Home / Forum / Mein Baby / Barmer/GEK oder TK Krankenkasse?

Barmer/GEK oder TK Krankenkasse?

4. Juni 2014 um 11:23

Hallo,

Gibt es hier jemanden der beide Krankenkassen kennt?

Oder der bei einer davon ist? Wenn ja, seid ihr zufrieden oder unzufrieden?

Die Barmer hat ja so ein Kinder- und Jugendprogramm. Steht man dessen bezüglich schlechter bei der Tkk da?

Ich sag schon mal vielen Dank für eure Erfahrungen/ Meinungen.

Liebe Grüße

Mehr lesen

4. Juni 2014 um 11:28

TK
Soweit nur positives,es gibt auch ein Bonusprogramm für Kinder
je nachdem wieviele Massnahmen jährlich erfüllt gibt es einen Batzen Geld zurück(Kurse,Vereine,Impfungen ,U-Untersuchungen,Zahnvorsorge usw.)

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 11:33

TK
Wirklich eine ganz tolle Krankenkasse.
Es gibt viele Angebote für Kinder/Jugendliche.
Rückzahlung von Homöopathie und immer eine gute Beratung.

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 13:08


genau nur schulmedizin und Chemie ist das Wahre

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 13:10

Die
TK ist echt gut, schnell und hilfsbereit Bin von der Audi-BKK hingewechselt und begeistert.

1 LikesGefällt mir

4. Juni 2014 um 13:13

.
Ich find Homöopathie klasse.
Gott sei dank hatten wir noch nie was ernstes.

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 13:28

Also
insbesondere für Schwangere,Kinder und Babys ist Homöophatie super

dann lieber hokospokus als seinem Kind ständig mit Chemie vollzustopfen wegen jedem wehwehchen

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 13:48


Achso noch ein Vorteil bei der TK sie hat viele Vertragspartner
zahle z.b. 10 Euro weniger im Monat an Mitgliedsbeiträgen für Sport und Spa

sie ist auch die einzige Krankenkasse laut Orthopäden und Schuhmacher,die sensomotorische Schuheinlagen für Kinder voll übernimmt

kannst ja hier einfach mal stöbern was die so anbieten

http://www.tk.de/tk/leistungen-und-services/39686

1 LikesGefällt mir

4. Juni 2014 um 13:52

Oh
Das sollte eigentlich eine Daumen hoch amtwort sein

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 13:54
In Antwort auf matyas_11969818


Achso noch ein Vorteil bei der TK sie hat viele Vertragspartner
zahle z.b. 10 Euro weniger im Monat an Mitgliedsbeiträgen für Sport und Spa

sie ist auch die einzige Krankenkasse laut Orthopäden und Schuhmacher,die sensomotorische Schuheinlagen für Kinder voll übernimmt

kannst ja hier einfach mal stöbern was die so anbieten

http://www.tk.de/tk/leistungen-und-services/39686

Barmer mit kind
Absolut zufrieden

Hat sogar unsere osteopathie kosten übernommen. Und auch sonst übernimmt es gerne

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 14:35

Lieber
TK.
Die Zahlen viel mehr. Grad Homöopathie und osteopathie. Bin noch bei der barmer, weil ich nicht in der Schwangerschaft wechseln will. Kinder und Jugendprogramm bringt garnichts.

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 14:44

Barmer-Gek
Bin da schon ewig, hatte nie Probleme.
Hab auch letztes Jahr ganz schnell und problemlos eine Mutter-kind-kur bewilligt bekommen.
Meine Freundin bei der TK hat eine pauschale Ablehnung der Mu-ki-kur bekommen. Die musste ewig rumtun, bis es von der TK bewilligt wurde.

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 14:45

Wir sind bei der Barmer
und sind zufrieden. Homöopathie nutzen wir sowieso nicht. Die Barmer ist bei Kostenübernahme von bestimmten Leistungen auch schon mal kulant. Es lohnt sich 1x abgelehnten Anträgen auf jeden Fall Widerspruch einzulegen .

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 15:42

TK
Habe 2 Kuren innerhalb eines Jahres bekommen, sämtliche Zahlungen bekommt man innerhalb weniger Tage.

Ein Bonusprogramm gibt es dort auch und wir haben auch das Babyschwimmen bezahlt bekommen! Bin mehr als zufrieden.

1 LikesGefällt mir

4. Juni 2014 um 16:52

Barmer zahlt viel
auch Pekip, Babyschwimmen und Co. Mein Mann wwar bei der Tk und ich bei der Barmer. Für die Kinder ist es ein Segen als wir gewechselt sind- selbsr die Kinderärztin sagte, dann haben wir mehr Zeit für die Untersuchungen.

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 16:54
In Antwort auf dahee_12136723

TK
Habe 2 Kuren innerhalb eines Jahres bekommen, sämtliche Zahlungen bekommt man innerhalb weniger Tage.

