSD!
Mir geht es nicht so dolle, ich fühle mich nicht so krank, aber ich habe gar keine Stimme mehr und so doofen Reizhusten...

LG an euch alle!

Henny und Antonia 18 Wochen 1 Tag + * im Herzen

Sabbi, wo bist Du?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. November 2011 um 14:00

Hallo Mädels
@Henny und Sabine: Hoffe ihr habt mit euren Männern am WE schön gefeiert!

@Storchilein: Ist doch ok...bin ja auch immer neugierig.
Habe Tanky bei der Vorstellungsrunde erkannt und dann am Ende der Pekip-Stunde angesprochen. War auch total baff, als mir klar wurde, dass ich hier aus dem Forum jemanden in "echt" treffe. Aber nein, über Gofem haben wir uns noch nicht unterhalten...

@Sabbi: Wie geht es Deinem Kleinen?

@me: Maximilian hat leider einen Schnupfen bekommen. Die Nacht war echt anstrengend, er hat viel geweint und war sehr unruhig. Hoffe es wird schnell wieder gut.
Morgen haben wir einen Termin beim KiA wegen seinem Gewicht - hoffe er hat nochmal gut zugelegt und es ist jetzt alles ok.

LG
Repti + Maximilian

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. November 2011 um 20:28

Nabend meine mädels
wollte mich auch mal wieder melden...uns gehts prima johns popo ist geheilt GSD alles bestens .naja mein mann ist wieder 10tage auf montage man merkt es wirklich wenn man alleine ist,ist es ganz schön anstrengend mit kind.naja da john tagsüber kaum noch schläft kann ich haushalt usw erst abends machen wenn er im bett liegt obwohl man da auch schon kaputt vom tag ist aber was sein muss muss sein .

@henny
hey schön das eure maus so schön zugenommen hat und das sie die impfung so gut überstanden hat ...wünsche dir gute besserung

@repti
melde dich morgen gleich was beim arzt rausgekommen ist bin neugierig und drück die daumen

@sabine
schön das freut mich das es euch auch soweit gut geht

so mädels ich muss noch bissl schriftkram machen und dann noch abwaschen.wünsche euch und euren zwergen eine gute nacht

LG sabbi+sternchen+john unser sonnenschein

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. November 2011 um 7:12

Guten Morgen ihr Lieben
Unsere Nacht war wieder nicht so gut, Maximilian plagt sich so sehr mit dem Atmen...hatten eure Kleinen das auch schon mal und habt ihr mir vielleicht noch irgendwelche Tipps, wie ich ihm Erleichterung schaffen kann? Finde es total schlimm, er röchelt vor sich hin und ich kann nichts tun.
Habe jetzt mal nasse Handtücher aufgehängt und ihm tagsüber Muttermilch in die Nase getropft.

Habe mich mit dem KiA-Termin vertan, ist erst am Mittwoch.
Werde dann berichten.

LG
Repti und die Rotznase Maximilian

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. November 2011 um 8:24

@repti
ich kenne das mit der erkältung also ich hab dann immer wenn john schnupfen hatte " Babix-Inhalat N" ihm wenn er geschlafen hat auf sein schlafanzug 2-3 tropfen gemacht und dann konnte er auch besser atmen.bekommste in der Apotheke ist auch nicht teuer.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. November 2011 um 8:25
In Antwort auf alaba_12522887

@repti
ich kenne das mit der erkältung also ich hab dann immer wenn john schnupfen hatte " Babix-Inhalat N" ihm wenn er geschlafen hat auf sein schlafanzug 2-3 tropfen gemacht und dann konnte er auch besser atmen.bekommste in der Apotheke ist auch nicht teuer.

@repti
ist eine gelbe verpackung

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. November 2011 um 10:41

Hallo Mädels
melde mich wieder sorry dass ich mich gar nicht mehr gemeldet hab, aber ihr kommt auch ohne mich gut klar wie gesagt ich mag go fem nicht mehr, es ist alles so offen.. egal

Repti kommst du am fr. nicht?????
Die Tiana war auch krank, sie hatte bis 39,4 Fieber, jetzt läuft die nase nur noch, sonst nix... jetzt hab ich schnupfen Musst dich unbedingt nachm Arzt melden ja, ach bei uns in baltmannsweiler sind Häuser zu verkaufen, bzw auch zu vermieten... was sucht ihr denn??? wollt ihr bauen???

Sonst geht uns gut..... am Freitag wird meine maus schon 6 Monate wie die zeit vergeht

Sabbi was ist GSD??? was hat john????

Storchi: hoffe euch gehts gut.....

Wüsche euch einen schönen Mittag

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. November 2011 um 12:25

Alles gut!!!
Kommen gerade vom Arzt: Alles gut! Maximilian hat die letzten 2 Wochen 300g zugenommen, Größe ist gleich geblieben und somit sieht die Kurve auch wieder besser aus. Der Arzt meint, man müsse es beobachten, aber er sieht momentan keinen Handlungsbedarf und denkt, wir bekommen das so hin. Puh, bin echt froh!!!

@Tanky: Wie geht es Deiner Kleinen und Dir? Maximilians Schnupfen ist auch wieder besser und die letzte Nacht hat er super geschlafen, denke also, wenn nicht ich noch krank werde, kommen wir am Fr.
Wir wollen ein Haus kaufen...erzähls Dir am Fr

Machts gut.

LG
Steffi + Maximilian

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. November 2011 um 20:43

@repti
heyyyy na klasse...siehste habs doch gewusst euer kleiner maxi ist eben ein kämpfer das freut mich

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. Dezember 2011 um 13:57

Huhu
Hi Mädels,
ein kurzes lebenszeichen von mir.

@ Repti
Siehst Du alles ok

@ Tanky
Hi Süße , Du hier ? Komm doch öfter mal wieder vorbei. Schade das Du so gar nicht mehr mitschreibst.

@ Henny
Gehts Dir wieder besser mit der Erkältung? Ich bin bis jetzt verschont geblieben.

@ Sabbi
Warst Du schon zur U5 ?

@ Uns
Hatten vorgestern U5. Alles tippi toppi, Es wurde halt wieder vermessen, gewogen etc.: 71 cm, 9970g, KU 47. Alles bestens sagt der Arzt. Es wurde getestet was er alles kann. Greifen, drehen, robben, Reflexe, Augen Verfolgung. Wie so ein Versuchskaninchen Der Arzt sagt er kann schon recht viel. Mehr als er können muss
Das freut ein als Mama natürlich sehr


So der kleine *große* Mann hat hunger.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. Dezember 2011 um 18:43

@storchi
ja wir waren schon zur U5 und zwar am 18.11 wow meine herren dachte schon john ist schwer also er wog zur U5 9035gramm war 67cm groß und KU 43cm...das stimmt wenn man sowas hört freut man sich gleich noch mehr

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. Dezember 2011 um 19:35
In Antwort auf alaba_12522887

@storchi
ja wir waren schon zur U5 und zwar am 18.11 wow meine herren dachte schon john ist schwer also er wog zur U5 9035gramm war 67cm groß und KU 43cm...das stimmt wenn man sowas hört freut man sich gleich noch mehr

Nochmal storchi
sag mal hat euer KiA auch gesagt das du schon mit schnittchen anfangen kannst?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2011 um 14:04

Hallo Mädels
jetzt hat es mich auch erwischt, habe eine ordentliche Erkältung bekommen, aber wenigstens geht es Maximilian wieder etwas besser...musste heute deswegen das Pekip absagen...
Wünsche euch allen ein schönes Wochenende

LG
Repti + Maximilian

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2011 um 15:41

@ Sabbi
Schnittchen ???? Ne, Oskar ist 6 Monate und kann nicht mal sitzen da bekommt er doch keine Schnittchen
Also ich hatte die Hebi mal zum Beikost Gespräch hier. Da haben wir besprochen wann was gefüttert wird. So mit 8-9 Monaten kann man anfangen was zum knabbern in die Hand zu geben so habe ich verstanden. Kann ja jeder machen wie der will. Kommt bestimmt auch aufs Kind an.
Sollst Du ihm schon Schnittchen geben oder wie kommst Du darauf? Er kann doch gar nicht das Brot zerkauen. Meinst Du nicht er würde sich verschlucken ?
Also Oskar bekommt erstmal alles nur in Brei Form.


@ Repti
Ach her je Wie machst Du es jetzt mit dem Kleinen wo Du krank bist? ich wünsche Dir gute Besserung ! Ruh Dich mal ein bißchen aus übers Wochenende.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2011 um 19:06

@storchi
ja deswegen hab ich gefragt als wir zur U5 waren sagte sie ich kann langsam anfangen mit mehrkornbrot soll die rinde abmachen und ganz leicht streichwurst wie zb leberwurst drauf streichen.habs auch versucht hab die schnitte so klein gemacht wirklich kleiner wie vom kleinen finger die kuppe aber er hat gewürgt und dann hab ichs gelassen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2011 um 19:53

Hallo Mädels,
ich bin wieder einigermaßen fit. Meine Stimme ist immer noch angeknackst, aber ich kann wenigstens wieder reden.
Am Mittwoch war ich beim Arzt... Bin knapp am Antibiotika vorbeigeschrammt, obwohl es mir ja körperlich gar nicht so schlecht ging, aber mit Kehlkopfgeschichten ist wohl nicht zu spaßen.
@Sabbi: Also ich habe am Montag vom KiA ein Heft bekommen wo die aktuellste Version der Zufütterungempfehlung drin ist. Man soll da erst ab frühestens 10 Monaten mit Brot anfangen. Hab dir mal den Link hier reingestellt, wo Du dir das Heft als PDF anschauen oder auch bestellen kannst. Es ist das Heft: "Von Anfang an mit Spaß dabei".
https://www.landwirtschaft-bw.info/servlet/PB/menu/1062491_l1/index1215773436727.html
und dann unter "Broschüren und Infomaterial zu Beki" schauen.
@Storchi: Wow ist Oskar groß!!! Wahnsinn!
@Repti: Geht es Dir besser?! Mit Kind krank sein ist echt ätzend. Ich war so froh, dass Antonia am Di noch von der Impfung ein bisschen kaputt war. Sie schlief viel und am Mittwoch war dann mein Hase auch krank. Dann konnten wir uns abwechseln.
@Tanky: Schön, dass Du mal wieder da warst!!!
@Uns: Antonia hat vorgestern das erste Mal laut gelacht. Ach wie süß ist das denn!!! Und die ersten paar Male hat sie gleich Schluckauf deswegen bekommen.
Sie hat die letzte Zeit immer mal so grrrrr gemacht und gejauchzt, aber das Lachen hat sie sich verkniffen...
Und jetzt kann sie das auch!
Heute waren wir beim Hautarzt, weil sie noch ein 2. Blutschwämmchen bekommen hat und der KiA meinte, ich solle da hin.
Aber der meinte erst mal beobachten, das kann sich noch verwachsen. Toll, das hatte ich mir auch schon angelesen. Im März müssen wir zu Komtrolle und falls es bis dahin nicht von alleine kleiner geworden ist, probieren wir ne Betablockersalbe. Mal sehen, ob das nötig ist.

Euch ein wunderschönes 2.Adventswochenende!!!

LG Henny, die gerade von ihrem Schatz bekocht wird, Lachsnudeln und Antonia, die mittlerweile wieder 3 Mal nachts kommt...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2011 um 20:34

@henny
da sieht man echt das manche keine ahnung haben.ich hatte mich nämlich schon gewundert als die KiÄ sagte mit schnittchen anfangen da dachte ich auch he????aber ich fragte sie nochmal da sagte sie ja kann man ab 6monat schon machen.ich habs 1x versucht und gelassen.was ist denn ein blutschwämmchen ???ja wenn die zwerge lachen ist es schon genial,john hat damit schon sehr sehr zeitig angefangen (eben ein freundliches kind ) und dann hat er auch wie antonia immer schluckauf bekommen,mir wurde damals gesagt das es deswegen ist weil ihr zwerchfell irgendwie damit noch nicht klar kommt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Dezember 2011 um 23:44

Hallo Sabbi,
ich denke, dass das jeder, egal ob Arzt, Hebamme oder sonst was nach eigenem Ermessen entscheidet, was sie als gut oder schlecht empfehlen.
Meiner hat mich gefragt, wie ich mir das weiter gedacht habe und ich habe gesagt, dass ich erst zufüttern werde, wenn die Kleine Interesse am Essen zeigt.
Das fand er gut. Das schöne ist, dass er sich immer erst anhört, was man selbst vorhat und was man darüber denkt. Und dann gibt er Tipps oder Änderungsvorschläge.
Ich habe zwar Allergiker in beiden Familien, aber ich denke, wenn sie es bekommt, dann soll es so sein und wenn nicht, dann nicht. Meine und Sebis Mum haben ihre Kinder gleich ernährt und meine Schwester und mein Schwager sind Allergiker und haben Neurodermitis, Sebi und ich aber gar nichts... Also bin ich der Meinung, dass es im Körper drin steckt. Ich stille so lange es geht und führe das Essen Schritt für Schritt ein, aber mehr kann und will ich nicht tun...

Ein Blutschwämmchen ist eine rote Veränderung der Haut, meist auch leicht erhaben. Bei Antonia sind sie aber flach und deshalb auch unbedenklich. Du kannst es ja mal googlen.
Ich finde es sooooooo schön, dass meine Kleine jetzt "mit Ton" lacht! Das war schon lange überfällig! Und es ist sooooo süß!!!
LG Henny und Antonia + * im Herzen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Dezember 2011 um 8:35

@henny
das stimmt meine mum hat mich auch ewig gestillt und bin starke allergikerin also von daher.ich hätte auch liebend gerne weiter gestillt nur john wurde einfach nicht mehr satt hab dann ja auch zugefüttert also gestimmt und flasche danach nur das wurde dann echt extrem stressig für uns beide deswegen hab ich dann nach paar monaten abgestillt.eigentlich schade aber was solls.unser sonnenschein hat sich trotzdem super gemacht.alle die ihn wiedersehen sagen das man es ihm nicht ansieht das er knapp 4 wochen zu früh kam

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Dezember 2011 um 7:08

Guten Morgen Mädels
mir geht es zum Glück wieder besser und auch Maximilian ist wieder fitter. Allerdings hat er immer noch ne Schniefnase, was ihn beim Trinken und Schlafen doch noch sehr stört.

@Storchilein: Es ging mir ja zum Glück nicht ganz so schlecht, so dass ich nach dem Kleinen schauen konnte und mein Mann kam früh von der Arbeit heim und hat mich dann entlastet.

@Henny: Maximilian hat auch an der Schulter ein Blutschwämmchen, unser KiA meinte auch, wir beobachten erst mal, ob es sich noch verwächst.
Ja, wenn die Kleinen lachen geht einem echt das Herz auf. Bei Maximilian kann man das Lachen manchmal durch echt komische Dinge auslösen. Neulich hat unser Hund aus seinem Napf getrunken und Maximilian hat das zum ersten Mal glaube ich gesehen und sich total schlapp gelacht...

Ich habe mir für die Woche vorgenommen, wenigstens ein paar Weihnachtskekse zu backen, hoffe ich komme dazu. Ich habe das immer total gerne gemacht, aber dieses Jahr werde ich mich auf ein paar einfache konzentrieren...

Machts gut.

LG
Repti + Maximilian

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Dezember 2011 um 10:42

Hallo Mädels,
melde mich auch mal wieder.

@tanky: Schön das es dir u. Maximilian wieder besser geht. Ist echt blöd mit Kind krank zu sein, glaube ich. Ich bin bisher gsd verschont geblieben u. auch Lea hat noch nichts gehabt .

@henny: Auch schön das es dir wieder besser geht. Ja wenn die Kleinen lachen ist es immer wieder toll. Lea hat ja schon immer viel gelacht aber jetzt mit "Ton" ist es noch viel schöner.

@storchi: Wow, Oscar ist ja wirklich ein "kleiner Riese", aber schön das er sich so gut entwickelt.

@sabbi: Ich finde man sollte einfach ausprobieren was die Kleinen mögen und was nicht. Sie bekommen schon noch früh genug "richtiges Essen". Aber probieren kann man es ja mal und wenn er noch kein Brot mag ist es auch nicht schlimm.

@uns: Uns geht's gut. Lea lacht auch kräftig mit Ton u. ist ständig am erzählen. Voll Süß. Haben auch schon mit Brei angefangen vor einiger Zeit u. Lea liebt es. Sie freut sich immer wenn sie mich mit dem Löffel u. der Schüssel kommen sieht. Mit dem einschlafen am Abend klappt es auch langsam besser.

Wünsch euch noch eine schöne Woche.

LG
Sabine + Lea morgen 5 Monate + *

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Dezember 2011 um 13:33

Huhu
Na Mädels, wie geht es Euch?
Mich hat es jetzt auch voll erwischt mit einer Erkältung. Wird gerade mal etwas besser. Der Kleine hat sich auch angesteckt....Toll....
So ich leg mich mal wieder hin. Oskar schläft gerade.

Melde mich wieder.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Dezember 2011 um 20:10

Hallo Mädels,
@Repti: Ich backe auch soooo gerne. Ich werde am Samstag auch wieder Kuchen backen, weil wir am Sonntag Weihnachstfeier vom Verein haben, ich hoffe die Kleine ist dieses Mal gnädiger als beim letzten Versuch Viel Sapß beim Backen!
@Sabine: Bei Euch läuft es ja richtig gut mittlerweile... Das freut mich für Dich! Antonia bekommt so langsam Interesse am Essen. Sie schaut immer ganz interessiert, wenn ich trinke und wenn ich was esse, ist sie auch sowas von neugierig. Ich will aber warten, bis wir vom Urlaub zurück sind, sonst muss ich alles mitschleppen und falls dann keine Milch mehr kommt, bin ich aufgeschmissen...
@Storchi: Ich wünsche Dir gute Besserung!!!

LG Henny und Antonia + * im Herzen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Dezember 2011 um 21:19

Nabend meine mädels
wollte mich auch mal wieder melden.uns gehts prima kann mich nicht beklagen.john schläft immer besser neuerdings will er schon 18.30uhr ins bett und schläft bis halb um 8 uhr morgens .ansonsten kullert er sich den ganzen tag hin und her versucht immer schon fleißig abzuhauen ...so mädels werd mich mal ins bett hauen bin müde.bis dann

LG sabbi+sternchen+john der kleine sonnenschein

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Dezember 2011 um 18:41

Mädelllllllsssss
wollte euch berichten hab gerade bei john den ersten zahn entdeckt

LG sabbi+sternchen+john der heute schon 7 monate alt ist

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Dezember 2011 um 6:57

Guten Morgen
@Sabbi: Wow, wie schön , der erste Zahn!!!
Hatte John den Anzeichen oder war der Zahn auf einmal da?
Die Schlafenszeit von Deinem Kleinen ist ja auch toll. Wieviel schläft der denn noch tagsüber?

@Henny: Und, hast Du in Ruhe backen können?

@Storchilein: Wünsche euch beiden eine gute Besserung! Hat es denn Deinen Kleinen arg erwischt?

@me: Wir sind wieder gesund. V.a. Maximilian ist wieder fit, erfängt schon an mit den ersten Krabbelversuchen. Er stützt sich auf die Hände, geht auf die Knie und wippt hin und her, manchmal fällt er dann auch nach vorne so kommt er in seinem Laufstall schon ganz schön vorwärts!!! Und es sieht super süß aus!

LG
Repti + Maximilian

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club