Ein Bonusprogramm gibt es dort auch und wir haben auch das Babyschwimmen bezahlt bekommen! Bin mehr als zufrieden.

?
Wie habt ihr das denn gemacht? Laut Tk wird babyschwimmen nicht bezahlt

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 17:39
In Antwort auf matyas_11969818

?
Wie habt ihr das denn gemacht? Laut Tk wird babyschwimmen nicht bezahlt

Also
bei mir wäre es auch bezahlt worden. Nicht jedes Babyschwimmen natürlich udn es hieß auch nicht profan Babyschwimmen. Gegeben hat es eine entspechedn ausgebildete Trainerin, die von der TK anerkannt war. Blöderweise haben wir es Krankheitsbedingt nicht ausreichend oft hingeschaft, sonst wäre es bezahlt worden.
Achso, bin bei der TK (seit 40 Jahren).

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 17:46

TK
Und voll zufrieden
Bisher gab's nichts zu beanstanden.
Schwimmen hätten sie bei einer speziell ausgebildeten Trainerin gezahlt und auch Aufbau Training wegen rückenproblemen haben sie zu 80% gezahlt.

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 18:05
In Antwort auf matyas_11969818

Also
insbesondere für Schwangere,Kinder und Babys ist Homöophatie super

dann lieber hokospokus als seinem Kind ständig mit Chemie vollzustopfen wegen jedem wehwehchen

Solche Aussagen sind...
.... einfach nur unqualifiziert und , sorry... dumm !
Geh mal Tic Tacs lutschen !

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 19:48
In Antwort auf matyas_11969818

?
Wie habt ihr das denn gemacht? Laut Tk wird babyschwimmen nicht bezahlt


Du musst der Rechnung vom Babyschwimmen nur ne Stellungnahme beilegen, warum es in deinen Augen notwendig fürs Baby war, am Schwimmen teilzunehmen.

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 19:51

Als
Ich mich das letzte mal informiert hab, übernahm die TK mehr kosten hinsichtlich osteopathie.
Und musste öfter Theater machen, dass die mal was übernehmen. Und da ging's um wirklich wichtige Behandlungen für meinen Sohn und keinen Hokuspokus.
Unsere Kinderärztin hat uns auch die TK nahegelegt.

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 19:58
In Antwort auf emsiger

Barmer zahlt viel
auch Pekip, Babyschwimmen und Co. Mein Mann wwar bei der Tk und ich bei der Barmer. Für die Kinder ist es ein Segen als wir gewechselt sind- selbsr die Kinderärztin sagte, dann haben wir mehr Zeit für die Untersuchungen.

Bei mir
Hat die Barmer weder babyschwimmen noch den pekip bezahlt

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 20:17

TK
Also bis jetzt wurde nichts abegelehnt. Von PEkip, bis zu Babyschwimmen, Osteopathie, Zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen. Sogar mein Fitnessstudio wird zu 1/3 übernommen. Und wir haben noch mal 180 an Dividende bekommen.

Habe auch von mehreren ARzthelferin gesagt bekommen, dass es gut ist, dass wir bei der TK sind, denn die würden immer zahlen.

Beispiel Hausstaub/Milbenallergie. Man bekommt von der Krankenkasse Allergikerbezüge. Meine Freundin hat von der Barmer nur 1 Set bezahlt bekommen. Sie hat dann noch ein zweites für ihren Mann beantragt aber nicht bewilligt bekommen. Auch nach Widerspruch nicht. Obwohl jeder Arzt bestätigt, dass EIN Bezug keinen Sinn macht wenn man ein Ehebett hat und der Partner keine hat. Die TK hat mit der Begründung sogar DREI Bezüge für meine Tochter bezahlt, weil ich meinte, dass sie jede Nacht bei uns schläft.

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 20:31
In Antwort auf sfsp

Bei mir
Hat die Barmer weder babyschwimmen noch den pekip bezahlt

Ich habe
einfach die Teilnahmebestättigung eingereicht und die jeweiligen Quittungen und um Kostenerstattung zwecks Prävention gebeten. Das wurde bis zu einem Kostenpunkt von 75 übernommen.

Gefällt mir

4. Juni 2014 um 21:39
In Antwort auf emsiger

Ich habe
einfach die Teilnahmebestättigung eingereicht und die jeweiligen Quittungen und um Kostenerstattung zwecks Prävention gebeten. Das wurde bis zu einem Kostenpunkt von 75 übernommen.

War bei uns genauso
75 Euro für den PEKIP-Kurs wurden übernommen. Allerdings wurde betont, dass dies aus Kulanz geschiet und die Kosten für solche Kurse nicht grundsätzlich übernommen werden. Bei anderen Kursteilnehmern, die bei der TK waren, wurden die Kosten nicht übernommen. Aber ich glaube so etwas ist tatsächlich auch abhängig vom Sachbearbeiter.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen